Limitaufstieg

    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Also wenn man sich an das BRM hält, sollte man ja 90$ für .15/.30$ FL haben um aufzusteigen. Wie lange habt ihr pro "Phase" gebraucht? Also wie lange wart ihr zb. auf 10/20 bis ihr aufgestiegen seid? Ich brauche irgendwie total lange, mein BR schwankt um 70$ seit geraumer Zeit (knapp 80$ war das höchste) und der Bonus ist morgen freigespielt. Aber wenn ich mir angucke wie oft ich relativ dicke Pöte durch BadBeats verliere, frag ich mich wie ich aus dem Loch rauskomme? Ich glaube ich steige einfach mit dem Bonus aus und schaue mal ob das was bringt. MfG ZeeGro
  • 9 Antworten
    • Wanderprediger
      Wanderprediger
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2005 Beiträge: 239
      tach, schau doch einfach mal in den matthias baut sich eine bankroll auf thread. der hat bei n paar kleinen limits auch ne ewigkeit gebraucht, obwohl er wohl besser spielt als du und ich. trotzdem kann man natürlich aufsteigen. kommt halt darauf an. wenn du jedes limit nachhaltig schlagen willst gehts nicht. wenn du aber bereit bist ggf. auch wieder ein limit abzusteigen, denke ich das ist auf diesem level auf alle fälle ok, zumal die unterschiede von 0.15/0.30 zu 0.25/0.5 meiner meinung nach nicht so gravierend sind. gruss
    • JAgrazy
      JAgrazy
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2006 Beiträge: 46
      ich würde nach halt den bonus zu deiner BR dazu zaehlen und dann einfach nach BRM weiterspielen (also ~70$ + 100$) aber vielleicht erst einmal bei .15/.30 reinschauen bevor du dann .25/.5 spielst. Es bleibt letztendlich deine Entscheidung ob du nun .15/.30 ueberspringst, oder erst einmal spielst um dich an die groeßeren Pots zu gewoehnen.
    • Schelm
      Schelm
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2006 Beiträge: 5.199
      Erstmal denke ich gibts sicher schon mehrere solcher themen, nur findet man die als bronze mitglied nicht da die suchfunktion erst ab silber ist (versteh ich überhaupt nicht....)! Naja ich wollte eine ähnliche Frage stellen, da ich in letzter Zeit öfter einen Freroll-Tisch als 2. oder 3. Cashtisch aufgemacht habe und durch Turniere inzwischen 30$ gewonnen habe. Bin jetzt auf 97$ und werde jetzt auch mal zu 15/30 aufsteigen aber generell sollte man schon jedes Limit mal "mitnehmen" um sich an die Pötte zu gewöhnen oder? Kannst du den link zu deinem Matthias baut sich ein bankroll auf vielleicht posten..? also bronzemitglied ist nämlich nix mit suchfunkion argh :(
    • GoodSpeed
      GoodSpeed
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 125
      Also ich hab die 5000 raked hands auch auf 10/20 erspielt und mit dem Bonus bin ich dann direkt auf 25/50 aufgestiegen. Läuft jetzt um einiges besser als auf 10/20, weiß auch nicht warum. An die größeren Pötte gewöhnt man sich relativ schnell man muss halt immer in SB und BB denken.
    • zeegro
      zeegro
      Black
      Dabei seit: 28.10.2006 Beiträge: 7.980
      Wie hast du dich denn nun damit weiterentwickelt GoodSpeed??
    • GoodSpeed
      GoodSpeed
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2006 Beiträge: 125
      Naja ich denke ich war auf 10/20 schon gut genug für die höhren Micros. Skillmäßig konnte ich nicht viel Unterschied feststellen, außer vielleicht, dass auf 10/20 noch mehr Leute bis zum River mitgehen, weil es eben um weniger Geld geht und damit wirst du auch mehr weggeluckt am River. Das war wahrscheinlich auch der Grund warum ich eher breakeven geblieben bin auf 10/20. Abschließend würd ich sagen, mit dem Bonus auf jeden Fall aufsteigen!
    • Dmark1
      Dmark1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 57
      meine BR is bei 101$ und ich spiel immernoch 0.02/00.4$ weil ich so feige bin :(
    • PokerBen
      PokerBen
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 272
      @ DMARK1: keine angst haben ! Steige auf, sonst wird das langfristig nichts.
    • Dmark1
      Dmark1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 57
      lol ich merk grad mit NL 0.02/0.04 bin ich sowieso im falschen forum xD