Series of Mini-Challenges [No Poker inside]

    • WFaber
      WFaber
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2007 Beiträge: 88
      Hallo zusammen!

      In Anlehnung an die zahlreichen Challenges die hier regelmäßig gepostet werden, möchte ich nun auch meinen eigenen kleinen Blog mit einer Serie von Mini-Challenges starten. Ich werde hier in einem Intervall von 1-2 Monaten je nach Challenge immer neue Herausforderungen aus dem „Alltag“ an mich selber stellen. Weniger um mir etwas zu beweisen, sondern mehr um in mich zu investieren und mir meine Neugier, Tatkraft und Motivation zu erhalten und zu verbessern. Ich möchte einfach damit anfangen mir bewusst neue Skills anzueignen. So habe ich zum Beispiel an das Erlernen des 10-Finger-Schreibsystems gedacht oder daran, die 3000m in einer guten Zeit laufen zu können (habe seit Jahren keinen Ausdauersport mehr gemacht).

      Ich poste das hier, weil ich euch für nette, intelligente Leute halte und die Community schlicht sehr erfahren ist was Challenges und das Motivieren anderer angeht. Vielleicht hat ja auch der eine oder andere im Verlauf des Blogs eine Idee für eine neue Challenge. Ich habe mir vorgenommen, das ganze mindestens bis Ende des Sommers weiterzuführen (September), aber bei Erfolg steht einer Fortsetzung a lá life-long learning natürlich nichts im Wege. Für die einzelnen Challenges möchte ich als grobe Orientierung um die 5 Wochenstunden aufwenden, das hängt aber sehr von der jeweiligen Challenge ab.

      Kurz noch zur Person: mein Name ist Christian, ich bin 22 Jahre alt und werde diesen Sommer meinen Bachelor of Business Administration abschließen… ansonsten habe ich gerade eine längere Nordamerika Reise hinter mir, mag so Sachen wie Ski fahren, Weggehen, meine Freunde und meine Freundin natürlich, sowie gutes Essen =) . Was Poker angeht ging’s letztes Jahr bis NL25 auf PP. Kürzlich hab ich in ICM reingeschaut und ein paar DoNs auf Mansion gespielt, aber mehr aus Interesse an der Materie. Mittlerweile habe ich beschlossen, dass ich in den nächsten Jahren erstmal keine signifikante Zeit mehr in Poker investieren möchte. Würde mich insgesamt als ziemlich normalen Typ einschätzen, sehr easy-going aber auch leider sehr faul, was mit ein Grund für diesen Blog ist.

      Ich hoffe, dass der eine oder andere hier mal reinschaut, ein paar Comments abgibt oder sich vielleicht sogar inspirieren lässt :P Würde mich auf jeden Fall sehr freuen ein paar Leser zu haben =) .

      Gruß
      WFaber


      Cliffnotes:
      • Möchte sich mit 1-2-monatigen, no-poker Challenges weiterentwickeln, Skills aneignen, und motivieren
      • Wird um die 5 Stunden pro Woche in die Challenges investieren
      • Hält die Community für ne super Truppe, hofft auf ein paar Leser und Comments
      • Fängt an mit dem 10-Finger-Schreibsystem




      Challenge #1 – Tippen lernen - done

      Zeitrahmen:
      4 Wochen
      Start:
      18. Mai 2009
      Ende:
      7. Juni 2009
      Zeit pro Woche:
      5-7 Stunden
      Ziel:
      Im Programm Tipp 10 einen kompletten Text mit mindestens 80 Punkten tippen (wird als sehr gute bis hervorragende Leistung eingestuft).
      Beschreibung:
      Das 10-Finger-Schreibsystem wird zuerst in Angriff genommen, weil ich mir davon Vorteile beim Schreiben meiner Bachelor Thesis verspreche. Es wird nun auch einfach mal Zeit anständig tippen zu lernen.
      Ich werde das Programm „Tipp10“ benutzen. Das ist Freeware und nach dem ersten Reinschaun sieht es sehr solide aus. Vor ein paar Jahren habe ich schon mal in so ein Programm reingeschnuppert und kenne daher ein paar Grundlagen.


      Challenge #2 – Unknown
  • 51 Antworten
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      hab zwar nich alles durchgelesen, aber ich sag einfach ma


      gl!
    • Topmodel57
      Topmodel57
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2007 Beiträge: 1.369
      gl
      grad ma tipp 10 geladen und muss sagen ich werds auch probieren :)
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      Original von Topmodel57
      gl
      grad ma tipp 10 geladen und muss sagen ich werds auch probieren :)
      #2

      wollte ich schon länger mal..danke für die idee ;)
    • rofelmat0r
      rofelmat0r
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2008 Beiträge: 4.502
      GL!
      freu mich auf updates! :)
    • alexanderhirth
      alexanderhirth
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 2.353


      :s_biggrin:


      8-Finger-System ftw!
    • TimBus
      TimBus
      Black
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 14.797
      Original von alexanderhirth
      8-Finger-System ftw!
      Kreissäge?
    • alexanderhirth
      alexanderhirth
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 2.353
      Original von TimBus
      Original von alexanderhirth
      8-Finger-System ftw!
      Kreissäge?
      Raucher :tongue:
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.325
      Das tippern habe ich nun auch mal getestet, allerdings habe ich mal testweise meinen üblichen Schreibstil verwendet (nutze etwa 6 meiner 10 Finger) und komme damit auf relativ gute Ergebnise. So in etwa 240 Anschläge/min ... Fehler eigentlich auch recht pasabel... wenn ich nicht immer den Punkt vergessen und stattdessen am Satzende auf Enter kloppen würde...

      Selbst bei den einfachsten Übungslektionen komm ich mit 10 Fingern nicht über 120A/min und mach dabei noch unmengen Fehler...


      Weiß nicht so recht ob es sich lohnt mich umzutrainieren... ich konnte 10 Finger-System eigentlich mal... also musste es in der 7. Klasse lernen und hatte sogar ne 1 ... konnte aber anders schneller schreiben und somit wieder verlernt...
    • Kruemelmon
      Kruemelmon
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 2.807
      http://speedtest.schnell-schreiben.de/

      Also hier bin ich jetzt ganz easy auf weit über 300 Anschläge gekommen und würde von mir eigentlich nicht behaupten sehr gut schreiben zu können, geschweige denn die 10 Finger Regel tatsächlich gelernt zu haben. Ich tappse einfach so mit den Fingern auf der Tastatur rum, wobei ich die kleinen Finger eigentlich nicht benutze, wie mir hier gerade beim Schreiben so auffällt, also dann nutze ich wohl auch 8 Finger :D .

      edit: niiice jetzt bin ich sogar auf exakt 400 Anschläge/69 Wörter bei 0 Fehlern gekommen. Ich bin wohl Top =) .
      Achja im übrigen glaube ich nicht, dass es signifikanten Einfluss auf die Fertigstellung deiner Bachelorarbeit hat, ob du 200 oder 500 Anschläge die Minute schaffst, da du ja 99% der Zeit mit nachdenken verbringen wirst ;) .
    • WFaber
      WFaber
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2007 Beiträge: 88
      Berechtigte Einwände, drum hab ich grad mal getestet wie ich so klar komme mit meinem 4-8 Finger-System: um die 75 Punkte in dem Programm... dachte eigentlich auch, dass ich schneller sei, bin ich aber anscheinend nicht.

      Kruemelmon, mit der Bachelorarbeit hast du vermutlich recht, das rede ich mir nur als short-term reward ein =) . Der Hauptgrund ist eigentlich, dass man ein Leben lang davon profitiert... grad im Job kommts einfach doof, "langsam" und mit Fehlern zu tippen.
    • WFaber
      WFaber
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2007 Beiträge: 88
      So, Tag 2 der ersten Challenge und ich muss sagen es läuft ganz gut.
      Hab grad mal in Lektion 5 reingeschaut... das c ist gewöhnungsbedürftig und entsprechend schlecht fiel das Ergebnis aus. Ist aber ok, ich geh grad ein bisschen schneller durch die Lektionen, damit ich das System beim täglichen tippen benutzen und so schneller lernen kann.
      (Dieser Post wurde mit dem 10-Finger-System geschrieben... hat auch entsprechend lang gedauert ;) )
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      Original von Kruemelmon
      http://speedtest.schnell-schreiben.de/

      ...
      Du schreibst 342 Zeichen pro Minute
      Du hast 55 korrekt geschriebene Wörter und
      Du hast 4 falsch geschriebene Wörter

      Absolut kein 10Finger System! Schreib immer unterschiedlich aber ab und an nutze ich auch meine kleinen Finger, wenn es denn nötig ist. Bei mir ist es aber auch so, dass ich meistens sofort merke, wenn ich mich verschreibe und der nächste Finger quasi automatisch zur Entf Taste wandert.

      Gruß,
      Pris0n

      €:
      http://schnell-schreiben.de/stv2/

      Du schreibst 389 Zeichen pro Minute
      Du hast 73 korrekt geschriebene Wörter und
      Du hast 0 falsch geschriebene Wörter
    • MetalMax
      MetalMax
      Silber
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.350
      Best without failure:

      Du schreibst 456 Zeichen pro Minute
      Du hast 83 korrekt geschriebene Wörter und
      Du hast 0 falsch geschriebene Wörter

      Best with failure:

      Du schreibst 522 Zeichen pro Minute
      Du hast 94 korrekt geschriebene Wörter und
      Du hast 1 falsch geschriebene Wörter

      Ca. 7 - 8 Finger. Nie gelernt. *g*


      [da geht noch weit mehr...] :D
    • emetic
      emetic
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.247
      Du hast 453 Punkte erreicht, damit befindest du dich auf Platz 4827 von 1832836

      Du schreibst 573 Zeichen pro Minute
      Du hast 94 korrekt geschriebene Wörter und
      Du hast 2 falsch geschriebene Wörter


      Nagut, nicht meine alltägliche Schreibgeschwindigkeit, aber wenn ichs drauf anlege :D
      Ist übrigens ebenfalls ein selbsterfundenes ~ 6-bis-8-Finger-System.
    • Hyko
      Hyko
      Global
      Dabei seit: 12.10.2006 Beiträge: 403
      schöner thread!
      werde nach dem langen wochenende auch bei der 10 finger challenge mitmachen, wollte ich schon immer mal lernen.
    • feinheit
      feinheit
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 4.184
      Original von Hyko
      schöner thread!
      werde nach dem langen wochenende auch bei der 10 finger challenge mitmachen, wollte ich schon immer mal lernen.
      #2

      ich kann zwar bestimmt nicht mit den tipp-pros mithalten, aber mal schaun was dabei rauskommt ;)
    • michaelg5pro
      michaelg5pro
      Bronze
      Dabei seit: 18.12.2006 Beiträge: 2.628
      Das klappt ja gut. Aber am Ende nicht vergessen, dass die Finger beim Thesis tippen auch mit schönen Gedanken und Formulierungen gefüttert werden. Zehnfingerschreiben werde ich mir dieses Leben wohl nicht mehr beibringen, da ich mit etwa acht bis neun sehr gut dabei bin (wofür braucht man den rechten Daumen?).

      Falls ich irgendwann mal wieder Lust habe, werde ich auch mal wieder was machen, ich weiß um den Effekt einer 4-Wochen-Gewöhnungs-Disziplin, muss natürlich auch Motivation dabei sein. Rauchstopp muss demnächst mal wieder, aber zu erfahren, ich denke eher an Schlafrhythmusänderungen, Ernährungsumstellungen oder in der Tat etwas Sport. Wobei...
    • elcappie
      elcappie
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2008 Beiträge: 2.047
      schade...dachte es geht um SERI!
    • Bliss86
      Bliss86
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 5.562
      Du schreibst 516 Zeichen pro Minute
      Du hast 93 korrekt geschriebene Wörter und
      Du hast 0 falsch geschriebene Wörter

      ~7 Finger ftw