Live-Game Handfrage

    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      Hi, ich weiss nicht ob dass das richtige Forum ist, ansonsten bitte verschieben, danke. Also mir gehts um ne Hand im Livegame, NL Shootout. Situation wie folgt: Blinds 25/50, 5 Spieler übrig. Villain würde ich als semi-loose/neutral einschätzen, er bettet wenn er was hat, hat allerdings von valuebets und protection keine ahnung. Sein Stack ca. 800, Mein Stack ca. 600. Villain ist first to act, raist auf 100. ich halte A :club: T :heart: , reraise auf 200. 3 folds, villain callt. Flop kommt: T :club: 9 :heart: 8 :club: villain donkt mit 200 oop in mich rein. Jetzt die frage: push oder fold? Was ich gemacht hab und was villain hatte sag ich euch wenn ich n paar Antworten hab. Danke, jerky
  • 7 Antworten
    • LeoLouse
      LeoLouse
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 327
      Du hast am Flop noch einen Reststack von 400 wenn ich das richtig verstanden habe. Wenn du pushst muss Villain nur noch 200 nachzahlen, er wird also ziemlich sicher callen. Ich würds pushen, obwohl er hier auch OP oder Straight bzw. Draw haben könnte. Wenn du foldest bist du ziemlicher shortstack und musst eh die nächst beste Hand pushen, und wer weiss ob du nochmal TPTK triffst!?
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Positions? Normalerweise push preflop
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      also erstmal finde ich deinen reraise preflop schlecht da du damit mehr geld in den pot bringst als du noch in deinem stack hast und dem gegner trotzdem wunderbare odds gibst...würde hier preflop eher zu einem fold tendieren da ein utg raise doch stärke ausstrahlt...wenn ich aber denke das villain keine ahnung von positionen hat und mit wesentlich schlechteren Händen preflop raist würde ich pushen...allgm. finde ich das du zu wenig informationen über villain gesammelt hast :P
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Preflop Push!
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      @ardarandir: du denkst zu weit... villain hat keine ahnung von betsizes, odds und wenig von position. er sieht raise und das heisst für ihn raise. wenn ihm seine hand gefällt callt er auch nen raise von 400, das ist ihm völlig egal. at push preflop nach nem raise? ich weiss ja nich... @leolouse: wie gesagt, draws bettet er nicht. er bettet wirklich nur wenn er was auf der hand hat. TPTK is mir schon klar, aber das board ist halt extrem koordiniert und s liegen schon die fertige straight und n flushdraw. qj war nicht unwahrscheinlich. naja zur auflösung: da die blinds 25/50 waren und ich noch gute 20bb hatte hab ich mich nach längerem überlegen dazu entschieden zu folden. villain hat mir A :heart: 8 :heart: gezeigt... großartig :D
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Weak Also sorry, wenn dein Gegner semiloose war, ihr nur 6 handed war und dein stack so gesuckt hat, ist das ein _easy_ push. Btw nach der Action hast du noch 400 chips =/= 20BB -.-
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      oh true... vielleicht hat ich doch des ein oder andere bierchen zuviel ^^ danke für die antworten.