Skillunterschied .25/.5 zu .5/1

    • frib
      frib
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 3.268
      Hi, ist es Einbildung oder kommt es auch anderen so vor, dass das Limit 0.50/1$ (FR FL) schwerer zu spielen ist (ich will nicht sagen skillmäßig besser) als das drunter liegende? Nach 2 dummen Sessions auf .5/1 (-50BB) hab ich heute Nachmittag und jetzt mal wieder auf .25/.5 gespielt und die Kurve geht genauso steil nach oben wie vor meinem limitaufstieg. Woran liegts?
  • 6 Antworten
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Ich finds genau umgekehrt... Kanns aber auch an der Überflutung wegen dem Bonus-Clearing legen...
    • DonRaziel
      DonRaziel
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2006 Beiträge: 480
      Ich seh zwischen den beiden Limits mittlerweile kaum einen Unterschied. Im Gegenteil, wenn du zur richtigen Uhrzeit an den richtigen Tischen sitzt, ist 0.5/1 sehr viel fischiger als 0.25/0.5. Da siehst du dann durchschnittlich so 6-7 Spieler am Flop und 4 davon am Schowdown. Liegt wahrscheinlich daran, dass die meisten 0.5/1 Ps.de-ler jetzt an den SH Tischen sitzen. Wenn man allerdings nicht so einen Fischtisch hat, kann es durchaus sein, dass die Gegner Postflop etwas besser spielen als auf dem Limit darunter (z.B. Semibluff-Raises sieht man auf 0.25/0.50 kaum, auf 0.5/1 hingegen schon etwas öfter.)
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von GoreHound Ich finds genau umgekehrt... Kanns aber auch an der Überflutung wegen dem Bonus-Clearing legen...
      Welche Boni kann man denn atm noch freispielen? Eigtl. sollte sich die Situation doch bereits wieder normalisiert haben, oder? Naja vlt. spielen jetzt auch einfach alle vorherigen 0.25/0.5 durch den BR Boost ein Limit höher. ^^
    • apo01
      apo01
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.151
      Ich find 0,5/1 anders als 25/50. Nicht unbedingt besser, aber irgendwie wird da noch aggresiver und trickreicher gespielt. Könnte mir vorstellen, dass dir das Probleme macht. Aber tight is still right :) PS: Nur persönliche Empfindung
    • apo01
      apo01
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 1.151
      Achja, kann es sein, dass ein größerer Sprung beim Rake zwischen 0,25/0,5 und 0,5/1 ist? Irgendwie hab ich das Gefühl, dass dort viel mehr Rake genommen wird.
    • Goaranga
      Goaranga
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 1.666
      Original von apo01 Achja, kann es sein, dass ein größerer Sprung beim Rake zwischen 0,25/0,5 und 0,5/1 ist? Irgendwie hab ich das Gefühl, dass dort viel mehr Rake genommen wird.
      freu dich mal auf 1/2 ^^