SB Firstin mit sehr starker Hand

    • Sankorian
      Sankorian
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 11
      Hi, ich war letztens im SB mit KK und war First in. Da heißt es ja nach 7Charts immer raisen oder folden. Aber kann man im SB dann nicht nur auffüllen wenn man jetzt eine sehr starke Hand hat? Habe den BB vergrault und damit nicht gerade viel nach Hause geholt...
  • 10 Antworten
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Raise ist da absolut standard als Einsteigerstrategie. Klar willst du mit der Hand eigentlich gerne Action haben, aber andererseits brauchst du die starken Hände in deiner Range, damit du auch Foldequity hast, wenn du mit schwächeren Händen den Blind stehlen willst.
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Keine Hand, sondern eine konkrete Fragestellung gehört eher ins Strategieforum. Ich habe die Hand dorthin verschoben. :)
    • Strausenmaker
      Strausenmaker
      Black
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 988
      Wenn Villain nur ne marginale Hand hat wirst du auch nach dem openlimp postflop keine Action kriegen. Wenn er auch ne gute Hand hat kannst du dich vllt über nen reraise und action freuen.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Wenn er nen small Ace oder Luck hat, kannst du easy ausgesuckt werden, wenn er nichts hat, wird er am Flop auch direkt auf nen Bet folden.
      Darum lieber Blindsteal raise, als dem Gegner eine Chance zugeben.
    • Kilinho
      Kilinho
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 774
      Original von TheKami
      Wenn er nen small Ace oder Luck hat, kannst du easy ausgesuckt werden, wenn er nichts hat, wird er am Flop auch direkt auf nen Bet folden.
      Darum lieber Blindsteal raise, um dem Gegner eine Chance zu geben Fehler zu machen.
      verteidigt er hier z.B. mit 27o und trifft 2 Pair so hatt er er zwar Glück, hat aber einen Fehler begangen indem er verteidigt hat. Braucht er nur zu checken, macht er keinen Fehler kann aber trotzdem natürlcih Glück haben.

      Du gewinnst beim Pokern durch Fehler deiner Gegner
    • theBliTz
      theBliTz
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2008 Beiträge: 277
      Original von Sankorian
      Hi, ich war letztens im SB mit KK und war First in. Da heißt es ja nach 7Charts immer raisen oder folden. Aber kann man im SB dann nicht nur auffüllen wenn man jetzt eine sehr starke Hand hat? Habe den BB vergrault und damit nicht gerade viel nach Hause geholt...
      Kann man durchaus. Dies ist aber eine fortgeschrittene Spielweise, die man erst auf höheren Limits anwenden sollte, bei denen die Geger (in diesem Fall der BB) besser sind als die Low Limits.

      Außerdem gehören zum SB opencompleten zum Beispiel die zusätzliche Überlegung,
      dass Du Dein Spiel balancen musst - sonst weiß Dein Gegner, dass Du nur AA, KK im SB openlimpst.

      Auf kleineren Limits ist dies äußerst unlukrativ, da die Gegner im BB öfter schlechte Hände callen, stat sie auf einen SB Openraise zu folden.

      Außerdem, freu Dich doch, dass Du wenigstens die Blinds bekommen hast, denn auch mit KK kannst Du schlechte Flops erwischen, wenn Du dem Gegner einen Free Flop gibst.
      Beim nächsten Mal, wenn Du KK hälst, callt er auch wieder - da bin ich mir sicher.
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.516
      Also es gibt auch sehr viele leute die 90% aller first in SB limper raisen....(ich gehöre auch dazu) :D

      wenn du den read auf jemand hast kann man auch den guten alten limp/raise auspacken.aber wirklich nur wenn er das eigentlich immer mit quasi any two macht wie ich :D und der read sicher ist....
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      Original von davidrathgeber
      Also es gibt auch sehr viele leute die 90% aller first in SB limper raisen....(ich gehöre auch dazu) :D

      wenn du den read auf jemand hast kann man auch den guten alten limp/raise auspacken.aber wirklich nur wenn er das eigentlich immer mit quasi any two macht wie ich :D und der read sicher ist....
      nickname?
      xD
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.516
      Original von Pokermage2008
      Original von davidrathgeber
      Also es gibt auch sehr viele leute die 90% aller first in SB limper raisen....(ich gehöre auch dazu) :D

      wenn du den read auf jemand hast kann man auch den guten alten limp/raise auspacken.aber wirklich nur wenn er das eigentlich immer mit quasi any two macht wie ich :D und der read sicher ist....
      nickname?
      xD
      wow selbst wenn du das weißt musst erstmal nen tisch finden wo rechts von mir platz ist und dann kriegste 2 ma 4BB bis ich adapte und mir ne note mache und den free flop nehme dich aussucke oder die trap von dir trape :D


      edit: SB limps sind halt zu min 75% schwäche und sie folden meiner erfahrung nach so oft das du +-0EV rauskommst.und da bett ich lieber.und es gibt ja bei nem call von SB auf dein raise noch die möglichkeit postflop zu gewinnen.limp/reraise machen nur sehr wenige und das kriegst ja schnell mit.


      PS:ich spiel SH da wirst du mit deiner SSS totgeblindet :D
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      ich spiele auch SSS SH ^^