Wechsel auf die 22 dollar speed sngs

    • tom411
      tom411
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 52
      Ich habe mir mit den 11 dollar speed sngs (single table) bei party eine bankroll für di 22 dollar sngs aufgebaut und möchte diese nun bald testen.

      Kann mir jemand mit Erfahrungen auf diesem Limit etwas über die Stärke der Gegner und über mögliche Unterschiede zu den 11-ern sagen ? Würde mich schon gern im vorhinein etwas darauf einstellen.

      Danke
  • 16 Antworten
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Genau so easy beatable wie die 11er, zu manchen Tageszeiten sind die wirklich noch Fishiger als die 11er, also ich kam mit den 22ern sogar noch besser kla als mit den 11ern, also du musst dir keine Gedanken machen -> easy going.

      Greetz
    • tom411
      tom411
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 52
      Danke, ist echt motivierend dass zu hören.

      Dann werd ich gleich mal starten ;)
    • 7yoda7
      7yoda7
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 267
      sehr fischig, dürfte kein problem für dich sein, wenn du icm bisschen verstanden hast...
    • sorcer
      sorcer
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 928
      Original von Testozter0n
      Genau so easy beatable wie die 11er, zu manchen Tageszeiten sind die wirklich noch Fishiger als die 11er, also ich kam mit den 22ern sogar noch besser kla als mit den 11ern, also du musst dir keine Gedanken machen -> easy going.

      Greetz
      Kann ich so unterschreiben, erst ab den 33 wirds ziemlich tough ;)
    • hendr1k
      hendr1k
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 6.169
      dachte sngs sind auf party wegen dem rake kaum spielbar
    • bumsgore
      bumsgore
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 782
      @hendr1k die Aussage bezieht sich auf die Limits <$11, ab den 11ern kannst du problemlos auf PP spielen.

      Die 22er sind an sich ganz gut zu schlagen, aber, zumindest wars Mitte letzten Jahres so als ich aufgestiegen bin, schon spürbar schwerer als die 11er.
      Der Sprung von 22ern auf 33er ist aber nochmal deutlich größer.
    • tom411
      tom411
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 52
      Solange sich mein ROI nicht halbiert, sind die 22er profitabler als die 11er. So hab ich mir dass jetzt mal überlegt. Dass müssten in meinem Fall 10% weniger an ROI sein u dass halt ich doch für unwahrscheinlich.

      Beim Wechsel von 22er auf 33er jedoch darf der ROI nicht unter 2/3 des vorherigen ROI sinken. :(
      Aber darüber werde ich mir erst Gedanken machen wenn es soweit ist ;)
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.781
      Original von sorcer
      Original von Testozter0n
      Genau so easy beatable wie die 11er, zu manchen Tageszeiten sind die wirklich noch Fishiger als die 11er, also ich kam mit den 22ern sogar noch besser kla als mit den 11ern, also du musst dir keine Gedanken machen -> easy going.

      Greetz
      Kann ich so unterschreiben, erst ab den 33 wirds ziemlich tough ;)
      not
    • GermanEagle89
      GermanEagle89
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 23.859
      Die 22er und 33er Speed sind richtig fishig imo. Sowas schlechtes hab ich selten gesehn

      Kurz Off Topic: Kann mir einer von euch SnGlern helfen? Müsste mal wissen welches AHK Skript man gut gebrauchen kann und wie das funktioniert ;) Hab nämlich überhaupt kein Plan von sowas.


      Wer das erfolgreich schafft bekommt ne Runde Nl SH Coaching von mir :s_cool:
    • rnsrnw
      rnsrnw
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 755
      Original von GermanEagle89
      Die 22er und 33er Speed sind richtig fishig imo. Sowas schlechtes hab ich selten gesehn

      Kurz Off Topic: Kann mir einer von euch SnGlern helfen? Müsste mal wissen welches AHK Skript man gut gebrauchen kann und wie das funktioniert ;) Hab nämlich überhaupt kein Plan von sowas.


      Wer das erfolgreich schafft bekommt ne Runde Nl SH Coaching von mir :s_cool:
      Hi GermanEagle,

      ich nutze auf Party die party-tools von LuMpeH. Sehr empfehlenswert, weil quasi "All Inclusive" was die Funktionen angeht und 1A-Support.

      Hier ein Thread dazu:
      Programm: PartyTools. Tablescanner + Hotkeys + Betscript in einem

      und hier die HP:
      http://www.party-tools.com

      Kostet zwar ab jetzt 20$, aber das sollte ja für'n Diamond kein Geld sein ;)

      Und sobald mein Headset funktioniert, nehm' ich gern' Dein Coaching :f_biggrin:


      @tom411: Magste mal Deinen Party-Nick verraten? Wenn Du regelmäßig die 11er spielst müssten wir uns ja öfter schonmal über den Weg gelaufen sein.
    • tom411
      tom411
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 52
      dann wird dir mein party nick (tom_411) auch nicht viel sagen, wenn dir der von pokerstrategy nicht bekannt vorkommt. Wie heißt du auf party ?

      Und zu den 22-ern:
      Ich habe zwar noch natürlich lange keine samplesize aber ich hatte wirklich oft das Gefühl, dass einige Spieler noch schlechter sind als die auf den 11-ern. :D
    • bumsgore
      bumsgore
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 782
      Wenn ich deine Aussage weiter oben richtig interpretiere, du auf den 11ern derzeit einen Roi von 20% hast und glaubst dass das dein wahrer Roi ist, dann hast du auch auf den 11ern keine samplesize. =)

      Für mich klingt das so, als dass du derzeit einen schönen Upswing reitest. Genieße ihn, aber bereite dich schonmal auf die furchtbare Rache der SnGs vor, sie schlagen immer dann zu wenn du es am wenigsten brauchen kannst und irgendwann triffts jeden. :s_cry:

      @GermanEagle89
      Kommt natürlich drauf an was du denn haben willst, aber damit liegste bei SnGs nie verkehrt und musst am Script im Normalfall auch nüscht ändern:
      PartySnGHelper

      PartyAHKPlaner
      evtl noch zum Tische anordnen, hab ihn aber selber noch nie benutzt.

      Ne Übersicht über die meisten sinnvollen AHK Scripte findest du btw hier:
      AutoHotkey Scripte [Sammlung]
    • tom411
      tom411
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2008 Beiträge: 52
      Ja klar, die 500 Sngs die für diesen ROI herangezogen wurden, haben keine tolle Aussagekraft. Hatte allerdings auch einen 50 Buy-in-Downswing dabei. (19 SnGs hintereinander ohne ITM zu kommen ;( )

      Was würdest denn sagen, wie viel SnGs man in etwa für einen vernünftigen ROI benötigt ?
    • rnsrnw
      rnsrnw
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 755
      Original von tom411
      dann wird dir mein party nick (tom_411) auch nicht viel sagen, wenn dir der von pokerstrategy nicht bekannt vorkommt. Wie heißt du auf party ?
      Reenieman999 - na, hat mich jetzt irgendjemand als fish erkannt und ist schon total sauer, weil ich ihn mal ausgesuckt habe? :s_biggrin:
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Original von tom411
      Was würdest denn sagen, wie viel SnGs man in etwa für einen vernünftigen ROI benötigt ?
      Du müsstest bei Deiner Samplesize noch eine 0 anhängen, damit der Wert einigermaßen zuverlässig wird.

      Allerdings spielt niemand 5000 SNG auf dem gleichen Skill Level, denn jeder Spieler entwickelt sich weiter und lernt ständig dazu. Deswegen kennt kein einziger Spieler auf dieser Welt seinen wahren ROI.

      Liebe Grüße

      Christian
    • SugarBrown
      SugarBrown
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2009 Beiträge: 23
      das klingt wirklich vielversprechend steh auch vor meinem aufstieg. und ein paar shots wurden schon gewagt.

      gibts einen thread wo regulars "vorgestellt" werden?