[Umstieg auf FL SH 1/2] und es geht garnichts mehr

    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      Hallo Leute, ich hätte nie gedacht, dass ich jemals hier posten werde aber zur Zeit versteh ich die Welt nicht mehr. Ich habe vor 2 Jahren schonmal erfolgreich 1/2 gespielt (musste aus privaten Gründen auscashen) und es nun wieder geschafft mir die br zu erspielen. Auf .50/1 war ich Winningplayer. Ich spiele schon lange fl sh und bin kein schlechter spieler. Denke ich.

      Nun bin ich gewechselt, die Fische sind genauso schlecht wie auf .50/1 aber auf einmal geht rein garnichts mehr. Ich treffe quasi keinen Flop und so viele 2 Outer am River hab ich noch nie gesehen. Bei 1000$ bin ich aufgestiegen, jetzt sind noch 680 übrig und ich seh mich schon wieder monatelang .50/1 grinden. Tips? :s_cry:

      edit: hier mehr details

      Ein großes Problem ist, dass ich nicht weis ob ich wirklich tiltresistent bin. Ich spiele teilweise wirklich sehr viel, vor allem im DS.. -.- Allerdings habe ich nicht das Gefühl, dass ich tilte sondern spiele normal Tag-style Valuepoker.
      Ich gestehe, heute habe ich mit voller Wucht gegen meinen Schreibtisch getreten als ich zum x-ten mal vom 2outer am river gebusted wurde, habe aber auch danach eine Pause eingelegt. Außerdem rauche im DS wie ein Schlot!

      Leaks habe ich sicherlich noch einige. Ich tu mich schwer mit Hände posten, lese jedoch häufig das Handbewertungsforum. Videos schaue ich sehr viele und habe die meisten schon mehrmals gesehen. Naja zuschauen ist immer einfacher als sich selber Arbeit zu machen... ;)
      Ich habe schon darüber nachgedacht mal ein Tagebuch zu machen, vielleicht sollte ich das wirklich tun.
      Ich bin auch sehr an u2u-coachings interessiert, also wenn da jemand Interesse hat ;)

      Ich spiele auf Titan Poker.

      Hier stats von diesem Jahr bisher:







      Ihr dürft raten wo der Umstieg erfolgte.

  • 21 Antworten
    • Scidderz
      Scidderz
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2009 Beiträge: 314
      ist 680 dir zu wenig für 1/2 ist aber ein ziemliches tightes brm dann
      cash auf party um, da sind die dicksten fische überhaupt oder auf eine plattform um wo du bonus bekommst, somit kannste sogar etwas-ev spielen, kommt aber durch bonuse btw rakeback wieder hoch
    • LordPC
      LordPC
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 677
      also mir ist 1/2 von vornherein sehr schwer gefallen
      habs iwo schon mal gepostet abe rich habe insgesamt 4 oder 5 versuche gebraucht um 1/2 zu packen
      de slimit ist schon ugly der rake ist ziehmlich hoch die gegner werden besser und spielen auch anders als auf den micros
      und ja theorie machen hat bei mir den entscheidenen kick gegeben
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      hört sich nach ipoker an!?

      bin auch grad mal wieder 250bb down auf dem limit. solche swings sind leider völlig normal grad bei der hohen fischdichte. ich war letzte zwei tage praktisch immer mit 2+ am flop. ist zwar normal schön nur wenn man nicht hittet oder ausgesuckt wird geht das extrem schnell nach unten. das problem ist auch das doch relativ hohe rake das haut auch ganz schön rein wenn man eh grad im down steckt. nicht aufgeben guck dir hände nochmal an und freu dich darüer wie scheiße villain eigentlich gespielt hat und tröste dich damit wenn der down vorbei ist nimmste die trottel gnadenlos aus...
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Wenn Du Hilfe benötigst, wird Dir hier nach bestem Wissen und Gewissen geholfen. Sei so gut und schau Dir dazu die neuen Richtlinien in der Sorgenhotline an. Uns fehlen einfach Informationen, um Dir wirklich weiterhelfen zu können. Wenn Du jedoch einfach nur ein wenig Frust ablassen wolltest, verschiebe ich den Thread auch gern ins Forum "Frustabbau".
    • AnnoTobak
      AnnoTobak
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2007 Beiträge: 468
      Hab mich auch auf 1/2 auf Full Tilt schwer getan und lange mit BR unter 1000 das limit gespielt, hab dann erst mit Bonus und vielen Händen endlich mal 600BB für 2/4 zusammgekratzt und dann auf Stars gewechselt, da läuft 2/4 ziemlich gut, bin mit Anzahl und Qualität der Tische sehr zufrieden.

    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      ok werde mich nachher drum kümmern und alles ein wenig detaillierter beschreiben. Stats posten usw.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Bratzenkatze
      ok werde mich nachher drum kümmern und alles ein wenig detaillierter beschreiben. Stats posten usw.
      Super Sache! Immer dran denken: Je mehr Info, desto besser können wir Dir helfen :)
    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      beitrag bearbeitet
    • K4liman
      K4liman
      Black
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 2.219
      1000 auf 680, das sind ja nur 170BB. Das würd ich jetzt nicht wirklich als Downswing bezeichnen. Aber wenns dein erster ist, will ich mal versuchen dir zu helfen.

      Über deine Stats will ich jetzt gar nicht sprechen, die sind vielleicht nicht optimal, aber sie sind sicherlich NICHT die Hauptursache für deine Verluste, Du könntest Paradestats haben und trotzdem genau das selbe durchmachen, oder einen doppelt so großen Downswing, oder einen 4 mal so großen Downswing.

      Und genau das solltest du in deinen Kopf reinkriegen und dich damit auseinandersetzten, dass es noch viel viel schlimmer kommen kann ...... und wird. 170BB ist halt überhaupt nichts, das hab ich schon an einem Tag mit 1500 Händen verloren. Das kannst auch du morgen schon wieder reinspielen (unwahrscheinlich, aber hab ich auch schon erlebt). Eigentlich also keinen Thread wert.

      Ich werde dir außerdem prophezeien, dass du noch größere (sehr viel größere) Swings erleben wirst und du solltest den jetztigen schon als Vorbereitugn darauf sehen. Du solltest lernen damit umzugehen, denn wenn du es nicht kannst, wenn du auf einem höheren Limit bist, dann wirds später umso schmerzhafter. Wenn du dir die Threads hier mal durchliest, dann wird dir auffallen, dass je höher die Limits, desto höher werden die Swings. Die Ursache ist einfach, dass die Edge marinaler wird und man oft in knappen Spots spielt, wo sich die Varianz sehr stark bemerkbar machen kann. Zusätzlich ist bei dem hohen Limit auch der Einsatz höher, sprich wenn du weiter Poker (auch auf höheren Limits) spielen möchtest, dann musst du dich darauf vorbereiten, dass du auch mal mehrere tausend $ dropst und dabei musst du nichtmal einen Fehler gemacht haben (wenn auch unwahrscheinlich).

      Vor 6 Wochen hatte ich 3k $, vor 3 Wochen hatte ich etwa deine BR. Ich war praktisch broke (hatte zuvor noch einen Bonus freigespielt, der mir 0,25/0,5 ermöglichte. Und das ganze obwohl ich davor eigentlich ausgegangen bin solider Winninplayer zu sein (100k Hände ~1BB/100). Ich hab jetzt etwa 500$ und bin bereits wieder leicht in der Aufwärtsbewegung. Das ganze hat etwa 800BB gekostet und hätte mir (und dir) genauso auf 5/10, 10/20 oder höher passieren können.

      Also stell dich drauf ein, arbeite an deinem Spiel und hör auf wegen solcher Lapalien rumzuheulen.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Ich denke, K4liman hat mit seinen Kernaussagen recht.

      Zudem siehst Du, Bratzenkatze, Poker noch viel zu kurzfristig. 170BB down auf einem neuen Limit tut weh, aber hey... die Gegner werden besser und Du hast gerade einmal 3,5k Hände dort gespielt. Das ist so verschwindend wenig, dass ich den Begriff "Samplesize" kaum in den Mund nehmen mag.
      Arbeite weiter an Deinem Spiel, beobachte die Gegner und lege Dir ein dickeres Fell zu. Wie gesagt, K4liman hat mit seinen Prognosen sicherlich nicht ganz Unrecht. Im Sticky ist zudem ein sehr guter Artikel zum Thema "Varianz", den kann ich sehr empfehlen.

      Zum Thema Tilt: Den MUSST Du in den Griff bekommen, daran führt kein Weg vorbei, wenn Du langfristig erfolgreich pokern willst. Schau am besten mal in die Videosektion und fang an über Deinen Tilt nachzudenken. Alternativ habe ich hier und hier noch zwei hervorragende Artikel von MiiWiin zum Thema.

      Du kannst spielerisch hervorragend sein, aber es wird Dir langfristig nichts nützen, wenn Du Dir durch Tilt alles wieder zerstörst. Meine Empfehlung daher: Arbeite daran. Deine BR wird es Dir danken :)

      Den Titel habe ich leicht editiert, ich hoffe, das ist so in Deinem Interesse.
    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      Danke für die Tips. K4liman du hast schon recht. Von Samplesize kann nicht die Rede sein. Habe mich auch schnell wieder beruhigt ;)
      War halt an dem Tag absolut fertig, weil ich als kleiner lowroller noch nie 340$ down bin an einem tag :s_o: :P

      @michimanni, danke dass du dir die Zeit genommen hast so eine Antwort zu schreiben :) werde deine tips beherzigen!
    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      Sodele, bin wieder bei 500$. Schlimmer kann ein Aufstieg wohl nicht verlaufen. Knapp 5k Hände in denen ich Fische hab hitten sehen wie nie zuvor. Ich hab diszlipliniert weiter gespielt aber es lief einfach nicht. Pech, sehr viel Pech. .50/1 hat mich wieder zurück :f_frown:
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      magste dein screenname verraten? vllt waren wir schon des öfteren am tisch und ich hab ein paar leaks entdeckt bzw reads auf dich.
    • CosaNostra09
      CosaNostra09
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2007 Beiträge: 739
      auf welcher seite spielst du denn?

      edit: grad gesehen titan... naja bei ipoker ist halt der rake auch relativ hoch...versuch doch mal ne andere seite? oder bessere tableselection
    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      tableselection mach ich via tableratings und achte halt drauf, dass nicht nur tags dransitzen.
      @BoPer: Screenname ist Troopi85
    • Executor24
      Executor24
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 1.694
      Als ich auf 1/2 aufgestiegen bin ist das hier passiert.



      Das legt sich auch wieder.



      GL
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      nee sorry hab grad mal 20hände von dir nichts weltbewegendes dabei
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Bratzenkatze
      @michimanni, danke dass du dir die Zeit genommen hast so eine Antwort zu schreiben :) werde deine tips beherzigen!
      Gern geschehen. Ich hoffe, es geht bald wieder aufwärts für Dich. FL SH ist ein hartes Brot, das musste ich selbst schon erfahren ;)
    • Bratzenkatze
      Bratzenkatze
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2007 Beiträge: 523
      Wollte nochmal kurz einen Statusbericht abgeben.

      Also auf .50/1 gings weiter down bis 390$. Dann Skin gewechselt (jetzt mansion) und es läuft wieder :) Der fdb lässt sich super clearen. Ab 650$ hab ich wieder 1/2 Tische dazugemixt und achte viel mehr auf tableselection. (tableratings aufm lappi daneben, wird ständig aktualisiert). Bei 800$ bin ich wieder ganz auf 1/2 weil ich einfach den Eindruck habe, dass es dort viel loser ist und es noch mehr kranke Fische gibt. .50/1 kommt mir viel tougher vor auf ipoker.

      Und jetzt bin ich wieder 4 stellig und frohen mutes nicht nochmal absteigen zu müssen (hoffen wirs mal ;) ). :f_biggrin:

      Der Down war schlimm, aber was einen nicht umbringt macht einen nur stärker :s_grin:

      nochma danke an die tips hier im thread
    • 1
    • 2