(Um)Tracken bei bwin

    • Sifson
      Sifson
      Global
      Dabei seit: 11.09.2005 Beiträge: 79
      Für alle, die zu Recht daran verzweifeln, dass sie nicht bei bwin getrackt werden, habe ich mal meine Korrespondenz in dieser Sache leicht gekürzt zusammengefasst.

      Leider bleibt wohl nur der Schluss, dass es an PS liegt. In jedem Falle aber muss man unseren Freunden von PS bei der Aufnahme des neuen Partners bwin hier docg kompletten Dilletantismus unterstellen. Anders ist dieses Tohubawohu ja wohl kaum noch zu erkären:


      Sifson,
      20.04.09 14:01:

      Hallo,

      ich habe gerade eine Mail von bwin bekommen, die besagt, dass ich nun getrackt sei (s.u.). Könnt Ihr das bestätigen ?


      Sehr geehrter Herr Sifson,

      nach Rücksprache mit der zuständigen Abteilung dürfen wir Ihnen mitteilen, dass Ihr bwin Account bereits von Pokerstrategy getrackt wird.

      Wir möchten Sie allerdings ein weiteres Mal darauf hinweisen, dass für Fragen zum Angebot, Tracking und Produkten Ihnen nur Pokerstrategy selbst auskünfte geben kann.


      Tobi,
      20.04.09 14:37:

      Hallo Sifson,

      bitte teile mir den Bwin Screennamen mit. Wir können nicht sehen, ob du getrackt bist. Nur wenn du Punkte bekommst.


      Tobi,
      20.04.09 17:24:

      Hallo Sifson,

      ich habe den Screennamen bei dir einbgetragen.

      Tut mir leid, aber der Bwin support scheint ein wenig überfordert zu sein. Habe bitte nun 3-4 Tage Geduld. Dann sollten die Punkte in deinem Profil erscheinen.


      Sifson,
      20.04.09 17:56:

      Danke Tobi,

      also bin ich nun tatsächlich doch getrackt ... ?

      Was den bwin-Support angeht, so verweist der andauernd nur an PS. Das muss dann ja schon eine Dauerüberforderung sein. Vielleicht solltet Ihr mal die Zuständigkeit abklären, da ich ja wohl kaum alleine betroffen bin.


      Sifson,
      26.04.09 11:17:

      Hallo,

      nun sind ja mittlerweile 6 Tage vergangen, ohne dass ich weiss, wass denn nun Sache ist. Bwin hat mir vorgestern nochmals bestätigt, dass ich getrackt sei ... (s.u.).

      Es wäre doch nun sehr schön zu erfahren, ob das nun stimmt oder nicht. Ich kann jedenfalls nicht erkennen, dass ich für die vergangenen Tage auch nur einen einzigen Punkt erhalten habe.

      Also seid doch bitte mal so nett, und nehmt Stellung zu der Behauptung von bwin ...


      Mail von bwin vom 24.04.:

      Sehr geehrter Herr Sifson,

      wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, wir Ihr bwin Account von Pokerstrategy getrackt.

      Pokerstrategy bucht Ihnen Punkte auf Ihr Pokerstrategy-Konto gut. Somit ist klar, dass bwin Ihnen hierbei nicht behilflich ein kann.

      Es tut uns sehr leid, wenn Sie zu uns verwiesen werden, jedoch müssen wir Ihnen leider letztmalig mitteilen, dass wir Ihnen hierbei nicht behilflich sein können.



      Tobi,
      03.05.09 18:00:

      Hallo Sifson,

      wir können dir leider erst definitiv sagen, ob du getrackt bist, wenn du hier Punkte bekommen hast. Wir können dies nicht einsehen. Wenn du bis Dienstag keine Punkte bekommen hast, dann bist du wohl nicht getrackt.



      Sifson,
      03.05.09 20:27:

      Hallo Tobi,

      da ich in den ganzen vergangenen Tagen regelmässig bei bwin gespielt habe, müsste ich ja nun schon längst Punkte bekommen haben.

      Einer von beiden lügt dann ja wohl offensichtlich wie gedruckt: Entweder Ihr oder aber eben bwin, die ja behaupten,ich sei getrackt und PS nun dafür zuständig (vgl. vorherige Posts).

      So kann man doch nun eigentlich wirklich nicht mit durchschnittlich gebildeten mitteleuropäischen Bürgern umgehen. Ich bin jedenfalls stinksauer, weiss aber noch nicht genau auf wen !



      Sifson,
      04.05.09 10:52:

      Hallo,

      hier mal die letzte Stellungnahme von bwin, nach der für mich auch von der Logik her feststeht, dass das wohl bei Euch etwas im Argen liegt:


      Sehr geehrter Sifson,

      wir müssen Sie letztmalig bitten sich mit Ihren Anfragen an Pokerstrategy zu wenden.

      Wir haben Ihnen mitgeteilt, dass Sie von Pokerstrategy getrackt werden. Mehr können wir leider nicht tun. Alle Gutschriften, Freerolls, Promotions gehen von Pokerstrategy aus bzw. werden von diesen auf unserer Plattform veranstaltet. Da Sie die Punkte zum Beispiel auch bei PS erhalten ist ganz klar, dass Ihnen nur diese Auskünfte darüber geben können bzw. müssen diese auch genauer investigieren.

      Wir müssen Ihnen nun leider abschließend mitteilen, dass wir Ihnen in dieser Angelegenheit leider nicht weiter behilflich sein können.



      Tobi,
      04.05.09 15:13:

      Hallo Sifson,

      wie gesagt, bis du die ersten Punkte bekommst dauert es leider 5 Tage. Wenn du bis dahin nichts bekommen hast, dann bist du nicht getrackt. Wir würden dich natürlich sofort tracken, wenn es in unserer Macht stehen würde. Bitte noch 1-2 Tage Geduld haben, danke.



      Sifson,
      04.05.09 15:31:

      Hallo Tobi,

      das kann ja so nicht mehr stimmen !!

      Ich habe mind. die letzten 14 Tag täglich gespielt und hätte somit schon längst Punkte bekommen müssen !

      Das Ganze hier ist doch in jedem Fall ein Armutszeugnis für PS - egal wiem man es dreht und wendet ! Wenn Du Dir mal die ganze Korrespondenz in Ruhe reinziehen würdest, dann würdest Du Dich an meiner Stelle auch nur noch komplett verarscht fühlen !!

      Wenn Ihr Euch einen neuen Partner sucht, dann muss so etwas einfach vorher besser abgestimmt sein. So geht es jedenfalls überhaupt nicht !!!

      Gruss
      Thorsten
  • 7 Antworten
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.762
      Hallo Sifson,

      wir können die Antworten, die Bwin-Mitarbeiter geben, nicht beeinflussen. Und ebensowenig kann ich jetzt beurteilen, ob die Information des Bwin-Mitarbeiters richtig ist.

      Per se gibt es folgende Möglichkeiten:

      1. Du bist getrackt und aus einem unbekannten Grund klappt der Punktetransfer bei dir nicht - möglich, aber unwahrscheinlich
      [der Grund könnte sowohl bei Bwin als auch bei uns liegen, es wäre ja irgendein unbekannter techn. Fehler]

      2. Du bist getrackt und hast den falschen Account eingetragen

      3. Du bist nicht getrackt und der Bwin-Support gibt dir nicht-korrekte Informationen

      Ich habe das Problem nochmal weitergeleitet und vermutlich kommt hier bald eine Antwort.

      Gruß,
      Lutz
    • Sifson
      Sifson
      Global
      Dabei seit: 11.09.2005 Beiträge: 79
      Hallo Lutz,

      danke für Deinen Kommentar. Beim Support gibt sich Tobi ja auch schon alle Mühe - nur leider erfolglos.

      Ich habe das mal eingestellt, weil ich ja nicht der einzige Betroffene bin
      und in der Sache ja allgemeiner Unmut herrscht. Böse Absicht unterstelle ich dabei weder PS noch bwin. Aber es bleibt die Tatsache bestehen, dass da doch gewaltig was im Argen liegt. Unsereins kann ja nur die unterschiedlichen und sich offensichtlich widersprechenden Aussagen hinnehmen und fühlt sich dann allein im Walde.

      Zu Deinen Vermutungen:

      zu 1: bwin hat mir nun mehrfach mitgeteilt, ich sei getrackt - Tobi vom
      Support hingegen konnte das ohne Punkte nicht checken.

      zu 2: Offenbar hat Tobi zunächst tatsächlich einen falschen Account
      eingetragen, wobei hier ja wohl nur der Screenanme beim Pokern gemeint war und nicht der Kontoname bei bwin. Letzterer lautet bei mir anders. Inzwischen soll das aber korrigeiert sein. Ansonsten kann ich natürlich nicht nachvollziehen, was genau Ihr eingetragen habt, da ich bei der Übersicht nur ein Häkchen sehen kann.

      zu 3: Natürlich wäre es auch möglich, dass bwin falsche Infos gibt - aber
      wie sollen wir das denn bitteschön feststellen. Da wäre es dann doch
      hilfreich, wenn PS und bwin sich besser abstimmen würden.

      Viel Hoffnung, dass das Chaos sich noch mal zum Guten wendet habe ich zwar nicht, aber vielleicht geschieht ja doch noch ein Wunder ....

      Gruss
      Sifson
    • pure
      pure
      Administrator
      Administrator
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 7.643
      Mehr als Tobi kann ich dir direkt leider auch nicht sagen, versuch bitte noch einmal,l das per Ticket mit ihm zu klären.
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      Hi,

      bei meienm Bruder war es mal so dass er auf FullTilt einfach ein _ zu viel in seinem Namen eingetragen hat in der Liste wo die Häkchen erscheinen, deshalb hat das tracking bei ihm auch nicht funktioniert. Vielleicht sollte man wirklich nochmal den Namen genau überprüfen. Hoffe es hilft weiter.

      LG
    • havox
      havox
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 4.372
      Wie jetzt feststeht, lag der Fehler hier wirklich bei bwin und Sifson ist leider nicht auf uns getrackt.

      Zu den anderen Punkten werde ich mich daher vorerst nicht äußern - schließlich sollte auch klar sein, dass es für uns wirklich keinen Sinn macht, Spieler nicht auf uns umtracken, wenn wir es könnten.

      Gruß,
      Lars
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Interessant! Hast Du Dich neu bei bwin angemeldet oder sollte Dein Account umgetrackt werden? Generell ist doch ein Umtracken NICHT möglich oder?
    • Sifson
      Sifson
      Global
      Dabei seit: 11.09.2005 Beiträge: 79
      havox hat leider komplett Recht. Nachdem bwin mir etliche Mails (s.o.) geschickt hat, derenzufolge ich getrackt sei, haben sie mir nunmehr mitgeteilt, dass ich doch nicht getrackt sei und dies auch nicht möglich sei.

      Was soll man denn von so einem Getüddel halten? PS muss sich zwar den Vorwurf gefallen lassen, die Aufnahme von bwin schlecht vorbereitet zu haben, aber hier sind sie unschuldig.

      Immerhin hat mit bwin 2 $10+1-Tickets spendiert .... :tongue: