Ironman Frust

    • AAlooser
      AAlooser
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 803
      Hi Leute,

      also ich bin vom Ironman total gefrustet. Spiele seit längerem auf FTP und habe regelmäßig auch Gewinn am Ende des Monats gemacht. Da hab ich einfach gespielt ohne auf den Ironman zu schauen, und wenns nicht gelaufen ist hab ich aufgehört zu spielen.

      Seit dem ich aber darauf spiele einen Ironmanstatus zu erspielen (mache dann 100 Punkte am Tag) krieg ich echt die Krise. An 75% der Tagen an denen ich spiele bin ich immer zu einem gewissen Zeitpunkt schön im Plus (40-50$) (für meine Verhältnisse ist das schön), aber bis ich dann die 100 Punkte zusammenhabe, bin ich 30$ oder mehr in den Miesen. Da geht dann gar nichts mehr, dann verlier ich mit jeglicher starken Hand (selbst mit Vierlingen nach dem Flop callt der Gegner mit Overpair und kriegt runner runner und hat den höheren Vierling). Und das jetzt schon seit 4 Monaten...
      Da hat man echt den Eindruck, FTP weiß das ich nur 100 Punkte spiele und vor erreichen der Punkte geben die mir absichtlich einen Suckout nach dem anderen... (jaja die Varianz).
      Jeden Tag denk ichmir, heute muß es doch mal anders laufen, die Varianz sollte auch mal auf meiner Seite sein, Pustekuchen. Wenn (in den restlichen 25%) dann bin ich bei +- Null oder so 10 $ im Puls, was aber am Ende des Monats ein saftiges Minus gibt... Da hilft dann nicht mal mehr der Bonus( für die Medaillen).
      Ich könnte schreien....

      Hat sonst jemand die Erfahrung gemacht, das wenn man auf den Status spielt nichts mehr läuft ?

      Wenn das nicht bald besser wird können die mich mal und ich laß den Ironman sausen...(oder ich spiel schon ab morgen nur noch bis nichts mehr läuft, und sichere kleinere Gewinne. Ob ich das schaffe, Ironman ist ne Sucht, da könnte man ja zusätzlich noch einen Bonus kriegen...)

      Morgen ja morgen fang ich ein neues Leben an, und wenn nicht morgen, dann übermorgen, oder vielleicht erst irgendwann, fang ich ein neues Leben an...
  • 7 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Wenn es Dich unter Druck setzt, würde ich auf den Ironman-Status verzichten. Ich spiele selbst hauptsächlich auf FTP, aber habe mich nie vom Ironman-Status beeindrucken lassen. Ich will nicht spielen müssen, um dort einen gewissen Status zu bekommen/zu halten.
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      Original von michimanni
      Wenn es Dich unter Druck setzt, würde ich auf den Ironman-Status verzichten. Ich spiele selbst hauptsächlich auf FTP, aber habe mich nie vom Ironman-Status beeindrucken lassen. Ich will nicht spielen müssen, um dort einen gewissen Status zu bekommen/zu halten.
      Sehe ich auch so. Ist nen ganz netter Zusatz aber der ganz große Vorteil an FTP (neben der guten Software) ist doch grad, dass mann dort nicht grinden muss, um nen besonderen Status zu bekommen und dann erst indirektes RB, sondern halt direktes RB. Freu dich doch einfach über die FT-Punkte und das RB und lass den Iron-Man-Status einfach sausen, soviel ist der jetzt auch nicht wert.
    • AAlooser
      AAlooser
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 803
      Ja im tiefen Inneren hab ich schon gewußt das das die beste und weiseste Entscheidung wäre/ist. Man schaut da einfach zu sehr auf den möglichen Bonus als auf das Konto. Rentiert sich einfach nicht da auf biegen und brechen die Punkte zu machen. Werd dann diesen Monat einfach sausen lassen wenns nicht läuft, nur noch den Juni um den Midyearbonus noch zu bekommen und das wars dann mit dem Ironman.
      Aber manchmal muß man halt sowas auch von anderen hören, auch wenn man schon selbst drauf gekommen ist :D
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      wenn man etwas höher spielt, sind die 200/tag schnell erspielt, da muss man keine ewig langen sessions schieben
      von daher schon ne gute sache mit dem bonus, wenn mans schafft trotzdem das "spielen müssens" A-game zu spielen
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von AAlooser
      Man schaut da einfach zu sehr auf den möglichen Bonus als auf das Konto.
      Das ist wie mit der BR: Darauf während des Spiels zu achten ist eher -EV, weil es davon ablenkt die richtigen Entscheidungen zu treffen und das ist ja die eigentliche Aufgabe.
    • LkyLeprechaun865
      LkyLeprechaun865
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2007 Beiträge: 543
      Ich hab mein iron man versuch auch schnell abgebrochen. Jeden tag spielen müssen weil es die poker plattform so will hat mir nicht gepasst. Lass es sein wenns dir das spiel - beeinflusst.
    • himerios
      himerios
      Bronze
      Dabei seit: 25.04.2006 Beiträge: 823
      Original von LkyLeprechaun865
      Ich hab mein iron man versuch auch schnell abgebrochen. Jeden tag spielen müssen weil es die poker plattform so will hat mir nicht gepasst. Lass es sein wenns dir das spiel - beeinflusst.
      Genau, Boni, iron man usw. sind eine nette Zugabe. Aber man sollte sich dadurch nicht verleiten lassen, mehr zu spielen, als man will/kann.