Tische scannen mit PT?

    • BubbleBoy19
      BubbleBoy19
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 989
      hi... hab mal ne frage oder auch zwei ;)

      hab mal irgendwo hier gelesen, dass man bezüglich der table selection einfach mehrere tische aufmachen kann, pockertracker startet und zwegs datensammlung mal ein paar stündchen laufen lässt...

      nur ist das bei mir so, dass pockertracker erst aufzeichnet, wenn ich mich selbst an den tisch setze... also quasi als zuschauer tut sich da nix... bin bei mansion und wenn ich nen tisch aufmache und bei pt auf autoimport gehe, tut sich nix... erst wenn ich selbst platz nehme fängt der an aufzuzeichnen... vielleicht kann mir da ja jemand helfen... oder vielleicht hat auch jemand ne andere empfehlung bezüglich der table selection... evtl. gibt´s ja noch ein anderes tool, welches mir die etwas spendableren spieler rausfiltert und anzeigt an welchen tischen die sich befinden... sorry, hab mich bisher noch nicht mit table selection beschäftigt und hab somit noch null plan davon...

      das zweite wäre...

      bei pt ist ja standardmäßig das zeichen für default for jedem spieler... gibt´s da irgend ´ne möglichkeit, dass pt selbst erkennt, wer fish, wer tight/aggressiv etc. ist, so wie´s bei poker office der fall ist... oder muss man dass bei pt alles manuell machen...

      bin über jede hilfe dankbar :)
  • 6 Antworten