[Coaching] Fixed Limit [Einsteiger] mit Alph0r, Cuube & cjheigl

    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Liebe PokerStrategen,

      willkommen zum Coachingthread für das Fixed Limit [Einsteiger] Coaching von Alph0r, Cuube & cjheigl.

      Coaching Informationen:

      • Name: Fixed Limit [Einsteiger]
      • Coaches: Alph0r, Cuube, cjheigl
      • Zeit: Jeden Montag von 22:00-23:30
      • Status: Basic


      Termine, Formate & Themen

      Um euch ein abwechslungsreiches Coaching anbieten zu können, wählen wir eine Mischung aus den unten aufgeführten Coachingformaten. Das jeweils in dieser und den nächsten Wochen gewählte Format findet ihr in der Coaching Beschreibung im Coaching Plan.

      1) Livecoachings
      Ich spiele in der Regel 3 Tische 10C/20C FR und SH auf WilliamHill und kommentiere mein Spiel simultan zum Spielfluss.
      Das Spielgeschehen wird dabei über einen Live-Stream übertragen, sodass es nicht nötig ist die Tische zu öffnen. Ihr braucht also keinen WilliamHill Account und könnt die gespielten Hände live sehen.

      2) Handbewertungs-Coachings
      Hier geben wir euch die Chance mit uns und den anderen PokerStrategen Hände zu diskutieren die ihr auf den den Coaching entsprechenden Limits gespielt habt. Wir analysieren Lines und versuchen das optimale Spiel gegen den von euch beschriebenen Villain zu finden. Interaktivität und Abwechslung sind hier Programm!

      3) Theoriecoachings
      Statsanalysen, Equityanalysen, spieltheorethische Erläuterungen, metagame & levelthinking, psychologiecoachings. Hier sind keine Grenzen gesetzt, für eure Wunschthemen könnt ihr hier gern eure Stimme erheben.

      -> Link: Skriptservice zum FL Einsteiger Theoriecoaching

      4) Dualcoachings
      Ab und an lade ich mir einen Gastcoach ein, mit dem ich mein Spiel aus verschiedenen Perspektiven betrachte. Ein zweites Auge sieht mehr und bringt auch alternative Lines mit ein. Durchaus sind da mal kontroverse Coachings dabei nach dem Motto: ich argumentiere für die aggressive Line, mein Gast bringt Argumente für ein passiveres Vorgehen. Hier findet man auf Villainizing, wo ein Coach spielt und ein anderer Coach und die Pokerstrategen versuchen werden ihn zu readen.

      5) Public Private Coachings
      Ein PokerStratege spielt, ich schaue ihm dabei ueber die Schulter. Aus den besprochenen Themen könnt ihr sicherlich auch viel fuer euer Spiel mitnehmen und in dieses integrieren. Für die Auswahl des Schülers mache ich entweder einen extra Bewerbungsthread auf oder wähle in den vorherigen Coachings einen engagierten PokerStrategen aus.

      Coachingplanung September


      02.09 Handanalysen mit Cuube und cjheigl

      Wir werden uns Hände von euch und Hände von den Coaches vornehmen. Sucht schon mal etwas heraus!

      09.09 Liveplay mit Cuube

      Cuube spielt live und zeigt euch, wie man sich an die Gegner in den Microlimits anpasst.

      16.09 Sessionreview mit Cuube

      23.09 Theoriecoaching mit cjheigl

      Die Donkbet - wann spielt man sie und wie begegnet man ihr?

      30.09 Coach vs Coach gegen den Rest der Welt

      cjheigl und Cuube spielen gegeneinander auf Pokerstars im Format 1+1+4. Sind die Coaches gegeneinander in der Hand, muten sie sich gegenseitig.

      deine Fragen, dein Feedback!

      Wir möchten gerne wissen, wie dir dieses Coaching gefallen hat und wie wir es deiner Meinung nach noch verbessern können. Bitte teile uns dein Feedback in diesem Thread mit.
      Natürlich sind wir auch für deine Fragen offen die du gern hier, aber auch im Coaching jederzeit stellen kannst.
      Danke!


      Viele Grüße,
      Alph0r, cjheigl & Cuube
  • 297 Antworten
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      Yo.
    • Pokerstudent3
      Pokerstudent3
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 951
      interessantes coaching thx^^

      3rd btw
    • Resilein
      Resilein
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 105
      Das Coaching hat mir sehr gefallen.
      Vielleicht das nächste mal einen Tisch weniger und dafür mehr Theorie.


      Gruß
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      *Ich persönlich finde 4 Tische einen zu viel. Es entsteht ein chaotischer Eindruck, weil Erklärungen zu oft von neuen Händen durchbrochen werden und man wußte teilweise nicht welche Handansage wohin gehört.

      *Bei Alph0r war der Sound noch nicht so gut, zu verrauscht.

      * Die Diskussion zwischen Hasu und Alph0r war am Ende schon um Einiges besser/interessanter als am Anfang. Kann aber noch an Schwung gewinnen.

      * Auf Fragen wurde gut eingegangen.

      * Ein thematischer roter Faden wäre nicht schlecht, man muß sich ja nicht zwanghaft daran festhalten.

      *Erklärungen zur Investmentsenkungsbet waren verständlich.

      Allgemein merkt man, daß die contentmäßige Balance zwischen SH-Einsteigern und SH-Fortgeschrittenen gar nicht so einfach zu halten ist.
      Der Umsteiger von FR auf SH ist noch ein stark an Standards ausgerichtes Play gewöhnt und leicht überfordert, wenn er mit fortgeschrittenen Konzepten konfrontiert wird. Andererseits ist für Leute, die SH mit 0,25/0,50 oder 0,5/1 angefangen haben und jetzt 2/4 oder besser spielen, Silbercontent langweilig.
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Vielen Dank für das bisherige Feedback. Ich weiß leider nicht, wieso der Sound bei mir nicht gut war, ich werde es das nächste mal mit dem Headset meines Bruders probieren und alle Treiber aktualisieren.

      Das Problem ist an sich, dass meine Stimme zu leise aufgenommen wird, dann drehe ich die Lautstärke auf und das ist natürlich nicht so perfekt für die Quali.
    • uni05mz
      uni05mz
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 3.303
      Warum wurden ältere Posts gelöscht ?(
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      Da das coaching offiziell neu ist, gabs auch nen neuen feedbackthread ;)
    • twenny
      twenny
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 7.404
      war ein sehr gutes coaching...
      Alphor:
      + gut die fragen erklärt
      + sehr gut auf die gegner eingegangen
      + genug action an 3 tischen
      - ich würde auch gerne mal einen leitfaden haben, dem man etwas mehr aufmerksamkeit schenkt wie zb. contibets am turn, riverplay, blinddefense, bluffbets, c/c4bluffinduce semibluff etc. , da während der action doch alles ein bisschen ineinander verschwimmt.

      hasufly:
      +war nicht da ... nee spass ^^
      - es konnte leider keine diskussion zustande kommen die doch immer sehr interessant sind bei 2 coaches :)
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      twenny.. den namen merk ich mir
    • mika78
      mika78
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2006 Beiträge: 245
      Hab euer Coaching heute das erste mal gehört, im großen und ganzen fand ich hasuflys ausführung ziemlich lehrreich, auch wenn ich mich z.Z. erst auf 1/2 bewege und seine ausführungen zu den blufferfolgschancen mir für dieses limit doch etwas optimistisch erscheinen.

      Negativ möchte ich anmerken, dass der 2. Coach (wie war sein name noch?, sorry aber ich hab von Dir einfach zu wenig mitbekommen), doch ziemlich untergegangen ist. Somit hat sich mir der Sinn von 2 Coaches in eurer Session nicht ganz erschlossen.

      Ich werd (wenn ich es zeitlich schaffe) mal nächste Woche reinschauen, wenn Alph0r das Ruder an den Tischen übernimmt. Vielleicht hat Alph0r dann ne chance mehr von seinen Gedankengängen mitzuteilen (PS.: Ja ich hab deinen Namen jetzt in der Überschrift des Threads entdeckt).....
    • twenny
      twenny
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 7.404
      ja ich fand es auch sehr lustig heute mit alphor ^^ ... der hasu macht nen move, der für ihn wahrscheinlich normal ist, im hintergrund hört man nur "räusper, hmm" hasu labert weiter und nach 2 minuten fragt er "war was wolltest du was sagen?" ... jaja so is des manchmal. Aber ich find es immer sehr gut, dass hasu nach seinen lines oft sagt wie er auf nen raise bzw. ne donk auf der nächsten street weiter spielen würde, das find ich immer ganz wichtig weil in den artikeln oft nur eine street im speziellen angesprochen wird und danach hat man dann immer close decissions.
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 8.952
      Original von twenny
      ja ich fand es auch sehr lustig heute mit alphor ^^ ... der hasu macht nen move, der für ihn wahrscheinlich normal ist, im hintergrund hört man nur "räusper, hmm" hasu labert weiter und nach 2 minuten fragt er "war was wolltest du was sagen?" ... jaja so is des manchmal. Aber ich find es immer sehr gut, dass hasu nach seinen lines oft sagt wie er auf nen raise bzw. ne donk auf der nächsten street weiter spielen würde, das find ich immer ganz wichtig weil in den artikeln oft nur eine street im speziellen angesprochen wird und danach hat man dann immer close decissions.
      wie bistn du reingekommen?^^
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      Kann Mika78 bestätigen. Wenn Hasufly spielt, dann erzählt er immer so viel, daß Alph0r kaum zu Wort kommt. Jedenfalls fand ich sehr gut, daß Alph0r dann auch mal die ein oder andere Spielweise von Hasu hinterfragt hat. Gerne mehr davon!
    • geldsegen
      geldsegen
      Global
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 3.151
      Original von hasufly
      ...
      du erklärst gut,naja weißt schon,du gute nit halt ;)
    • Alph0r
      Alph0r
      Black
      Dabei seit: 09.05.2007 Beiträge: 5.149
      Original von SanWogi
      Kann Mika78 bestätigen. Wenn Hasufly spielt, dann erzählt er immer so viel, daß Alph0r kaum zu Wort kommt. Jedenfalls fand ich sehr gut, daß Alph0r dann auch mal die ein oder andere Spielweise von Hasu hinterfragt hat. Gerne mehr davon!
      Danke fürs Feedback. Ich denke, es ist normal, dass der Co-Coach immer weniger sagt, als der der gerade spielt. Außerdem sind auch einige Lines einfach ziemlich standard und Hasu erklärt sie auch sehr ausführlich, von daher könnte ich nurnoch sagen "Ja, ich hätte es genauso gespielt" und das ist eher sinnlos.

      Trotzdem entstehen Diskussionen, wie z.B. zu den Bluffs oder zu unserem Preflopstyle, wo hasu deutlich lagiger ist als ich. Ich glaube, es sind diese Diskussionen, die den Sinn eines Doppelcoachings ausmachen und nicht, dass man immer zu jeder Hand sein OK gibt, auch wenn sie absolut standard war.
    • driemekasten
      driemekasten
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 392
      Eine Bitte (oder besser einen Rat) hätte ich da noch an Hasu.. Bitte schau Dir mal die diversein Einstellmöglichkeiten im Teamviewer an. Wenn Du schon die Teamviewer-Zugangsdaten im Chat postest, dann solltest Du dafür sorgen, daß man auf Deinem Rechner nix machen kann. Habe nämlich das gesamte Coaching über den Teamviewer bei Dir zugeguckt. Hatte schon ein leicht schlechtes Gewissen, daß ich da zugeguckt habe, allerdings stimmst Du durch das Posten der Daten ja eigentlich auch indirekt zu, daß man diese Möglichkeit nutzt. :-)
    • madmax710
      madmax710
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2008 Beiträge: 169
      @driemekasten ein schlechtes gewissen solltest du auch haben , nur weil man die daten gesehen hat sollte man das nicht gleich ausnutzen X(

      So mal zum heutigen coaching : Wie fast immer wieder sehr gut , naja Alph0r war ja auch nicht da , so hat keiner dazwischen genuschelt *duck* :D

      Auch hier nochmal alles gute an den tischen hasufly , danke für deine guten erklärungen und deine teilweise andere sicht auf die dinge. denke hab auch bissl was gelernt , leider war es das letzte coaching von dir.
      Bereue es zu wenig bis keine fragen gestellt zu haben , aber um die uhrzeit ist leider auch immer happy hour auf mansion :( und bin sowieso eher der zuhörer , was wohl ein leak ist. :f_cool:

      Hoffe man hört dich mal wieder.

      Wünsche dir ein schönen upswing und viel spass als zivi (wenn ich das richtig verstanden hab)

      Wie gehts jetzt eigentlich weiter ? Muss Alph0r das jetzt allein machen ? Denn zwei coaches sind auf jeden besser als einer.
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      Original von madmax710
      Wie gehts jetzt eigentlich weiter ? Muss Alph0r das jetzt allein machen ? Denn zwei coaches sind auf jeden besser als einer.
      #2

      Wär schön, wenns wieder zwei Leute machen. Wenn einer nicht kann, ist wenigstens der andere da. :D

      Ich fand das Coaching gestern übrigens super lehrreich. Hab viel mitgenommen.
    • Zw3rG
      Zw3rG
      Bronze
      Dabei seit: 08.12.2006 Beiträge: 4.170
      gutes coaching, bin zwar etwas zu spät gekommen aber das was ich mitbekommen hab war gut! immer gute erklärungen und meinstens das beste play... kann nichts negatives schreiben :> danke