middlepaar getroffen !

    • TheMasterOfAnything
      TheMasterOfAnything
      Einsteiger
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 132
      hallo,
      was macht ihr, wenn man das middlepair auf dem floop getroffen hat, floopist ungefährlich-keine flush-oder-straightmöglichkeit(z.b. 38A rainbow)
      der spieler in posi 1 raist(z.b. 3xBB) und ihr habt das 8-paar, was macht ihr nun? callt ihr? raist ihr? flodet ihr?

      erstmal guck ich, wie hoch mein middlepair ist und
      ich guck nach meinen kicker, wenn er hoch ist(>8) dann raise ich meistens, um zu sehen, ob er wirklich was hat, oder nur blufft...
      bei niedrigen kicker, folde ich meistens...
      (es kommt auch immer drauf an, wie das table-image ist, aber davon mal abgesehen)
  • 2 Antworten
    • exe203
      exe203
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 8.111
      hast du dir grad selbst auf deine frage geantwortet? bin total verwirrt :f_confused:

      aber wie in jedem thread zu ner speziellen spielsituation:

      kommt auf...
      -stacksizes
      -preflopaction
      -reads
      an

      wenn du fragen zu bestimmten situationen hast, erspiele einen strat point und poste im handbewertungsforum. man kann es einfach nicht allgemein sagen
    • Cormega
      Cormega
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2006 Beiträge: 44
      Kann man so nicht sagen. Wichtig zu wissen wär mal wer aggressor is, Villain Image, Blindstage, Stacksize etc..
      Im Early (zb nach freeplay im bb) würd ichs ziemlich sicher folden. Wenn die Blinds sehr hoch sind, und man gute Pot Odds bekommt, kann man schon mal nachdenken rein zu pushen.
      Wobei wie gesagt man das so allgemein schlecht sagen kann. Wenn Villain short stacked is und eventuell bereits pot commited, wird er mit any 2 callen und ob dann dein midpair hält is halt fraglich. Am besten du postest exakte hands aus deiner hand history ins handbewertungs forum, da wird dir sicher besser geholfen ;)