Vom Hobbyspieler zum Millionär - Neuer Blog inkl. 1000 € Update-Verpflichtung

    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      So nachdem ich mir lange vorgenommen habe auch endlich mal wieder ein Tagebuch zu schreiben, ist heute dafür endlich mal die Zeit gekommen. Anlass ist hauptsächlich Motivation. Wenn ich gelesen habe, wie viele grad auch von den Midstacks- und Highstacksspielern hier ihr Studium abgebrochen haben, bin ich wirklich froh, dass ich erst relativ spät mit dem Pokern angefangen habe. Zum Glück bin ich mittlerweile fast fertig.

      Also zu mir: Ich bin 25 Jahre alt, studiere Wirtschaftsingenieurwesen an der Uni in Paderborn im 8. Semester, war vorher beim Bund und habe noch ne Ausbildung als Industriekaufmann gemacht. Poker spiele seit gut 1,5 Jahren. Dabei bin ich wie viele hier mit der SSS auf Party angefangen und habe mir ne BR von knapp 1K$ aufgebaut durch Boni-Grinden auf verschiedenen Seiten aufgebaut. Da das Spiel dann irgendwann langweilig wurde bin ich zur BSS gewechselt und spiele seit dem auf Fulltilt erst FR dann SH. Dort lief es dann irgendwann nicht mehr so toll, also SNGs gezockt. Das war mir dann aber doch irgendwie zu swinging und zu langweilig also wieder zurück zur BSS SH vor ein paar Monaten. Seit dem habe ich für meine Verhältnisse viel Zeit in Theorie gesteckt und bin inzwischen seit ein paar tausend Händen auf NL200SH angelangt. Ziel ist es langfristig irgendwann mal NL1K und höher zu spielen. Hierfür setzte ich mich allerdings nicht unter Druck und gebe mir soviel Zeit, wie halt dafür nötig ist um diese Limits dann auch mit dem entsprechenden Skill zu schlagen. Zurzeit bin ich halt ein normaler NL200 Reg auf FTP mit entsprechend vielen Leaks, aber scheinbar doch Winnigplayer.

      Achja zum Titel: Der ist eher als Lifetime-Ziel zu verstehen und als Eye-Catcher. Habe die Angewohnheit meine Ziele immer etwas höher zu setzten, als ich sie erreiche, womit ich in der Vergangenheit immer ganz gut gefahren bin. Spiele Poker wirklich nur Hobbymäßig und bin glücklicherweise nicht auf die Cashouts angewiesen, da ich ab Juni wieder nen sehr gut bezahltes Praktikum mache und noch zu Hause wohne. Nichtsdestotrotz möchte ich schon mit Pokern langfristig einiges an Geld zu verdienen, um ein zusätzliches Polster, Möglichkeit zur Selbstständigkeit, etc. zu haben. Da ich das Spiel insbesondere NLSH wirklich sehr interessant finde und nicht aus Zwang spielen muss, hoffe ich ganz gute Voraussetzungen zu haben mein Ziel zu erreichen (in vermutlich >10 Jahren das mit dem Millionär (evtl. nicht nur durchs pokern); NL1K hoffentlich deutlich früher). Obwohl ich hobbymäßig spiele, ist es schon mein Ziel ständig mein A-Game zu spielen und mich ebenso weiter zu verbessern und dazuzulernen.

      Also hier mal meine Ziele:

      Kurzfristige Ziele (Mai):


      [x] noch ein paar k Hände auf NL100 spielen

      Mittelfristig (bis ca. Ende des Jahres)
      [x] Aufstieg auf NL200 [leider wieder abgestieben]
      [ ] NL200 nachhaltig schlagen (>3BB at the moment)
      [x] Prüfung Regelungstechnik mit 1,X [2,0]
      [x] Prüfung Qualitätsmanagement mit 1,X [nur 2,7]
      [x] Pokerpro werden und nebenbei weiter Studieren [Pokerpro ist nichts für mich, aber ich habe es versucht bewundere die Leute, die es schaffen!]
      [x] mit Diplomarbeit anfangen

      Langfristig (> 1 Jahr)
      [ ] NL 400 schlagen
      [ ] NL 1K schlagen
      [ ] Beim Wunscharbeitgeber (größerer Mittelständler in OWL) anfangen [wieder aktuell, hoffentlich bis April 2012]
      [ ] mit Pokern genügent Geld verdienen um mich selbstständig zu machen, bzw. vom Kapital leben zu können. [Poker ist nur noch Hobby]

      Würde mich freuen, wenn sich hier über die Zeit ein paar interessierte Leser finden würden.

      Würde mich freuen, wenn sich hier über die Zeit ein paar interessierte Leser finden würden und interessante Diskussionen zustandekommen.

      Ansonsten dürft ihr jetzt erstmal flamen, mich für größenwahnsinnig halten :D , oder mir auch viel Glück wünschen, oder was Euch sonst noch so einfällt.

      So hier noch eine kurze Zusammenfassung:

      War kurzzeitig Pro, aber war viel zu faul, jetzt schreibe ich grad an meiner Diplomarbeit und werde Poker weiter als Hobby betreiben und freue mich auf eine spannende Zukunft im "realen" Arbeitsleben.
  • 625 Antworten
    • shibbyx1
      shibbyx1
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2008 Beiträge: 1.292
      GL
    • JackTheRiver79
      JackTheRiver79
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 81
      hey cool ein Tagebuch, dass früher noch keiner drauf gekommen ist ????? ?(

      voll interessant ... ach gl
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Wie's kommt so geht's.. fange jetzt mein Kombistudium Wirtschaftsingenieurwesen an :') (auch in PB)

      GERADE DESHALB!! Viel Glück, sehr sympathischer Einstiegspost :)
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      Original von Martschl
      Wie's kommt so geht's.. fange jetzt mein Kombistudium Wirtschaftsingenieurwesen an :') (auch in PB)

      GERADE DESHALB!! Viel Glück, sehr sympathischer Einstiegspost :)
      Dir auch GL. Wann gehts los im Oktober, oder bist du schon angefangen? Welche Fachrichtung? Paderborn ist auf jeden Fall ne gute Wahl für diesen Studiengang.

      So ich mache jetzt mal weiter mit meiner Studienarbeit und werde heute Abend evtl. noch nen bißchen pokern.
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Ich fang jetzt am 1. 7. an, erster Arbeitsblock, dann ab 1. 10. erster Studienblock. Dual bei der Firma Benteler, ist dir vielleicht bekannt?!

      Fachrichtung Maschinenbau :) Hoffe das liegt mir doch mehr als Elektrotechnik :D

      Hab den Fred mal als Fav hinzugefügt, hast also Leser ;)
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      Okay, dann wünsche ich dir viel Spaß beim Feilen :D
    • elchefe88
      elchefe88
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 207
      Feilen sucks!
    • Sonywalkman
      Sonywalkman
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 3.317
      in 10 Jahren gibts eh kei Online Poker mehr, also musst scho wirklich anders Millionär werden :)
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      So hier mal mein NL100 Graph, mal gucken wie das so weiter geht.

      Ich spiele so 20/17 AF 4 ATS 33 3Bet 7%



      Meine Session heute lief ganz gut. Endlich mal wieder meine EV-Linie etwas eingeholt mit AK>KK und KK>KQss auf Q74ss Flop oder so. Also ungefähr 2 Stacks up :) Allerdings war ich dieses mal doch extrem weak, darum gehen die SD-Winnings auch weiter nach unten. Allerdings waren so viele Fische an den Tischen, dass ich keine Lust auf zu große Varianz hatte, außerdem habe ich seit ca. 2 Wochen nicht mehr gespielt und wollte erst mal wieder reinkommen.


      Hier mal ein paar Hände aus der Session:


      Die Hand hier finde ich ziemlich missplayed von mir. Flopcall dürfte noch Okay sein. Denn Turn muss ich allerdings größer anspielen, um dann den River auch pushen zu können.

      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $127,15
      Hero:
      $158,25
      CO:
      $97,00

      0,5/1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with A:club: , J:spade:
      Hero raises to $4,00, MP3 folds, CO calls $4,00, 2 folds, BB calls $3,00.

      Flop: ($12,50) K:club: , Q:club: , K:heart: (3 players)
      BB bets $5,00, Hero calls $5,00, CO calls $5,00.

      Turn: ($27,50) T:spade: (3 players)
      BB checks, Hero bets $19,00, CO calls $19,00, BB calls $19,00.

      River: ($84,50) A:spade: (3 players)
      BB checks, Hero bets $49,00, CO calls $49,00, BB folds.

      Final Pot: $182,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a straight, ace high (Ac Js)
      CO shows three of a kind, kings (Ks 5s)

      Hero wins with a straight, ace high (Ac Js)


      Die Hand finde ich ganz gut gespielt. Dass es gegen den reingeht ist klar. Problem ist wenn ich den Turn anspiele, kann er evtl. nen J folden. River ist dann ne kleine Valuebet und klarer Call.

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $113,05
      BU:
      $34,75

      0,5/1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with K:diamond: , K:club:
      Hero raises to $4,00, 2 folds, BU calls $4,00, 2 folds.

      Flop: ($9,50) 8:diamond: , J:club: , 6:heart: (2 players)
      Hero bets $6,00, BU calls $6,00.

      Turn: ($21,50) A:heart: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      River: ($21,50) 6:club: (2 players)
      Hero bets $8,00, BU raises to $24,75 (All-In), Hero calls $16,75.

      Final Pot: $71,00

      Hier bin ich mir im Nachhinein nicht mehr so sicher, ober das gut war. Allerdings kann UTG eigentlich nur mit AA und KK callen. Gegen MP und CO habe ich meisten mindestens nen Flip.

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $162,85
      MP2:
      $212,00
      MP3:
      $169,05
      CO:
      $100,00

      0,5/1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:club: , K:club:
      MP2 raises to $3,50, MP3 calls $3,50, CO raises to $15,50, 2 folds, Hero raises to $162,85 (All-In), 3 folds, Hero gets uncalled bet back.

      Final Pot: $38,50

      Diese Hand ist auch irgendwie misplayed. Hätte pre schon höher raises müssen gegen den SSSler, im nachhinein hätte ich spätestens den Turn geraised um gegen Flushdraw, schlechteren King oder seinen 2Outer :( zu protecten.

      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $117,10
      MP2:
      $20,00
      Hero:
      $170,40

      0,5/1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:spade: , K:heart:
      MP2 raises to $2,00, MP3 folds, Hero raises to $5,00, 2 folds, BB calls $4,00, MP2 folds.

      Flop: ($12,50) 8:heart: , K:club: , 5:heart: (2 players)
      BB bets $7,00, Hero calls $7,00.

      Turn: ($26,50) 6:diamond: (2 players)
      BB bets $12,00, Hero calls $12,00.

      River: ($50,50) 9:club: (2 players)
      BB bets $17,00, Hero calls $17,00.

      Final Pot: $84,50

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (As Kh)
      BB shows three of a kind, nines (9d 9h)

      BB wins with three of a kind, nines (9d 9h)
    • Troppo
      Troppo
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 1.721
      Ich wünsch dir viel Glück!

      Troppo
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      So habe grad mal wieder ein bißchen gespielt. Da ich zum Ende hin aber merklicherweise immer unkonzentrierter wurde, musste ich die Session leider abbrechen, bevor ich noch mehr Blödsinn gespielt hätte, und das obwohl wirklich schöne Fische an meinen Tischen saßen :( . Leider verlief die Sesseion nach dem ich zwischenzeitlich ganz gut im Plus war, dann nur mehr oder weniger BE +20$ oder so. Naja jetzt werde ich gleich erstmal Bundesliga schauen und hoffen, dass meine Stuttgarter gegen Schlacke gewinnen!!! Drückt mir die Daumen :D
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      Studienarbeit ist immer noch nicht so viel weiter, hoffe aber Morgen ein weiteres Kapitel fertig zu bekommen. Grad noch ein bißchen gespielt allerdings war ich irgendwie nicht in der Lage mein A-Game zu spielen. Dementsprechend gings dann auch wieder 4 Stacks runter. Zwar auch ein paar Setups dabei, aber mit gutem A-Game hätte ich die Session wohl im Plus bzw. nicht ganz so viel verloren, insbesondere in großen Pötten.

      Hier mal nen paar Beispiele die zeigen, wie schlecht ich wirklich war:

      Der Typ hatte vorher nie ne 4Bet gemacht. Der hat hier doch immer QQ+. Wollte es eigentlich folden habe es dann aber doch reingestellt.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      SB:
      $161.35
      BB:
      $221.10
      MP2:
      $122.35
      MP3:
      $18.55
      CO:
      $103.65
      BU(Hero):
      $116.65

      Preflop: Hero is BU with A, K.
      2 folds, CO raises to $3.5, Hero raises to $11, SB raises to $20.5, 2 folds, Hero raises to $116.65(All-In), SB calls $96.15.

      Flop: ($237.80) 5, 7, 3 (2 players)

      Turn: ($237.80) 7 (2 players)

      River: ($237.80) 4 (2 players)

      Final Pot: $237.80.

      Results follow:

      Hero shows a pair of sevens (A K)
      SB shows two pairs, aces and sevens (A A)
      SB wins with two pairs, aces and sevens (A A).

      Hier weiß ich dann gar nicht was los war. Ich glaube demnächst 4bette ich wieder ganz normal und gehe Pre broke. Am Flop würde ich im nachhinein auf Potsize raisen und dann auch broke gehen.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      BB:
      $99.00
      MP3(Hero):
      $107.25
      CO:
      $134.95
      BU:
      $198.55
      SB:
      $100.50

      Preflop: Hero is MP3 with K, A.
      Hero raises to $4, CO folds, BU raises to $7, 2 folds, Hero calls $3.00.

      Flop: ($15.50) J, 4, 2 (2 players)
      Hero checks, BU bets $6.00, Hero raises to $100.25(All-In), BU calls $94.25.

      Turn: ($216.00) J (2 players)

      River: ($216.00) 8 (2 players)

      Final Pot: $216.00.

      Results follow:

      Hero shows a pair of jacks (K A)
      BU shows three of a kind, jacks (A J)
      BU wins with three of a kind, jacks (A J).

      Die Hand finde ich dann ganz gut gespielt. Auf dem trocken Flop ein kleines Reraise um Toppair nicht zu vertreiben, aber so komme ich dann bis zum River AI. Leider werde ich halt ausgedrawt.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $97.00
      SB(Hero):
      $180.75
      BB:
      $102.50
      MP2:
      $122.05
      MP3:
      $106.45
      CO:
      $100.00

      Preflop: Hero is SB with 4, 4.
      MP2 folds, MP3 calls $1.00, 2 folds, Hero calls $0.50, BB raises to $5, MP3 calls $4.00, Hero calls $4.00.

      Flop: ($15.00) 9, J, 4 (3 players)
      Hero checks, BB checks, MP3 bets $6.00, Hero raises to $15, BB folds, MP3 calls $9.00.

      Turn: ($45.00) 7 (2 players)
      Hero bets $31.00, MP3 calls $31.00.

      River: ($107.00) 8 (2 players)
      Hero bets $129.75(All-In), MP3 calls $55.45(All-In).

      Final Pot: $292.20.

      Results follow:

      Hero shows three of a kind, fours (4 4)
      MP3 shows a straight, jack high (9 T)
      MP3 wins with a straight, jack high (9 T).

      Die Hand war noch relativ am Anfang. Hier sollte ich dann auch einfach folden, da er mit dem Squeeze schon extreme Sträke zeigt.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $98.00
      SB(Hero):
      $100.00
      BB:
      $157.50
      MP2:
      $234.55
      MP3:
      $58.80
      CO:
      $102.00

      Preflop: Hero is SB with T, T.
      MP2 raises to $3.5, MP3 calls $3.50, 2 folds, Hero calls $3.00, BB raises to $17.5, 2 folds, Hero raises to $100(All-In), BB calls $82.50.

      Flop: ($207.00) 9, J, 2 (2 players)

      Turn: ($207.00) 9 (2 players)

      River: ($207.00) Q (2 players)

      Final Pot: $207.00.

      Results follow:

      Hero shows two pairs, tens and nines (T T)
      BB shows a full-house, queens full of nines (Q Q)
      BB wins with a full-house, queens full of nines (Q Q).


      Naja insgesamt muss ich wohl noch ordentlich an meinem Spiel arbeiten. Wenn ich mir die Hände im Review anschaue, weiß ich zwar meist wo ich Blödsinn spiele, aber kann das ingame noch nicht wirklich umsetzen. Naja mal schauen, vielleicht lege ich nachher noch ne Session hin, falls ich mich dann in der Lage sehe mein A-Game zu spielen.
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      1) Find ich richtig.

      2) Wie du bereits sagtest: value maximierung und losing minimierung :)

      3) Hm... am River vielleicht 4value play. Aber ich glaub ich wäre mit den trips auch hops gegangen :)

      4) Bin ich unschlüssig und lieber mal ruhig :P

      Dran bleiben :) oder mit dem Studium ablenken :D
    • boooobby05
      boooobby05
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.400
      Viel Glück dir ! :)

      btw: Hand 4 mit Tens broke? ;(
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      So von mir mal wieder ein Update. Im Mai habe ich nicht wirklich viel gespielt, nur so ca. 10.000 Hände und das mehr oder weniger BE.

      Irgendwie spew ich immernoch ein bißchen zu viel rum abundzu, wo einfach ABC-Poker angesagt wäre. Ansonsten habe ich schon das Gefühl, dass ich langsam besser werde. Habe auch mein Spiel weiter aufgeloost und spiele jetzt ca. 24/20 mit 7% 3Bet und knapp 40% ATS (davon im BU über 60%), nachdem ich mir ne Videoserie von Ed MIller angeschaut habe, die mir wirklich gut gefallen hat. Mit der Studienarbeit bin ich zwar ein Stück vorangekommen, aber leider ist die immer noch nicht ganz fertig. Da ich jetzt wieder arbeite, muss ich das jetzt wohl abends weitermachen, wodurch natürlich weniger Zeit zu pokern bleibt :(
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAhhhhhhhhhhhhhh

      Grad mal geflegt 10 Stacks down. ;( :s_mad:

      Oh mein Gott erstmal nen 1/4 meiner Bankroll weg und meine gesamten Monatswinnings. Hauptsächlich Cooler (Set over Set und Trips mit schlechterem Kicker,etc.) und nen bißchen Tilt war wohl auch dabei. So ein Mist!!!

      Werd mir jetzt erstmal nen Bier aufmachen und wieder runterkommen. 1000$ ist halt doch ne Menge Geld, auch wenn es nur ein Spiel ist. Hoffe dass ist nur ein kurzfristiger Down. So ein Mist. Dass mit dem Aufstieg auf NL200 werde ich wohl doch noch ein paar Monate hinausschieben müssen und mal wieder ein paar Hände im Forum analysieren lassen. FUCK


      So jetzt gehts mir wieder besser.
    • Martschl
      Martschl
      Bronze
      Dabei seit: 16.04.2009 Beiträge: 4.038
      Oha, 1000$ gedroppt? Zwar träume ich davon noch (also den höhen, nicht den losses :D ) aber.. omg, das ist schon krass.

      Bleib ruhig, geh ein limit runter und zieh dein A-Game da entspannt durch, bei Erfolgen gehste wieder hoch. Dann bist du nicht auf scared money und tiltest nicht so stark oder versuchst mit fragwürdigen Händen das Geld zurückzuholen.

      Ne dumme Frage:
      Du arbeitest wieder..? Nebenbei oder machst du auch n duales Studium?
    • TheLegend142
      TheLegend142
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2007 Beiträge: 2.220
      So nach meinem ersten Down von ca. 10 Stacks der hauptsächlich wirklich nur auf Setups und Cooler zuzurückzuführen war (nach eigener Einschätzung, (bei 10000 Händen) gings erstmal wieder ein bißchen hoch und was dann kann war wirklich nicht mehr feierlich. Ab Hand 17000 ging es dann auf einmal 12 Stacks down und dieses mal waren bestimmt 40-60% davon Tilt und schlechtes Spiel. Hatte am Mittwoch und Donnerstag viel Zeit zu spielen, da ich mir frei genommen habe. Seit dem meinem Tiefpunkt bei Hand 23000, habe ich mir dann gesagt so kann es nicht weitergehen und habe mein Spiel noch mal umgestellt. Vorher habe ich so 23/19/6,6%Bet AF 3,6 gespielt und zwar auch Tabele Selection betrieben, was mir aber bei 9 Tischen immer zu hektisch war. Dadurch schlichen sich dann viele Fehler in mein Spiel ein und meine Winnings gingen kräfig nach unten.

      Am Donnerstag habe mich mir dann gesagt so kann es nicht weitergehen. Nachdem ich mir die VideoSerie von virtalMyth von CardRunners angeschaut habe (wirklich zu empfehlen) ist mir aufgefallen, dass ich wirklich zu wenig von meinen Gegner weiß. Da ich mein Spiel ja verbessern wollte spiele ich 5 Tische und max. kurzzeitig 6, wenn ich einen auswechseln will. Dank Tabele Scanner, den ich auf jeden Fall kaufen werde und geminten Händen vom HHDealer ist Table Selection nun ein Kinderspiel. Ich mache mir jetzt zu jeder Hand die ich spiele Gedanken zu meinem Gegner und wie ich die Hand korrekt spielen kann. Außerdem mache ich nun Notes zu alles was mir so auffällt. Seit dem gehts wieder steil bergauf. Klar ist das auch ein dicker Upswing, aber ich glaube mein Spiel ist wirklich sehr sehr viel besser geworden. Ich hoffe mal so gehts jetzt weiter.

      So @Martschl
      Nein ich gehe nicht runter, dazu sehe ich keinen Grund, und auf scared Money saß ich noch nie :D und der erste Down war auch kein Tilt. Dann aber zu viele Tische und alles nahm seinen Lauf wie beschrieben.

      Was das Studium angeht. Ich bin so langsam in den letzten Zügen, mir fehlen noch RTA und Qualitätsmanagement und halt meine Studienarbeit. Darum habe ich keine Vorlesungen mehr und arbeite jetzt halt Vollzeit im Einkauf. (Gab halt bei uns noch kein so festes Programm, wie bei Euch, als ich angefangen habe) Wahrscheinlich mache ich dort dann auch meine Diplomarbeit, wenn ich nen passenden Lehrstuhl für ein BWL Thema finde. Ist aber zur Zeit Einstellungsstopp so wie fast überall und da ich gern in Paderborn bleiben würde, ist nicht so zwingend jetzt fertig zu werden. Muss mal gucken, wie ich das mache. Evtl. schiebe ich das Studienende noch etwas raus und warte dass die Kriese sich etwas abmildert.

      So und jetzt hier mal mein Monatsgraph:

    • Razello
      Razello
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2009 Beiträge: 2.287
      jeder hat den selben Traum, vom Hobbzspieler zum Millionaer wie langweilig, shit on that, geh doch lieber angeln