Ryan Air Gepäck?

    • webrula
      webrula
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.608
      ich flieg in 2wochen mit ryanair nach berlin und wollte eigentlich meine slackline mitnehmen .. glaubt ihr ich darf das? (hab nur handgepäck) ... hier mal ein bild für die, die sich nichts darunter vorstellen können:




      Würde gerne bei RyanAir anrufen aber die Kontaktmöglichkeiten sind sehr beschränkt, genauso wie mein Englisch.
  • 36 Antworten
    • Knoetersen
      Knoetersen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 4.356
      passt doch locker ins handgepäck oder? ?(

      was machste denn damit in berlin?
    • Pyrololos
      Pyrololos
      Bronze
      Dabei seit: 02.05.2008 Beiträge: 1.175
      ich kann dir nur sagen, dass denen kulanz ein fremdwort ist
      wenn auch nur irgendeine kleinigkeit nicht den richtlinien entspricht musst du eine unmögliche gebühr zahlen
    • webrula
      webrula
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.608
      Original von Knoetersen
      passt doch locker ins handgepäck oder? ?(

      was machste denn damit in berlin?
      es geht ja nicht darum dass es reinpasst, sondern ob ich mit der Ratsche die Stewardes KO schlage, um danach mit den Gurten die Piloten zu erdrosseln.

      Naja in Berlin lauf ich darauf rum, genauso wie man das woanders auch macht... will die halt mitnehmen fürn Park.
    • kgreen
      kgreen
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 255
      Kann mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen, dass das erlaubt ist. Wobei ich da auch keine Ahnung von habe. Würde da einfach mal anrufen und nachfragen.
    • Prototype
      Prototype
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2006 Beiträge: 1.407
      Das liegt wohl eher im Ermessen des Sicherheitspersonals des jeweiligen Flughafens. Du solltest beim Flughafen anfragen, bzw. dir eine Liste verbotener Gegenstände holen.

      Die Leutz von RyanAir kontrollieren ja dein Gepäck nicht - oder hast du vor dein Handgepäch damit zuzubinden ???
    • Sensimilla17
      Sensimilla17
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 930
      Kommt denk ich ziemlich aufs Personal an..
      Kumpel durfte aus Girona heim sogar Rasierklingen mitnehmen.
    • pakm0n
      pakm0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2008 Beiträge: 2.847
      Letztes hatte ich zufaellig ein Schraubenschluessel dabei, und der wurde mir obwohl ich ihn freiwillig gezeigt habe direkt abgenommen, mit der Bemerkung "tools are not allowed"
    • NoBoGeR
      NoBoGeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 3.401
      Original von Pyrololos
      ich kann dir nur sagen, dass denen kulanz ein fremdwort ist
      wenn auch nur irgendeine kleinigkeit nicht den richtlinien entspricht musst du eine unmögliche gebühr zahlen
      1. finanzieren sie sich durch diese "unmöglichen gebühren", irgendwo muss ja das geld herkommen
      2. kontrollieren nicht ryanairmitarbeiter dein gepäck, sondern die angestellten des flughafens.

      @op sollte kein problem sein denke ich
    • pottmar
      pottmar
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2007 Beiträge: 1.982
      also ich würde mich eher auf probleme gefasst machen, dürfte meine kontaktlinsen-flüssigkeit z.b. auch nicht mitnehmen
    • Mudokin
      Mudokin
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2006 Beiträge: 337
      das hätte ja auch gefährliche ätzende säure oder samtax sein können
      aber was soll denn bitte das problem mit ner ratsche sein

      erschlagen und erdrosseln kannst du auch jemanden mit dem rucksack

      außerdem ist das ein innerdeutscher flug, das ist das nochmal umso weniger wild
    • webrula
      webrula
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 3.608
      Ich flieg von Düsseldorf Weeze ... ich hoffe da gibts im Notfall Schliessfächer? Ich ruf am besten mal am Flughafen direkt an ... danke für die Hilfe!
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      In zukunft wird eine Einscheckgebühr von 40€ pro Flug und Person genommen.
    • kingf2sher
      kingf2sher
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 3.893
      die metalldinger gehen wohl nicht durch
    • Knoetersen
      Knoetersen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2008 Beiträge: 4.356
      Original von Betrunkener
      In zukunft wird eine Einscheckgebühr von 40€ pro Flug und Person genommen.
      und geld fürs pissen und für übergewicht nehmen die bald auch :D
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      Original von Betrunkener
      In zukunft wird eine Einscheckgebühr von 40€ pro Flug und Person genommen.
      Langsam glaube ich daß man auf einem innerdeutschen oder europäischen Flug im Schnitt mit LH nicht viel mehr zahlt..
    • StefanNRW
      StefanNRW
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 1.082
      Original von Sefant77
      Original von Betrunkener
      In zukunft wird eine Einscheckgebühr von 40€ pro Flug und Person genommen.
      Langsam glaube ich daß man auf einem innerdeutschen oder europäischen Flug im Schnitt mit LH nicht viel mehr zahlt..
      heute gebucht:

      16 € Weeze - Berlin hin und zurück

      in Planung ein weiteres Mal Weeze - Berlin und Weeze - Oslo für denselben Preis - wird beides morgen realisiert. Möglich wären auch noch eine Menge andere Ziele zur Zeit. Mein Ryanair Schnitt liegt bei 30 € (15 hin und 15 zurück) Lufthansa gibts ab 100... keine Ahnung, was die Leute immer machen, die teuer fliegen...
    • Mudokin
      Mudokin
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2006 Beiträge: 337
      ich weis nicht warum immer alle meinen das sie mit ryan so günstig fliegen
      es geht immer von dorfflughafen zu dorfflughafen
      alles kostet extra, kein komfort, und dann kostet die scheiß anreise zu den flüghäfen auch noch kohle
    • StefanNRW
      StefanNRW
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 1.082
      Original von Mudokin
      ich weis nicht warum immer alle meinen das sie mit ryan so günstig fliegen
      es geht immer von dorfflughafen zu dorfflughafen
      alles kostet extra, kein komfort, und dann kostet die scheiß anreise zu den flüghäfen auch noch kohle
      Schonmal ausprobiert? Nehmen wir als Beispiel Berlin, Zugfahrt kostet 2,50, dauert ne halbe Std vom Flughafen bis zum HBF. Keine Ahnung wo ich mit der Lufthansa in Berlin lande, aber da komm ich mit Sicherheit nicht günstiger und schneller vom Flughafen weg. Selbst wenn wir jetzt die Extrembeispiele London und Stockholm nehmen, wo man return tatsächlich nochmal 20 € für die Busfahrt rechnen muss, bist du mit 50 € (bei 30 € Durchschnittspreis, geht auch günstiger) imemr noch halb so teuer wie die Lufthansa. Und ich weiß nicht wie es dir geht, aber ich werd auch zu den großen Flughäfen nicht umsonst gefahren... Und für den "Komfort" ein Brötchen während des Fluges zu bekommen, bin ich tatsächlich nicht bereit 50 €, oft 100 € mehr zu bezahlen. Keine Ahnung wo solche Vorurteile wie deins herkommen, aber wer sein Geld zum Fenster raussschmeißen möchte, nur zu.
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 14.913
      Ich hab nicht gesagt prinzipiell, aber blind Billigflieger buchen sollte man auch nicht ;)
    • 1
    • 2