Pokern in Australien?

    • Bratwurst56
      Bratwurst56
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 118
      Hallo,
      Ich werde ab Juli als Work@Traveller in Australien unterwegs sein für bis zu einem Jahr. Nun gefällt mir der Gedanke Poker@Travel eigl noch besser;) .
      Mir stellt sich nun folgende Frage : Wie komme ich unterwegs an Internet um mit meinem Laptop spielen zu können? Was ist die beste und billigste Methode? Ich besitze Verwandschaft in Australien, würde das mir evtl weiterhelfen können? Das Problem ist natürlich ,dass ich quer durchs Land reisen werde und somit nach einer Möglichkeit suche wie ich unterwegs I-net bekommen kann und das noch zu einem bezahlbaren Preis.

      MFg
      Julian
  • 12 Antworten
    • Steger1986
      Steger1986
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 930
      mobile broadband, z.b. von 3. kostet etwas mehr als leitung und ist nicht ganz so schnell dafür ist die netzabdeckung innerhalb der großen städte gut! outback no chance
    • R4ph4
      R4ph4
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 1.933
      Internet Cafes / Bars oder Public Libraries....
    • bonzen3010
      bonzen3010
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2007 Beiträge: 852
      geh live spielen

      gibt auch lowstakes (2/3)

      wennde sonst iwo länger bist kannste auch mit laptop inetcafe
      gibt da angebote für ne woche flatrate für 50AU$
      hast auch oft inetcafe im hostel und wlan aufem zimmer

      aber wennde eh länger inner größeren stadt bist geh definitiv live spielen

      kannste ma gucken im live-poker forum gibt genug infos
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      Hey Ho:)

      bin selbst zur zeit selbst in OZ bis ende september und poker on the road ^^
      Internet ist hier optimal.
      Wir reisen jede woche nen stückchen weiter richtung sydney und haben bisher no probs gehabt.
      Ich empfehle dir Optus, die haben nen super netz ( telstra ) und sind günstig.du zahlst am anfang 1 mal umgerechnet 100-120 euro für den usb wireless stick + 1 GB guthaben, bei normaler poker nutzung ( spiele atm selbst jeden tag 8-10h ) brauchst du keine 20-30 euro im monat ausgeben.
      Bei jeder menge downloads wirds natürlich dann teuer ;)
      3 GB recharge kosten zB 50 dollar/25-30 Euro bei 1 monatiger verfallszeit.
      du musst also herausfinden wieviel du etwa brauchst im monat um nicht zuviel aufzuladen.
      Das netz ist auf jeden fall in jeder größeren stadt super und eigentlich an der ganzen ostküste von Cairns nach sydney ( über den rest kann ich noch nichts sagen ) top.
      kannst aber auf deren homepage auch irgendwo die coverage für spezielle gebiete checken


      lg
    • Bratwurst56
      Bratwurst56
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 118
      danke für deine Antwort afrika1988 eine frage noch, habe ich richtig verstanden das du also eine prepaid karte vom Broadband Anbieter Optus besitzt? Wie viel lädst du sie im Monat immer auf? Und wie funktioniert das aufladen?

      MFG
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      Original von Bratwurst56
      danke für deine Antwort afrika1988 eine frage noch, habe ich richtig verstanden das du also eine prepaid karte vom Broadband Anbieter Optus besitzt? Wie viel lädst du sie im Monat immer auf? Und wie funktioniert das aufladen?

      MFG

      jo prepaid mobile broadband, also ich brauche etwa 3 GB im monat also 50 dollar, je nach kurs halt nur 25 Euro.und naja mein internet ist quasi 24/7 an.lade abe r halt kaum was runter.Rechargen ist easy, bekommst nen heft von denen mit allen wichtigen sachen.man geht da einfach auf www optus.com.au/recharge und kauft mit kreditkarte halt guthaben oder im geschäft nen voucher oder so.ist easy hast auch in jedem kleinen kaff nen optus laden^^


      lg
    • Sghango
      Sghango
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2008 Beiträge: 912
      d.h. du bekommst dann einen usb-stick von octopus und kannst dann immer wann und wo du gerade willst online gehen (vorrausgesetzt man hat netz)?
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      Original von Sghango
      d.h. du bekommst dann einen usb-stick von octopus und kannst dann immer wann und wo du gerade willst online gehen (vorrausgesetzt man hat netz)?
      jo stick rein, optus browser auf, internet an und go^^
    • Jonny1st
      Jonny1st
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2007 Beiträge: 476
      haette noch nen stick von 3 anzubieten in melbourne
      min mittlerweile weg aus Oz und mein ehmaliger mitbewohner kriegt das ding nicht weg
      meld dich wenn du drueben bist
    • afrika1988
      afrika1988
      Black
      Dabei seit: 13.07.2007 Beiträge: 1.983
      ich will dir ja jetzt nicht den deal kaputt machen, aber soweit ich mich richtig informiert hatte hat "3" noch kein so flchendeckendes Netz.ich hatte mal im internet deren coverage gecheckt und naja in den meisten orten, grad an der küste, hatten die nur so 56k vergleichbare leitungen/empfang.Evtl hat sich das ja schon geändert, aber so ist mein wissensstand.


      lg leon
    • Chripo
      Chripo
      Bronze
      Dabei seit: 28.06.2006 Beiträge: 508
      mal ne blöde frage - mit nem "deutschen" usb-umts-stick (netlock-frei) kann ich dort drüben nix anfangen?!
    • rewtbox
      rewtbox
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2006 Beiträge: 2.687
      Ich bin gerade in Australien und habe mir ebenfalls mobile broadband geholt.

      Ich hab Vodafone, $130 (= 80€) für den USB-Stick inkl. 2GB Startguthaben. Recharge ist wie afrika1988 über Optus geschrieben hat ebenfalls $50 für 3GB (=30€).

      Eigentlich bin ich mit dem Stick sehr zufrieden, morgens und abends ist die Geschwindigkeit super (avg 1mbit, hsdpa netz). Nachmittags hab ich auf diversen Pokerseiten schon mal kurzzeitige Verbindungsabbrüche gehabt. Das Netz ist sehr flächendeckend.

      Man bekommt Vodafone mobile broadband allerdings nur wenn du eine australische ID vorlegen kannst. Du hast über Verwandschaft geschrieben, also einfach (falls du Vodafone nehmen möchtest) jemanden mitbringen.
      Recharge via Internet ist nur mit einer australischen Kreditkarte möglich. Hast du keine must du in eins der tausend Vodafone shops gehen und dir einen voucher kaufen.

      Benutzt du das Internet nur zum pokern und surfen reichen dir 3GB im Monat auf jeden Fall. Mir reichen sie nicht, ich brauch meinen porn :D

      Edit: Autsch, eben erst Datum des OP gelesen.