"Mathe"-Aufgabe, Kongruenzabbildungen

    • Smorpher
      Smorpher
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 498
      Mahlzeit,

      meine Freundin studiert auf Grundschullehramt und dazu muss sich halt auch so Mathe-Zeugs machen. Sie bittet hier um die Mithilfe des großartigen PS.de-Forums ;)

      Hier die Aufgabe:

      Wie kann man 4 kongruente Sphinx’en so zusammenlegen, dass wieder eine (größere) Sphinx der gleichen Form entsteht? Muss die Sphinx dafür bestimmte Seitenlängen haben? Oder klappt das immer?



      Hat jemand ne Ahnung??
      Wär echt super :)
      Danke!!!
  • 7 Antworten