Bankroll Management beim Multitabling

    • Scarface069
      Scarface069
      Global
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 1.508
      Hallo

      ich wollte fragen wie sich Multitabling auf mein Bankroll Management auswirkt
      ich spiele meistens 4 Tische NL 20 mit der vorgegebenen BR von 25 buy ins
      gestern hatte ich nicht so Lust auf 4 Tische und hab mich einfach mal an 2 Tische NL 50 rangewagt was auch recht erfolgreich lief.Jetz stellt sich mir die Frage ob ich da richtig nachgedacht habe wenn ich 4 mal 4 dollar investiere also 16 insgesamt oder 2 mal 10,20 insgesamt.Meine Überlegung war jetzt das das mit der investition ca gleich ist und machbar wenn ich keine 4 Tische spielen möchte oder strapaziere ich da meine Bankroll völlig?

      Gruss Scarface
  • 8 Antworten
    • babbas90
      babbas90
      Black
      Dabei seit: 10.06.2008 Beiträge: 6.401
      du hast nicht richtig nachgedacht !

      Das BRM hat in dem Sinne nix mit Multitablen zu tun.

      Du musst dich auch bei 2 Tischen ans BRM von 25 Stacks halten, sonst bist du schneller broke als du denkst.
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      allgemein finde ich NL100 mit 5 STacks sehr gewagt...
      Du läufst dadurch gefahr z.B. 2 Stacks durch Pech zu verlieren...
      Überlege mal wieviele Hände du dann auf NL10 spielen müsstest ob das wieder auszugleichen.
      Halte dich ans BRM!!!!
      Kann man garnicht oft genug sagen...
    • PlayFF1
      PlayFF1
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 159
      ja
      denn es geht nicht darum, wieviel geld du zu einem bestimmten Zeitpunkt investierst, sondern wieviel Geld du verliehren/gewinnen kannst.
      Wenn du also die Br für NL 50 hast, dann kannst du ja au weniger verlieheren, durch falsche entscheidungen/suckouts. Was aber machbar ist sind shots, also wenn du ne solide br hast für dein jetziges Limit nen höheres Limit mal zu shoten also eifnach 1 Tisch dazu zu nehmen.
      mfg
    • Wannabe74
      Wannabe74
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2006 Beiträge: 144
      Also ich denke auch nicht, dass das BRM irgendetwas mit der Tischanzahl zu tun hat. Ob du nun 4 Tische hintereinander deinen Buy-in zum Tisch verlierst oder auf einmal tut der Sache eigentlich kein Abbruch. Anders vielleicht bei 100 Tischen, weil man dann Theoretisch direkt unter den Abstiegsbetrag zum nächst niedrigerem Level fallen kann.
    • Scarface069
      Scarface069
      Global
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 1.508
      achso jetzt hab ich das Prinzip verstanden

      Danke für die Hilfe :)
    • gies0r
      gies0r
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2008 Beiträge: 1.625
      Original von Wannabe74
      Also ich denke auch nicht, dass das BRM irgendetwas mit der Tischanzahl zu tun hat.
      Dem kann ich nur zustimmen.

      Einer Sache muss man sich aber auf jedenfall bewusst machen. Du swingst mit vielen Tischen mehr in einem Zeitabstand von sagen wir mal 3 Stunden, als mit weniger Tischen.

      Deswegen immer sehr sehr wichtig beim Multi-Tablen, wenn man an der BR zum Abstieg kratzt: Kontroliere deine BR regelmäßig während des Multi-Tablen!

      Mein Tipp ;)
    • kingduff
      kingduff
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 852
      Original von gies0r


      Deswegen immer sehr sehr wichtig beim Multi-Tablen, wenn man an der BR zum Abstieg kratzt: Kontroliere deine BR regelmäßig während des Multi-Tablen!

      Mein Tipp ;)
      Dem möchte ich wiedersprechen. Hab das eine Weile auch gemacht, ständig im HM geschaut ob ich nun gewinne oder verliere. Ich glaube, dass das das Spiel (meins zumindest...) negativ beeinflusst, da ich dann viel zu ergebnisorientiert denke und außerdem neige ich dann dazu, u.U. zu aggressiv zu spielen, damit ich Verluste wieder reinhole.
    • Gartenzwerg
      Gartenzwerg
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 1.547
      Original von babbas90
      du hast nicht richtig nachgedacht !

      Das BRM hat in dem Sinne nix mit Multitablen zu tun.

      Du musst dich auch bei 2 Tischen ans BRM von 25 Stacks halten, sonst bist du schneller broke als du denkst.
      :rolleyes: als ich SSS gespielt habe, habe ich 24+ Tische gespielt und da würde n25 Stacks ganz schön in die Hose gehen.
      Ich habe immer mit mindestens 5Stacks/Tisch gespielt