Voller Erfolg

    • ZorroZock
      ZorroZock
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2009 Beiträge: 24
      Hallo Community, mein erster Thread und gleich eine Erfolgsmeldung!

      Vor ein paar Tagen habe ich mich hier bei PS.com angemeldet, die Einsteigertexte gelesstreen und den Test bestanden. Da ich schon in einigen Pokerräumen registriert bin, war es nicht so einfach, noch einen freien Anbeiter zu finden, aber bei PartyPoker war ich noch nicht registriert. Dort bin ich jetzt, und zwar als bums_fallera. Innerhalb eines Tages hatten PS.com mir $ 50 Startgeld überwiesen. Ich bin total baff, dass es so etwas gibt. Wirklich ein tolles konzept, die Leute auszubilden, und dann zu sponsoren. Ich habe mir gedacht, dass ich dem TAG-System einmal konsequent und diszipliniert eine Chance gebe. In letzterer Zeit hatte ich ziemlich loose gespielt, doch dann bin ich über "Kill Phil" zum aggressiven all-in Spiel auch schon in frühen Phasen gekommen. Das hier unterrichtete System unterscheidet sich nochmals. Man geht nicht gleich all-in, sondern raist 4x + Limpers. Dafür werden alle suited connectors gefoldet und kleine Paare gelimpt. Na, ihr wisst es ja selbst.
      So, weshalb ich hier schreibe: Ich habe gleich mein erstes $1-Turnier mit 42 pax gewonnen und etwas für mein BR-building getan! Dabei habe ich sehr konsequent das hier gelehrte System umgesetzt. Lediglich einmal habe ich im BB einen 2x raise mit 78s gecallt, glatt einen Flush gefloppt und auf dem Flop seine 50% Bet eiskalt 3x gecheck-raist. Danach gab es keine Steal-Versuche mehr.
      Das mache ich jetzt noch zwei drei Tage so, und wenn ich bei $100 bin, spiele ich $2-Turniere.
  • 3 Antworten