Rebuy am Ende der Rebuyphase geht nicht

    • ErSt81
      ErSt81
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 700
      folgendes Problem:

      man spielt ein rebuy turnier und ist in der letzten hand in der ersten Stunde All-in.

      Es ist mir in letzter Zeit mehrmals passiert, das ich mich nicht mehr nachkaufen konnte.

      Ist das normal? Früher ging das doch ...

      Weiß jemand genaueres? Das nervt echt
  • 2 Antworten
    • BountyRanx
      BountyRanx
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2006 Beiträge: 397
      Du musst sichergehen, dass du bei einem allin deinerseits von einen spieler gecallt wirst, der mehr chips als du hat. Bist du nach der letzten Hand vor der Pause busto, kannst noch einmal einfach/doppelt rebuyen, und den addon nehmen. Bleiben dir noch hundert chips über, poppt das rebuy fenster nicht mehr auf, und du musst allein mit dem addon vorlieb nehmen. Das ist aber in so einer situation verschwendetes geld imo :f_biggrin:
    • ErSt81
      ErSt81
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 700
      Original von BountyRanx
      Du musst sichergehen, dass du bei einem allin deinerseits von einen spieler gecallt wirst, der mehr chips als du hat. Bist du nach der letzten Hand vor der Pause busto, kannst noch einmal einfach/doppelt rebuyen, und den addon nehmen. Bleiben dir noch hundert chips über, poppt das rebuy fenster nicht mehr auf, und du musst allein mit dem addon vorlieb nehmen. Das ist aber in so einer situation verschwendetes geld imo :f_biggrin:

      So ist es ja korrekt und auch erwartet.

      ABER: Bei Partypoker spinnt dies software beim rebuyen dauernd.

      - Manchmal einfach kein doppeltes rebuy möglich vor der nächsten hand. erst nach der nächsten hand.

      - Kein rebuy am ende der ersten Stunde (ist mir schon 2 x passiert das ich einfach raus war)

      - Nur Addon möglich (der Tabname hat sich von Rebuy auf Addon geändert)
      das ist mir 1x passiert, hatte 0 chips konnte aber das addon nehmen.

      f....ing software