10% rake turbo dons (ipoker)

    • av3cbo0m
      av3cbo0m
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 1.770
      irgendwer ne wirkliche samplesize? ich hab auf knapp 300 oder so nen roi von knapp 3 wobei ich auf die ersten 150 mit ~ 20 gerunnt bin also ultra swingig und ich kann meine reale winrate noch null einschatzen. klar ne handvoll buyins hab ich durch gröbere fehler verloren, andere aus dem selben grund gewonnen.
      gegner sind katastrophal schlecht aber leider landen die chips selten bei mir, sondern bei anderen donks und ich bin in den allermeisten fällen verdammt short an der bubble.


      edit: katastrophal schlecht heisst aber leider nicht so schlecht wie ganz am anfang auf pkr als ich mich angemelded hab und nach 30 minuten sitout mal geguckt hab ob ich schon itm war^^ man ist halt auf flippen angewiesen und hat dabei nicht die edge die man wahrscheinlich bei normalen sngs haben kann.
  • 6 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      300 dons sagen nicht wirklich etwas aus. am besten du postest mal ein paar für dich schwierige beispielhände in dem entsprechenden forum, dann erhält man einen guten eindruck deiner spielstärke.
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Wie siehts dort eigentlich aus mit Traffic? Welche ByuIns gibt es und wie sind die Blindstufen?
      Wenn Stufen sehr turbomäßig sind, steigt dadurch natürlich auch die Varianz.
      10% Rake drückt natürlich auch die Winrate, so top wie bei Stars ist es sicherlich nicht. Ist dann warscheinlich aber dann doch viel fischiger.
      Also spiele lieber erstmla noch so 1000 Stück und dann kannst du erst einem einen kleinen Eindruck davon gewinnen in wie weit und ob du das Limit schlägst.
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      alle 4minuten steigen die blinds..und die lvl sind relativ tough..also 50/100 direkt auf 100/200.

      aber fishig sind sie soweit ich das von meinen 2 gespielten gestern abend beurteilen kann (10$)
    • av3cbo0m
      av3cbo0m
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 1.770
      @meister zumindest bis zu den 10ern is der traffic ok wenn mann nich zwingend 16 tische und in sets spielen muss. fortlaufend und wenn man zur not bereit ist gerade am anfang einer session 2 limits zu mixen gehts aber schon. fast 24/7.

      jo hände könnte ich mal posten wobei es generell mein grösstes problem ist zu entscheiden ob ich z.b. KQo ATs und vergleichbares bei 5 bb stacks in 7 leute pushen sollte und ich zu situationen wo der tisch bei blinds 100/200 und nahezu noch vollen tischen kaum irgendwas an "content",diskussionen oder beispielen gefunden hab. vielleicht sollte ich dazu mal nen eigenen thread hier eröffnen.
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Jo danke. Noch eine Frage.
      Wie sieht es auf den Limits 20+ aus. Kann mann da wenigstens 6 Tables gleichzeitig spielen?
    • av3cbo0m
      av3cbo0m
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2007 Beiträge: 1.770


      aktueller screenshot. gibt halt noch 6 max dons und omaha dons, wobei ich gerade bei 6 max so meine bedenken hab was die profitabilität bei dem rake angeht. omaha kann ich überhaupt nicht einschätzen.