Innerhalb von 2 Tagen 1/3 der Bankroll verballert.

    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      So muss mal bissel Frust und Sorge loswerden. Hab jetzt innerhalb von 2 Tagen 1/3 meiner Bankroll verzockt. Dachte mir bei 1500$ ich riskier mal nen Shot auf NL50 mit 4 Stacks, naja lief überhaupt nicht. Die 4 Stacks war ich relativ schnell wieder los. Danach eben wieder weiter auf NL25 weitergezockt und jetzt innerhalb von 2 Tagen 8 Stacks verloren. Najo, davor ist alles auf 60k Hände mit 6PTBB ganz gut gelaufen. Jetzt darf ich armer Wurm mal guggn wie ich mich wieder aufraffe. Aja die Losses waren 'ne Mischung aus Setups, Standardspots wie z.b. KK gegen AA und teilweise auch tilt. Vor allem nachdem ich schon einiges verloren habe/hatte. Spielerisch habe ich sicherlich noch Leaks, aber NL25 kann ich doch, denke ich ganz gut schlagen. So und jetzt brauch ich jemanden, der mich aufmuntert und sagt, dass ich ganz toll pokern kann und bald wieder alles gut wird. :P
  • 17 Antworten
    • shugana
      shugana
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 1.520
      Du bist Goldfisch, genau wie ich, hast dich irgendwie auf 1500$+ hochgekämpft und wirst es auch irgendwann wieder packen, die Kurve zu kriegen... die Varianz hat kein Gedächtnis, aber trotzdem gibts das Gesetzt der großen Zahl!

      Mach einfach 2-3 Tage Pause, bis du wieder weg bist vom Tilt und spiel dann weiter, tilten ist -EV, weiss ich aus eigener Erfahrung!
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Gemäß den neuen Richtlinien in der Sorgenhotline verschiebe ich den Thread in den Frustabbau.
    • nargos
      nargos
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 6.479
      Willkommen im Club passiert jedem Mal
      Du also 12 Stacks Down ?

      Mach da mal nen Strich hinter oder ne Kerbe am Bettpfosten, dass wir noch sehr oft vorkommen.
    • elchefe88
      elchefe88
      Bronze
      Dabei seit: 18.06.2006 Beiträge: 207
      kopf hoch, das leben geht weiter!
    • faceonline
      faceonline
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2007 Beiträge: 532
      pkr is nich alles.....muss ich letztens selber ...
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      Kopf hoch, bei mir waren es kürzlich auch 12 Stacks in 9k Händen. Das ist leider ganz normal und hat selten mit schlechtem Spiel zu tun. Wie Nargos schon sagte, "mach ´ne Kerbe" :D
    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      Kerbe ist gemacht :P Ist es denn ok bei 1500$ (wieder) 'nen Shot zu wagen? Will ja möglichst schnell aufsteigen.
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      Ich denke mit 30 BIs sollte das doch kein Problem sein. Blöd ist nur wenn man gerade in einem down steckt, dann sollte man den aufstieg vielleicht verschieben, bis es wieder besser läuft und man sein A-Game spielen kann.
      sonst sitzt der Frust tief, wenn man mal 4-8 Stacks droppt.

      Das wird schon wieder.
    • Gallagher
      Gallagher
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 3.948
      Ich habs am heutigen Tag geschafft. Mit KK entwedern in AA gerannt oder gegen Späße wie A4 verloren.

      Zudem ständig mit middle set gegen top set etc

      Aber passiert ist, gleich schön ein Bier trinken, Freunde treffen und morgen weiter
    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      Habe Frohes zu verkünden, bin heute wieder 8 Stacks up :) Hab' zwar nen bisschen rumgeluckt, aber alles in allem trotzdem verdient. Krass wie sich die Gemütslage (auf Poker bezogen) je nach Wins bzw Losses verändert.
    • Paapolinho
      Paapolinho
      Bronze
      Dabei seit: 15.03.2007 Beiträge: 895
      8 Stacks. Na, dass ist doch mal was. N1.

      So ist das mit dem pokern. Von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt.
      Am besten man lässt sich von beidem nicht großartig beeinflussen. Nicht von gößeren Gewinnen, aber auch nicht von Verlusten (aber wer kann das schon?).

      Weiterhin viel Glück. Scheint heute ein Glückstag für Leute gewesen zus ein, die im Frustabbauforum geschrieben haben. Hatte heute auch das erste mal seit längerem wieder ne richtige Winning Session auf NL100. Ging mal 4 Stacks up. Leider keine 8.. ;(
    • JamesFirst
      JamesFirst
      Gold
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 6.071
      Original von DerCorni
      Krass wie sich die Gemütslage (auf Poker bezogen) je nach Wins bzw Losses verändert.
      arbeite dran
    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      Morgen werde ich einen erneuten Shot wagen, BR ist wieder bei ~1500$

      Des Weiteren lese ich gerade diese Artikel: http://de.pokerstrategy.com/strategy/psychology/#basic
    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      Wieso overcalled jeder Hurensohn against all Odds und hittet godlike, was ist eigtl ein Set und warum werde ich immer dann ge-3-bettet wenn ich ne "miese" Hand habe?
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von DerCorni
      Wieso overcalled jeder Hurensohn against all Odds und hittet godlike
      Weil die Leute auf NL50 halt einfach keinen Plan von Poker haben :D ... nächstes Mal bezahlen sie dich mit Händen aus wo dir nur mehr *WTF* denkst und wirst dich freuen =)

      was ist eigtl ein Set
      Ein Drilling den du mit Pocketpair in der Hand machst - und die Hand bei der die Obercallingstation plötzlich auf c/f umschaltet und wo am Flop mit 2 Herzen am Turn und am River das dritte und vierte Herz kommen ;) :s_biggrin:

      und warum werde ich immer dann ge-3-bettet wenn ich ne "miese" Hand habe?
      Warum 3bettest du nicht einfach auch die Gegner dann wenn sie eine miese Hand haben? ;)

      Im Ernst: Solche Phasen kommen vor, nächstes Mal kriegst genau dann die 4bet ab wenn du Kings oder Aces hältst :)
      Ich hatte heute auch ziemliches Glück: Die Gegner haben genau 4bet-geblufft wo ich einmal AK und das andere Mal JJ hatte ... Hände die man zwar shovt, aber im Grunde genommen hofft dass der Gegner doch noch foldet :f_biggrin: ... nächstes Mal werd ich dafür wieder mit QQ gegen KK laufen :f_o:

      Zurück zu dir ... ist sicher ärgerlich sowas ... aber wichtig ist dass du korrekt spielst, dann läuft NL50 irgendwann von alleine.

      PS: Hatte auch Startschwierigkeiten ... bin damals mit 1400$ auf NL50 aufgestiegen, zu spät abgestiegen und fand mich 2 Wochen später auf NL25 mit 450$ wieder
    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      Amüsanter Beitrag, ich habe geschmunzelt :D Der Thread musste halt gestern im Tilt herhalten, zusätzlich zu meiner Zimmereinrichtung :P
    • DerCorni
      DerCorni
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.476
      Ich denke ich werde jetzt erstmal alles auscashen. Im moment läufts überhaupt nicht, ich zweifle viel am eigenen Spiel und Spaß machen tut es so auch nicht.