WAs is diese Verfixxxte Straße wert????

    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Alle heute gemachte straßen sind am flop oder turn mit suckouts belohnt worden.
      Flopped straights oder turnt straight. Man stellt rein und am river paird sich das board und verk*ckte noob villain zeigt immer sein gerivertes fh.

      Diese session hätte ma nen schickes 8 stacks absein gekonnt.
      Aber jedes All in kann man 2 stacks abziehen. So bleiben noch ein hauch von 2 stacks.

      WTF, was macht ihr wenn ihr dicke unter ev runnt? Auch wenns nur eine session is. Und dann gibts tage wo man dauernd mit set under set verliert und dann reichlich. Selber badbeats geben is schwer:
      1. weil man selten marginal callt
      2. weil man einfach nicht dieses verfi*kte anfänger glück hat
  • 7 Antworten
    • klebstoffnov
      klebstoffnov
      Black
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 2.269
      naja, du bist 2 stacks up, also is erstmal alles halb so wild.
      Und solche Tage kommen halt vor, musst drüberstehen, auch wenns schwer fällt, denn dadurch das deine gegner so beschissen zocken verdienste langfristig Kohle... manchmal kriegste paar Stunden auf Maul, aber Langfristig gesehen wirste dadurch ne arm
    • verynicehandthx
      verynicehandthx
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2008 Beiträge: 2.695
      ich liebe euch
    • Ducilator
      Ducilator
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 926
      Original von Sahni1
      2. weil man einfach nicht dieses verfi*kte anfänger glück hat
      Keine bösen Wörter!

      Gruß
      Duc
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Original von Ducilator
      Original von Sahni1
      2. weil man einfach nicht dieses verfi*kte anfänger glück hat
      Keine bösen Wörter!

      Gruß
      Duc
      Ist zensiert und kann alles mögliches heißen.

      Heute wieder so ne ver*****te session gehabt. Zum glück auf dem verseuchten Titan Poker. Die werden ja so oder so in paar monaten pleite machen, so schlecht wie bei denen alles ist ovm design bis zu dem einmaligen öden layout und den noch langweiligeren spieler.
      Und klar wollte einfach paar Dollars gewinnen. Erst auch schön nen stack up. Dann gings runter 1 stack, 2 stacks, 3 stacks, 4 stacks.

      Immer am Flop oder Turn mit der Nuthand all in. Obs topset, nutstraight wieder war gegen ne verfi**** rivertes fh und das 4 ma, meine verdammte straße a high gegen set queens verliert weil das dreckige board runner runnert....
      Dann ma geschaut wieviel ich unter ev gerunnt bin. zum glück sind nur 12 Stacks in 2 stunden zocken. Hätte jetzt ma wieder 14 Dollar up sein gekonnt. D***iges Titan Poker!
      Warum musst ich mich auch dort tracken lassen :( . Und ich dachte die seite war gut. Naja es lebe stars. Da wenigstens heute 2 stacks up.
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      So verf**** gehts weiter.

      Gleich die ersten Hände zeigen das drecks a on the river phänomen.

      Ich mit Topset am Flop und als Preflop aggressor mach ne nette bett auf nem dry board ich bin hier sehr vorne. Gegner pusht seinen gesamten stack rein, bissle overplayed. NAja vll hat er ja nen kleines set. Ich calls easy.

      Turn 9 River A. Er zeigt AA. ABsolut missplayed in nem multiway pot völlig behindert gespielt. Slowplay wo mans nicht darf und dann überbetten am flop, noob? ^^

      Der Gegner meint nu wieder er sei der größte und ich wurd nicht ordnungsgemäß ausbezahlt. Topset situationen zu verlieren hab ich nur selten auf dry boards mitbekommen :/


      Verärgert
      Sahni
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      Original von Sahni1
      Flopped straights oder turnt straight. Man stellt rein und am river paird sich das board und verk*ckte noob villain zeigt immer sein gerivertes fh.
      wenn es anders herum läuft und du am turn mit two pair oder set das geld reinschiebst, fluchst du wahrscheinlich rum, daß der drecksfisch sich wieder ne straße zusammengelucked hat. und wenn du dann ein FH riverst, hälst du das für ausgleichende gerechtigkeit.

      du hast offensichtlich ein einstellungsproblem. wenn du das nicht abstellen kannst, wirst du keine freude am pokern haben
    • Sahni1
      Sahni1
      Bronze
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 1.486
      Das hier ist das Frustabbau forum, indem ich meine Frust abbaue, wodurch der Spaß am poker bleibt.

      Wenn ich mein set hab und gegen eine straße broke geh dann ist das okay. Mich regt nur auf das schlechte spieler (die mich ja auch ausbezahlen) mit schlecht gespielten händen gewinnen können und wenn man mal ne straße hat gefloppt oder geturnt, der river immer das FH bei mir bringt. Zumindest 7/7 mal in dieser woche nach dem elephant...

      Ich sollte mich nicht drüber aufregen, its just poker, aber da ich leider ein ziemlich ehrgeiziger mensch bin, passierts trotzdem. Muss die Dame Varianz halt noch näher kennenlernen ;) .Bzw. 40k BE hatte ich auch schon mal.

      Ich schau mir aber auch die Hände an und gucke ob ich zu hoch zu niedrig bette for protection usw. usf.