Wörterfrage-Thread

    • Anivis
      Anivis
      Einsteiger
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 38
      Da ich hier ab und zu über Wörter stolpere, die mir nichts sagen würde ich gerne diesen Thread öffnen. Eine einzige Antwort sollte ja eingentlich ausreichen und die ßbersichtlichkeit dieses Threads bewahren...

      Ich bin des öfteren auf "Rakeback" gestoßen... Wie und warum sollte das funktionieren? Klingt sehr widersprüchlich in meinen Ohren...

      Danke fürs Verständnis :]

      [size=11]Edith: ßberflüssige Frage eliminiert ^^, die eingentlich nicht überflüssig war (Edith2)[/SIZE]
  • 32 Antworten
    • TheX-Project
      TheX-Project
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 62
      Wenn wir schon dabei sind... Was bedeutet, wenn mir jemand, nachdem ich den Pot gewonnen habe ein "nh" im Chat nachwirft? nice hand or what?
    • Anivis
      Anivis
      Einsteiger
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 38
      Ja und viele Abkürzungen stehen auch hier: http://www.eurobet.com/4/help/poker/glossary.html

      PS: Sorry Shol, dass ich die Seite von dir geklaut habe, aber die ist echt gut :]

      @Solidas: Danke, ist klar, ich hatte das BB nur schon gestrichen, weil ich dachte es handelt sich um die Big Blind ;)
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      nh = nice hand (eine Art Floskel)

      zu 1.
      den Rake (ca. 5% jedes Pots) entnimmt der Pokerbetreiber quasi als Gebühr für die Bereitstellung des Services jede Runde dem Pot. Rakeback bedeutet nun, daß ein Teil von diesen 5% wiederum an den Spieler zurückgeht - im Endeffekt nichts anderes als eine Art Bonus

      zu 2.
      BB bedeutet Big Bet und ist NICHT zu verwechseln mit dem Big Blind. Der BB bezeichnet jeweils die Höhe der Einsätze in den letzten beiden Runden bei Hold'em.
      Wenn du also das Limit 0.02/0.04 betrachtest so entsprechen die 0.04$ dem BB, d.h. ab dem Turn kostet eine (große) Bet 0.04$. Die Zahl vor dem Schrägstrich wird daher als Small Bet (SB) bezeichnet.

      Achtung nun wirds kompliziert ;)
      Die Höhe des Big Blinds entspricht meistens dem SB.
      Wieder am Beispiel 0.02/0.04: Du zahlst hier bekanntlich 0.02 Big Blind, welches gerade der Zahl vor dem Schrägstrich, nämlich dem SB (Small Bet) entspricht.

      Die Limits werden demnach immer in der folgenden Form angegeben: SB/BB

      Alle Klarheiten beseitigt? ;)
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      mist, wenns schon gepostet wurde, brauch ich ja nich auf meien sigi zu verweisen ... hm... zum glück bin ich hier mod und kann daher entscheiden, dass dieses Post trotzdem kein Spam ist.

      :spade:
      shol
      PS:
      Ah, Macht macht geil! mUHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA :] 8-) :rolleyes: :tongue: ;) :P :spade:
    • Anivis
      Anivis
      Einsteiger
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 38
      Wie kommt man denn in den Genuss eines Rakebacks? Warum sollte das Casino seinen Gewinn an einen Spieler wieder zurückgeben? Es kann doch nicht sein, dass ein (nun wirklich kapitalistisch denkendes Casinomanagment) so sozial ist, oder?
    • Sleyde
      Sleyde
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 17.714
      weil Korn irgendeine abmachung mit EB hat; er fördert spieler, dass sie auf EB kommen und dafür halt die ganzen boni

      und es klappt sogar oder spielet irgendwer ab 0.5/1 nicht eb?
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      es ist einfach so, dass das Casino sagt: für jeden den DU uns bringst, korny, bekommst du 30% von dem Geld was wir durch diesen verdienen.

      Dass Korny uns was zurückgibt ist seine freie Entscheidung.

      Dass Casino ist damit überhaupt nicht sozial sondern bietet Korny als aktiven Anwerber für Pokern allgemein und Eurobet im speziellen nur eine möglichst bessere Option als andere Online-Poker-Seiten um einfach mehr Marktanteile zu bekommen. thats all. Wenn die Angebote der Konkurenz nicht so gut wären und/oder nicht andere anbieter deutlcih mehr Marktanteile hätten, würde EB dieses Angebot auch nicht machen.
    • TaCC
      TaCC
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 45
      da ich im forum schön öfters drüber gestoßen bin und das der einzige thread is frag ich nun mal ganz frech...

      was bedeutet dieses "+EV" bzw "-EV" ???

      ich kann mir aus dem E und dem V echt nichts zusammen würfeln :)
    • lordTasse
      lordTasse
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 3.847
      expected value = erwartungs wert
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Original von lordTasse
      expected value = erwartungs wert
      Mal etwas ausführlicher ^^

      +EV sind Entscheidungen mit einem positiven Erwartungswert d.h. wenn man immer nur Entscheidungen mit einem solchen Wert trifft ist man auf der Siegerstraße. Im Prinzip versucht man halt so zu spielen, als ob man die Karten der Gegner sehen kann und dementsprechende Entscheidungen trifft.

      -EV sind halt dementsprechend gegenteilige Entscheidungen beim spielen von 85o als Beispiel kann selbst der beste Spieler auf lange Sicht keinen Gewinn mit der Hand machen, weil sie -EV ist

      LONGTERM :-)


      mfg
    • TaCC
      TaCC
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 45
      Original von Xblood
      Original von lordTasse
      expected value = erwartungs wert
      Mal etwas ausführlicher ^^

      +EV sind Entscheidungen mit einem positiven Erwartungswert d.h. wenn man immer nur Entscheidungen mit einem solchen Wert trifft ist man auf der Siegerstraße. Im Prinzip versucht man halt so zu spielen, als ob man die Karten der Gegner sehen kann und dementsprechende Entscheidungen trifft.

      -EV sind halt dementsprechend gegenteilige Entscheidungen beim spielen von 85o als Beispiel kann selbst der beste Spieler auf lange Sicht keinen Gewinn mit der Hand machen, weil sie -EV ist

      LONGTERM :-)


      mfg
      na dann mal thx für die ausführliche beschreibung :D
    • jjacky
      jjacky
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.305
      Original von soLidas
      nh = nice hand (eine Art Floskel)

      zu 1.
      den Rake (ca. 5% jedes Pots) entnimmt der Pokerbetreiber quasi als Gebühr für die Bereitstellung des Services jede Runde dem Pot. Rakeback bedeutet nun, daß ein Teil von diesen 5% wiederum an den Spieler zurückgeht - im Endeffekt nichts anderes als eine Art Bonus

      zu 2.
      BB bedeutet Big Bet und ist NICHT zu verwechseln mit dem Big Blind. Der BB bezeichnet jeweils die Höhe der Einsätze in den letzten beiden Runden bei Hold'em.
      Wenn du also das Limit 0.02/0.04 betrachtest so entsprechen die 0.04$ dem BB, d.h. ab dem Turn kostet eine (große) Bet 0.04$. Die Zahl vor dem Schrägstrich wird daher als Small Bet (SB) bezeichnet.

      Achtung nun wirds kompliziert ;)
      Die Höhe des Big Blinds entspricht meistens dem SB.
      Wieder am Beispiel 0.02/0.04: Du zahlst hier bekanntlich 0.02 Big Blind, welches gerade der Zahl vor dem Schrägstrich, nämlich dem SB (Small Bet) entspricht.

      Die Limits werden demnach immer in der folgenden Form angegeben: SB/BB

      Alle Klarheiten beseitigt? ;)
      mit deiner BB beschreibung bin ich nicht ganz einverstanden :O

      BB heißt meistens big bet, aber manchmal auch big blind; je nach zusammenhang. wenn es um die positionen geht bedeutet SB und BB small blind und big blind. bei no limit bedeutet BB eigentlich immer big blind (allein schon weil es keine big bet gibt).
    • Marcus
      Marcus
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 357
      Ich habe auch ein paar Fragen:

      limper = ?

      semi bluff = ?

      Wenn ihr eure Hände hier im Forum postet ist man selbst logischerweise der Hero, aber was bedeuten die anderen Namen?
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      limper = Sind Leute, die Preflop callen


      semi bluff = Ist halt wie ein normaler Bluff, nur dass man halt einen starken draw auf der Hand hat. Wenn du genug outs für einen Call hast kannst du raisen und hoffen, dass der Gegner foldet, weil er denkt man hat was auf der Hand, wenn er called hat man halt immer noch outs um mit der nächsten Karte die beste Hand zu machen.

      Bei den Beispielhänden stehen die Abkürzungen für die Positionen am Tisch MP2 heißt z.b. Middle Position 2, BU heißt Button usw. Es gibt irgendwo hier im Forum eine nette Grafik wo die posis anhand einer Zeichnung erklärt sind musst du suchen ^^

      mfg
    • Marcus
      Marcus
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 357
      Sehr nette, ausführliche und gut zu lesende Antwort. =)

      Danke
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      np ^^
    • peekon
      peekon
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 389
      So, da ich der totale pokerace noob bin, hier ein paar Fragen zu den Abkürzungen:

      Avg VPIP = ?
      VP$P = ?
      CC PF = ?
      WTSD = ?
      W$SD = ?

      Freu mich über Antworten ;)

      MfG peek
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      Definition eines Upswings !
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      Percantage of time the player voluntarily put money into the pot
      kA
      kA
      Went to showdown
      Won $ @ showdown
    • 1
    • 2