Positionsabhängigkeit des PFR

    • MrQNo
      MrQNo
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.898
      Bei meinem Bemühen, meine Gegner auf vernünftige Handranges zu setzen, bin ich von Stats abhängig, preflop natürlich besonders von VPIP und PFR. Auf ps.de gibts Charts, insbesondere die approx-Sammlung, aber wohl auch alte ORC, in denen für SH-Tische postuliert wird, dass der positionsabhängige PFR vom Durchschnitts-PFR durch folgende Faktoren berechnet: UTG 0.75, MP 1, CO 1.5, BU 2, SB 3.5. Entweder sind diese Werte oder mein Preflop-Spiel Schrott:



      Das entspricht Faktoren von UTG 0.78, MP 0.91, CO 1.08, BU 1.27 und SB 1.33. Die geforderte Tendenz ist da, aber bei weitem nicht so ausgeprägt. Wer irrt hier?
  • 4 Antworten
    • MrQNo
      MrQNo
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 1.898
      Ok, ich irrte. Die Faktoren berechnen aus dem Durchschnitts-PFR einen positionsbezogenen "Open-PFR". Daraus ergibt sich dann:



      UTG: 0.47, MP: 0.73, CO: 1.18, BU: 1.76, SB: 2.45. Also schon besser. Aber immer noch DEUTLICH tighter als die ps.de-Werte. Ich hab noch ein paar "typische" Villains mit genügend Händen von der Station über den TAG bis zum Maniac getestet. Die ps.de-Werte habe ich nie gefunden. Gibts überhaupt geeignete Faktoren, um die OR-Range aus dem PFR abzuleiten, oder muss man da immer den passenden Wert anschaun?
    • Paty17
      Paty17
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 1.048
      Hab mich eh gefragt, dass das irgendwie unschlüssig is. Sinn des ganzen is ja den Durchschnitts-PFR Wert an die Position anzupassen. Folglich müsste man wenn man alle Positionen durchhat im schnitt genau den Durchschnitts-PFR zu erreichen (is ja auch die Definition davon)
      habe also utg + mp + co + bu + sb = 0,75 + 1 + 1,5 + 2 + 3,5 = 8,75
      Teil ich den Wert durch 5 raise ich im Schnitt 175% meiner PreFlopraises ?(
      Selbst wenn ich annehm, dass ich im BB nie raise sondern nur check/call, dann komm ich immer noch auf: Ich raise im Schnitt 146% meiner Raises. ?(

      Naja, aber is wohl eher ne Gold-Diskussion und dürfen deshalb net mitreden
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Die PFR Faktoren beziehen sich auf den Positions-PFR unter der Bedingung, dass niemand zuvor in die Hand eingestiegen ist (der Wert heißt in PT3 z.B. RaiseFirstIn bzw. RFI).
      Je später die Position, desto häufiger ist bereits mindestens ein Spieler in die Hand eingestiegen und man kann nur noch mit deutlich tighterer Range Iso-Raisen, 3- oder 4bettet. Der PFR späterer Positionen ist somit wesentlich niedriger als der RFI.
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      Der PFR-Faktor hängt vom Limit ab. Auf 0,25/0,50 SH auf Stars habe ich folgende Durchschnittswerte in meiner DB:

      MP2 0,93
      MP3 1,04
      CO 1,34
      BU 1,88
      SB 2,35

      Auch hier ist Kurve abgeflachter als man gemeinhin auf höheren Limits annimmt.
      Ich behaupte, daß man statt der PS.de-Werte als grobe Näherung auf dem Limit im Schnitt 1;1;1,5;2;2,5 nehmen sollte. Ich denke auch, daß es auf anderen Limits anders aussieht. Auf 0,5/1 SH sehen die Daten aber bei mir immer noch so aus, daß man diesen Approach nehmen kann. Um diese Behauptung zu be- oder wiederlegen wären aber größere Datenbanken nötig.

      Aber ich muß betonen, daß der Ansatz von Pokerstrategy 0,75/1/1,5/2/3,5 genau richtig ist, wenn man nach auf einen Gegner trifft, der ein ähnliches Chart benutzt und mit Steals nicht zurückhaltend ist.
      Auf den kleinen Limits neigt der durchschnittliche Gegner nicht so sehr zum Stealen, sondern openlimpt relativ oft und opencompletet den SB mit einer ganzen Reihe von Händen.

      @MrQNo: Ich glaube deine PFR-Faktoren stimmen nicht, weil deine "Open-PFR"-Werte nonsens sind. Meine Preflop-Stats sind ganz ähnlich zu deinen ganz oben geposteten Stats, aber mein "Open-PFR" im SB ist über 60, im BU fast 40 und am CO über 25. Kann es sein, daß bei deinen Werten auch die Fälle dabei sind, wo vor dir gelimpt wurde?