Bitte hört mit diesem Schwachsinn auf, dass Poker bald nicht mehr profitabel sein könnte...

    • sgejasi
      sgejasi
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 4.685
      Man liest ja hier immer wieder von Befürchtungen, dass Poker bald nicht mehr profitabel sein könnte.
      Ich bin überzeugt: Poker wird noch sehr sehr lange profitabel für gute Spieler sein. Meine gerade zu Ende gegangene Session (Spiele NL 100 FR auf Fulltilt) hat mich mal wieder bestätigt.

      ES IST SO UNFASSBAR, WIE SCHEISSE DIE LEUTE SPIELEN!

      Da wird ein reraise mit K5s gecallt und natürlich der Shove gecallt auf nem Rainbow A52 Board... (und natürlich der Runner gamacht..)... da wird mit JJ vs. 2 Villians ein Raise, reraise und all in gecallt (und am River natürlich das Set gehittet)... und und und.. Hatte an jedem Tisch mindestens 3 Leute die VPIP >30 hatten

      Habe in der Session bös Minus gemacht und eigentlich sollte ich sauer sein, aber ich bin eher froh, dass IMMER noch (trotz PS.de, 2+2 und Unmengen Büchern über Poker etc.) weiterhin so viele Vollpfosten herumlaufen...

      Also ich habe daher keinerlei Bedenken, dass Pokern bald nicht mehr profitabel sein sollte...
  • 5 Antworten
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.625
      Komisch, bei mir spielen sie auch extrem schlecht und sind unprofitabel, weil sie dauernd hitten :D
    • chihi12345
      chihi12345
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2008 Beiträge: 2.215
      Ich mag deine Einstellung:)
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      du spielst ja auch nur nl100, da mag das noch stimmen, weil dort viele hobbyspieler spielen, die mal ein bisschen eincashen und einfach nur zocken wollen.

      auf den midstakes habe ich allerdings schon festgestellt, dass die regs um einiges besser spielen als früher und fische gibt es auch nicht mehr so reichlich und vor allem nicht so schlechte. auf den highstakes dürfte sich die situation dann nochmal verschärfen.
    • sgejasi
      sgejasi
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 4.685
      Original von PommesPapst
      du spielst ja auch nur nl100, da mag das noch stimmen, weil dort viele hobbyspieler spielen, die mal ein bisschen eincashen und einfach nur zocken wollen.

      auf den midstakes habe ich allerdings schon festgestellt, dass die regs um einiges besser spielen als früher und fische gibt es auch nicht mehr so reichlich und vor allem nicht so schlechte. auf den highstakes dürfte sich die situation dann nochmal verschärfen.
      Kann ich als Nl100-Fisch natürlich (noch..hrhrhr) nicht mitreden und da könnteste natürlich recht haben. Aber ich wundere mich selbst jetzt schon, wieviele Leute es gibt, die ihre 100$ einfach so "verschenken" an den Tischen.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von chihi12345
      Ich mag deine Einstellung:)
      Ich auch :)