Pokerahhhh

    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      Puh, kleiner frust Schrei ahhhhh, so jetzt gehts wieder. Spiel seit 2 Tagen marathon poker und die Varianz oder der alles bestimmende Pokergott meint es nicht gut mit mir. Dutzende AA/KK vs Schrott, welche straßen/Flushs/ Two pair komplementieren, 0 Prozent flush/Straight draw vervollständigungen und dann noch 1-2 JJJA gegen einen Gegner welcher doch tatsächlich dann den J hält, haben mich satte 25 Stacks gekostet, na ein glück hab ich auf ein 75 Stack BRM erweitert. Nun gut so ist das eben,aber ein kleines winziges bisschen gefrustet darf man dann ja schon sein, naja ansonsten war mein Spiel ok und an die tausend Steals haben mich ja dann doch noch aus dem gröbsten raus geholt. Bis morgen Pokertische und wehe !!!
  • 5 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Kalzino
      Bis morgen Pokertische und wehe !!!
      Dann wünsche ich heute mal mehr Erfolg :)
    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      Tag 3 ist nun also auch Geschichte und es hat sich an und für sich nichts geändert, die Verluste waren nicht ganz so groß wie in den letzten zwei Tagen, aber als ich jetzt am Ende mein gefühltes 10kstes mal mit nem overpair aufem river ausgesuckt wurde (99 vs 88) und auch nach 300 straight/flush draws nichts auf turn und river passiert, hab ichs dann einfach mal seien lassen mit Pokern.
      Naja meine Highlights waren übrigens
      1. AK vs AQ Board TJQ Q A (aufem flop alles rein gestellt und mich schon gefreut ;)
      und der Spaß Nr. 2 AQ vs A6 Board AQ3 6 6 (hmmm i like it/ P.s. ging wieder alles aufem Flop rein)
      Egal gibt schlimmeres, nur das die Fische zu MegaMonsterhaien mutieren find ich irgendwie übel
    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      *Gegen die Wand tret* argh, weiß nicht wieso aber verliere mehr als die Hälfte aller 80/20 Situationen und so langsam glaube ich an geistige Kontrolle, denn ich scheine mit meiner negativen einstellung doch tatsächlich den Kartengeber zu manipulieren. Ich sehe die 2 outer aufem river vor meinem geistigen Auge und tatsächlich kommen diese dann.
      Leider macht Poker keinen Spaß wenn man alles richtig macht und dafür eine drauf bekommt.
    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      So erste SnG Session am Morgen und jetzt hat mich das tilt dann doch erwischt, hab die ganzen Tage durchgehalten, mir gesagt "Hey das wird schon wieder, wenn du nur immer die richtigen Entscheidungen triffst", aber nachdem nun gleich zu Tagesbeginn bei JJ vs 88 die 8 aufem River gekommen ist, AK vs AT gegen ne T aufen turn verloren hat und meine QQ noch als drittes von nem set 6 geknackt wurden, alles innen Raum von 6 SNGs, hab ich dann einfach überall auf allin gesetzt, die Maus gegen die Wand geworfen und bin ab zum Frühstück.
      Poker kann echt ne Dreck*** sein
    • Kalzino
      Kalzino
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2008 Beiträge: 449
      Ich glaub ich schreib en Buch " Mein Kampf gegen Titanen", Untertitel : "Wenn Prozentzahlen nicht zählen". Meno will endlich mal wieder Glück haben.

      So bin wieder chipleader, ah A8, shorty callt,naja ok,hmm... hey super er hat A2, ... bam flop 25J Turn 9 River J ; wer häts gedacht.
      Nächste Hand AQ, allin, ehemaliger shortie called mit KJ ... ich bin draußen, jo passiert