Welcher Pokerraum für Wiedereinstieg?

    • ANNIHILATbOR
      ANNIHILATbOR
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 22
      Würde gerne mal eure Meinungen hören, welcher Pokerraum für den "Wiedereinstieg" bei PS.de am besten geeignet ist? Sprich: Wo gibts möglichst viele Fische und ne anständige Software.

      Ich spiele momentan auf Stars NL25 BSS, shotte aber auch NL50. Der Account ist aber nicht bei PS.de getrackt, daher keine Punkte. Wirklich erfolgreich bin ich allerdings auch nicht, spiele praktisch Break Even.

      Um mein Spiel zu verbessern, möchte ich hier aber wieder Punkte sammeln und suche daher nen neuen Raum, wobei Stars (s.o.), Party und Titan für mich ausscheiden. Beginnen würde ich dort wohl auf NL10 bzw. NL25 FR BSS an 4-6 Tischen.

      Was würdet ihr empfehlen?
  • 2 Antworten
    • SimS111
      SimS111
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2006 Beiträge: 351
      Original von ANNIHILATbOR
      Was würdet ihr empfehlen?
      Ein anderes Forum!

      Ansosnten FullTilt mit Rakeback und ähnlichem Spielervolumen und guter Software, wenn bei Stars und Party schon bist bleibt nur das
    • TurboMaN
      TurboMaN
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2005 Beiträge: 2.885
      Ich persönlich fand Everest Poker auf NL25/NL50 sehr gut. Es soll dort zwar etwas tighter gewesen sein, aber die Franzosen spielen meist looser als andere =)

      Full Tilt Poker ist auch eine gute Alternative, obwohl du dort eher ab 20 Uhr oder 22 Uhr spielen solltest, wenn die Amerikaner an die Tische kommen. Nachmittags ist es dort eher tight/aggressive und man kloppt sich oft mit anderen "Regs" oder halben "Regs" =)

      Meine Angaben beziehen sich aber hauptsächlich auf 6max