Probleme bei Micro Sngs

    • hybrishybris
      hybrishybris
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 595
      hallo

      spiel jetzt seit knapp 3 wochen Sngs, und komm einfach nicht vorwärts

      Ich spiel unter Party Poker, und dort gibt es in den Micro bereichen nur 1$ Turbo Sngs.

      Wenn man dann nach den Starting handcharts spielt ist man nach 6 min ( vllt. 7-8 Hände) in der mittleren Phase und dann nach nochmal 3min in der späten Phase ( also unter 13 BB)
      Die wahrscheinlichkeit in der Zeit mal eine Hand zu bekommen,die man wirklich sinnvoll ausspielen kann ist ja nicht die Größte, also komm ich dann meistens mit knapp 1800 Chips in der späten Phase an ( also blinds sind bei 200).

      Das problem hier ist jetzt aber ,dass im Durchschnitt noch 8,9 Leute am table sitzen, und jedes All in welches in der Tabelle steht eigentlich von 2-3 Leuten gecallt wird und man so kaum ne Chance hat außer mit Premium Händen.(Ja ich schau auf die Positionen) Durch folden , bis weniger da sind, kann man sich auch kaum, da die Blinds innerhalb von Minuten bei 400/800 oder mehr sind. habt ihr vllt. irgendwelche Tipps für mich um diese Micro Turbo Sngs besser abzuschließen? Also wie kann man da adapten...
      Nen losser Playstil scheitert auch an den ständigen gecalle von allen.

      Dankefür eure Hilfe,hab mein Start guthaben jetzt schon auf 25 Dollar runter...
  • 14 Antworten
    • caezarr
      caezarr
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2009 Beiträge: 133
      Die einzig passende Antwort ist dort nach ICM zu pushen in der späten Phase. Heißt du musst zwangsläufig looser pushen.

      Aber davon ab, finde ich ist die SnG Struktur bei PartyPoker (zumindestens in den unteren Sphären total fürn Arsch). Finde PokerStars und FTP dort wesentlich besser aufgestellt.
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Jap, PP suckt insofern das der Rake unter den $10 SNGs absolut unverschämt ist und die Blindstruktur gelinde gesagt widerlich.
      Das beste was du tun kannst ist zu Stars zu wechseln und dort getrackt zu spielen. Danach willste nie wieder woanders hin :D
    • hybrishybris
      hybrishybris
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 595
      mmh, also erstmal mehr mit den icm beschäftigen

      muss ichs also noch zum silberstatus schaffen ohne mein BR ganz wegzuhauen^^

      ist der Equilator leicht zu bedienen?
      weil ich werd dann demnächst anfangen und schauen ob meine gespielten Pushs alle +EV waren oder -EV.

      kann ich mein Startkapital irgendwie von PP auf PS bekommen?
      wenn nicht werd ich mal neu einzahlen müssen.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Der Equilator ist sehr leicht zu bedienen und sehr empfehlenswert. ;)
    • itSmIn3z
      itSmIn3z
      Black
      Dabei seit: 17.09.2008 Beiträge: 2.524
      Ob man die Blindstruktur nun mag oder nicht ist sicher Geschmacksache. Muss man sich eben drauf anpassen. Der Equilator kann dir nicht sagen ob deine Pushs +$EV sind oder -$EV. (Er kann dir nur sagen welche Chance du hast mit einer bestimmten Hand(range) gegen eine andere Hand(range) hast.) Was du meinst ist vermutlich der ICM-Trainer. Mit diesem solltest du auf jedem Fall trainieren um ein Gefühl für ICM zu bekommen, was aber auch nicht heißt, dass du im Spiel 1:1 so spielen sollst. Später hilft dann v.a. der SNG Wizard (damit kannst du wirklich ICM-Berechnungen anstellen)

      Aber auch wenn man das Spiel sehr gut kann ist es auf Party nicht unter den 11ern zu spielen, weil der Rake einfach so hoch ist, dass es schon sehr schwer ist den zu schlagen....

      Was dir auch sehr helfen wird ist, wenn du Hände postest bei denen du nicht weißt ob du nun pushen, callen, folden solltest. Dabei hilft dir das Handbewertungsforum.
    • Conroe
      Conroe
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2007 Beiträge: 4.314
      Original von hybrishybris
      Ich spiel unter Party Poker, und dort gibt es in den Micro bereichen nur 1$ Turbo Sngs
      Du brauchst dir überhaupt keine Gedanken über dein Spiel zu machen, weil du aufgrund der hohen Rake sowieso keine Chance hast, 1$ SNG´s auf PP zu schlagen. Mein Rat: Wechsel die Seite. Auf Party sollte man aufgrund der Rakestruktur erst bei 11$ SNG´s einsteigen. Full Tilt, Stars, Everest und evtl. bwin könnten Alternativen sein. Wenn du auf Party 1$ weiterspielst, bist du bald broke. Definitiv.
    • tom61
      tom61
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 400
      Original von caezarr
      Die einzig passende Antwort ist dort nach ICM zu pushen in der späten Phase. Heißt du musst zwangsläufig looser pushen.
      ?(

      Gegen loose caller soll ich also looser pushen? Ist doch bestimmt anders von Dir gemeint, oder ;)
    • Psychobilly1988
      Psychobilly1988
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2009 Beiträge: 5.317
      loose caller gibts immer, er meint wohl, dass du aufgrund deines M looser pushen musst, wenn die Blinds im Verhältnis zu deinem Stack schon sehr hoch sind...also is schon richtig.
    • d3pp
      d3pp
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2009 Beiträge: 44
      erledigt
    • Thrillmann
      Thrillmann
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2009 Beiträge: 323
      Spiel den Bonus frei und wechsel schnellst möglich zu oben genannten, oder gehe Broke und Zahl bei Stars ein. Problem ist einfach bei Partypoker der Rake und dann halt noch, dass es bei den 1 Dollar Turnieren nur super turbo Tische gibt, die schon fast kriminell sind.
      Ich hab auch eigenes Geld in die Hand genommen bin zu Stars, dann dort hochgespielt und dann rüber zu den 2 Dollar Turnieren auf Full Tilt.
    • hybrishybris
      hybrishybris
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2009 Beiträge: 595
      naja werd ich auch so machen,werd silber freispielen und dann rüber
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Original von d3pp
      erledigt
      solid first post !
    • tom61
      tom61
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2008 Beiträge: 400
      Original von Psychobilly1988
      loose caller gibts immer, er meint wohl, dass du aufgrund deines M looser pushen musst, wenn die Blinds im Verhältnis zu deinem Stack schon sehr hoch sind...also is schon richtig.
      Dann soll er das auch so sagen, immerhin ist das eine Anfängerfrage.
      Und auf den untere Limits pusht man nicht nach Nash oder nimmt auch nicht any 2 aus dem SB war.

      Deshalb finde ich diese Aussage etwas verwirrend, ob der Rake nun schlecht ist oder nicht auf dem BI.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      es gibt eine reihe von artikeln und quizzes die sich mit der push or fold phase beschäftigen. diese würde ich zunächst einmal durcharbeiten. zusätzlich würde ich die verfügbaren videos schauen und coachings besuchen, die hand histories reviewen (30 tage kostenlos mit sng wizard) und für dich schwierige hände in dem entsprechenden handbewertungsforum posten. auch de ricm trainer ist eine sinnvolle trainingsoption. wenn du tatsächlich im sng sitzt musst du allerdings deine ranges anpassen. zum einem callen die meisten relativ loose, zum anderen pushen sie tighter.