Wie spielen wenn der Fisch aggro wird?

    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Ich erlaube mir mal drei Hände in einem Post zu posten, da ich auch den Spielverlauf berücksichtigt haben möchte. Aus diesem Grund sind auch die Ergebnisse zu sehen, was ich normalerweise nicht mache.

      Bitte beurteilt einfach nur mein Spiel, da ich mich gegen solche Fische manchmal wirklich schwer tue.

      Die Stats von dem Spieler sind: 46/16/1/30 VPIP/PFR/AF/WTSD

      Die erste Hand ist denke ich mal völlig OK gespielt, wobei ich gegen den kleinen Stack auch gleich selber Preflop hätte pushen können.


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($32.75)
      Hero ($24.80)
      UTG ($67.18)
      UTG+1 ($24.95)
      CO ($4.20)
      BTN ($25.20)

      Dealt to Hero 9:club: 9:heart:

      fold, fold, CO raises to $0.90, fold, fold, Hero raises to $2.85, CO raises to $4.20 (AI), Hero calls $1.35,

      FLOP ($8.55) K:diamond: 8:club: 3:heart:



      TURN ($8.55) K:diamond: 8:club: 3:heart: A:heart:



      RIVER ($8.55) K:diamond: 8:club: 3:heart: A:heart: 6:diamond:



      CO shows 6:spade: 6:heart:
      (Flop 8.4%, Turn 4.5%)

      Hero shows 9:club: 9:heart:
      (Flop 91.6%, Turn 95.5%)

      CO wins $8.15



      Kurze Zeit danach, dann folgende Hand.


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($24.15)
      BB ($20)
      Hero ($24.45)
      UTG+1 ($68.23)
      CO ($25.15)
      BTN ($7.95)

      Dealt to Hero Q:diamond: A:diamond:

      Hero raises to $0.90, fold, fold, BTN raises to $1.75, fold, fold, Hero calls $0.85,

      FLOP ($3.90) 8:heart: 4:spade: Q:spade:

      Hero bets $2.50, BTN raises to $6.20 (AI), Hero calls $3.70,

      TURN ($16.30) 8:heart: 4:spade: Q:spade: 7:diamond:



      RIVER ($16.30) 8:heart: 4:spade: Q:spade: 7:diamond: 9:spade:



      BTN shows K:spade: K:club:
      (Flop 80.7%, Turn 88.6%)

      Hero shows Q:diamond: A:diamond:
      (Flop 19.3%, Turn 11.4%)

      BTN wins $15.50



      Wiederum kurze Zeit danach folgende Hand.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($66.53)
      BB ($24.65)
      UTG ($15.50)
      CO ($17.10)
      Hero ($27.25)

      Dealt to Hero J:heart: A:diamond:

      UTG raises to $0.50, CO calls $0.50, Hero raises to $2, fold, fold, UTG calls $1.50, fold,

      FLOP ($4.90) 2:club: A:spade: Q:club:

      check, Hero bets $3, UTG calls $3,

      TURN ($10.90) 2:club: A:spade: Q:club: 2:diamond:

      UTG bets $10.50 (AI), Hero folds,

      UTG wins $10.40

      Nun muss ich halt sagen, dass ich nun schon zwei kleinere Pötte gegen den Gegner verloren habe.
      Nun pottet er am Turn mit seinem kleinen AF gleich rein.

      Meiner Meinung nach war der Fold in Ordnung. Es ist für mich halt sehr schwierig dem Fisch in so einer Situation eine bessere Hand zu geben. Gerade weil seine Range so groß ist. Allerdings spricht der kleine AF schon Bände. Und wenn dann so ein Gegner aggro wird, bin ich mir oft unschlüssig wie ich mich verhalten soll. Und wenn ich mir unsicher bin, ist ein Fold denke ich die beste Lösung.

      Vielleicht hatte er auch einfach nur einen Kicker auf mich. Aber das Risiko wollte ich dennoch nicht eingehen.

      Ich würde mich sehr über vernünftige Antworten freuen!!!

      Wie hättet Ihr in der Situation gehandelt, doch eher ein Call??

      Danke
  • 3 Antworten
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Hand 1 ist absolut Standard - gut gespielt von dir, ob pushen oder preflop committen macht eig. nicht viel Unterschied (am Flop kannst sowieso never ever folden mit 6$ im Pot nd 1,30$ left)
      Hand 2 kannst auch nix machen, anstatt KK könnte der genausogut any Pair, A9 oder Trash halten, hab das schon mit sovielen Händen gesehen, dass Folden mal nicht in Frage kommt ... bei dem Flop musst gegen den shorty/midstack natürlich mit TPTK broke gehen, keine Frage.

      Hand 3: Farben wären geil :(

      Ansonsten (mögliche Flushs/Flushdraws ausgeklammert): Am Turn ist dein AJ nun gleich wenig wert wie A3, weil jedes Ace mindestens AA22Q macht. Selbst falls Villain Ax reinpushen sollte, würdest nur auf Split callen, und er könnte durchaus auch AK, AQ oder sogar eine 2 haben.
      Seh eigentlich keinen Grund warum der Fisch plötzlich bluffshoven sollte, gerade gegen das Ass, das du mit deinem Preflopraise gut getroffen haben kannst (selbst Fische wissen dass du oft ein Ass haben wirst - und da sie es selbst nie folden würden, werden sie vermutlcih auch glauben dich nie von einem Ass bringen zu können)
      Gerade wenn man den niedrigen AF miteinbezieht ist der Fold gut so.
    • feanor1980
      feanor1980
      Black
      Dabei seit: 21.05.2007 Beiträge: 1.349
      Finde alle drei Hände gut gespielt... (nehme mal an Flushes sind nicht angekommen).

      3. Hand ist halt blöd mit der 2, aber du callst bestenenfalls auf ein Split, halte besseres für wahrscheinlicher als schlechteres -> fold.
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Danke für die Antworten.

      Keine Ahnung warum die Farben weg waren. Jetzt sind sie wieder da.