Import der HH aus Outlook / PT3

    • maxmueck
      maxmueck
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 10
      Hallo Zusammen

      Habe seit kurzen PT 3 und möchte meine gesammelten Werke die ich noch im Outlook habe importieren. Bei PT 2 war das kein Problem, aber die Funktion *chek email finde ich nicht in PT 3.

      Gibt es da eine andere Lösung, außer aus meinen POP3 Postfach meines Providers zu importieren? Da sind nämlich die HH gelöscht.

      Danke im Voraus

      Gruß

      Max Mueck
  • 5 Antworten
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Unter Manual Import gibt es die Option "Import from E-Mail".
      Du kannst auch die HH in PT2 exportieren und in PT3 importieren.
    • maxmueck
      maxmueck
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 10
      Danke Ajezz für die schnelle Antwort.

      Die Option unter manuellen Import hab ich ja schon gefunden. Wenn ich klicke kommt dann der Server Timeout. Klar, weil ich keine Daten meines Emailpostfaches engegeben habe. Ich möchte ja auch nicht auf dieses zugreifen, sondern auf mein lokales Outlook - wie in PT 2.

      Deine 2 Möglichkeit wollte ich auch schon ausprobieren. Da ich aber die alte DB von PT 2 leider nicht mehr habe (Festplattencrash und natürlich nicht gesichert) wollte ich eine neu Postgre DB anlegen -> Outlook auslesen -> exportieren nach PT 3. Mein Problem ist nur, dass ich keine neue DB anlegen kann. Unter "PostgreSQL Settings öffnet sich ein Fenster, ich gebe User Name und Password der Postgre DB ein, gehe auf OK und dann möchte er einen Eintrag in ODBC - Feld haben. Da kann ich aber nichts eintragen! Kann es damit zu tun haben, dass PT 2 nicht mit Postgre 8.3 zurecht kommt? Und wenn dass so ist, kann ich neben der 8.3 er Version die 8.0 laufen lassen??

      Ich weiß, Fragen über Fragen. Es wäre schön wenn ihr mir helfen könntet, da seit meinen Festplattencrash meine ganzen HH von 2008 nur noch im Outlook sind.

      Nochmal Danke

      Gruß

      Max Mueck
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      Für ODBC-Entry: http://www.pokertracker.com/forums/archives/PT2/viewtopic.php?t=24880

      Keine Ahnung, ob das so umständlich sein muß, evtl. kannst du auch die lokal gespeicherten Mails lesen. Such mal in der Dokmentation oder im Forum von PT.
    • maxmueck
      maxmueck
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 10
      Hallo Zusammen

      Habe die Lösung gefunden.

      PT 2 benötigt anscheinend doch Postgres 8.0.
      - Ich habe es neben 8.3 installiert - musste nur einen anderen Port eingeben (5234 z.B)
      - Dann eine neue DB erstellt
      - Über import HH *check E-mail Outlook ausgelesen (musste aber erst im Ol die Mails als ungelesen markieren) und bei "save files to the following folders" in einen Ordner als TXT speichern lassen.
      - Jetzt konnte ich die TXT bequem in PT 3 einlesen und sofort ein Backup machen.

      Hat zwar etwa 4 h gedauert, aber ich habe die HH wieder. Juhuuu.

      Danke nochmal für die interesse. Vielleicht geht es auch einfacher und wenn ja, würde ich mich über einen post sehr freuen.

      Nochmals Danke

      Gruß

      Max Mueck
    • Ajezz
      Ajezz
      Black
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 10.245
      8.0 ist uralt und 8.3 funktioniert genauso, s. o.
      Aber egal, Hauptsache, es paßt jetzt alles.