About beats, brags and variance!

    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      About Beats, Brags and Variance!

      Wir sind zwei pokernde Freunde auf dem Weg zu einem erfolgreichen Leben, die sich jetzt entschlossen haben, auch mit dem bloggen zu beginnen.
      Wir stellen uns kurz vor:

      Über savas3xl:
      • Vorstellung:
        Hallo! Mein Name ist Steven, ich bin 18 (nächsten Monat 19) Jahre alt und komme aus Berlin. Durch einige Probleme bedingt, habe ich mir meine Karrierechancen etwas verbaut, bis ich schließlich ohne Schulabschluss und ohne Perspektiven da stand. Ich habe also wieder ganz unten angefangen und habe den Hauptschulabschluss nachgemacht, sitze nun am MSA und kämpfe nebenbei um eine Lehrstelle bei Siemens. Anschleißend würde ich gerne mein Fachabi machen und studieren. Ziemlich hochgegriffene Ziele für meine momentane Situation, aber es ist nunmal so wie es ist und das ist denke ich kein Grund mein Leben aufzugeben. Das Entdecken von Poker hat einiges bei mir bewirkt und einen wesentlichen Teil zu meinem Sinneswandel beigetragen. Es hat neue Sichtweisen angeregt, Zielstrebigkeit, Disziplin und Motivation stark verbessert und viele andere schöne Dinge, die ihr sicher selbst kennt. Leider sind diese Eigenschaften in den letzten Monaten wieder ziemlich verschwunden, was einen starken Down zur Folge hat, aus dem ich mich gerade bemühe rauszukommen.

      • Pokerkarriere:
        Pokerstrategy.de habe ich im Januar 2008 entdeckt, es dann nach ca. einem Monat SSS wieder aus den Augen verloren und November '08 beschlossen aus mir einen guten Pokerspieler zu machen. Ich war hoch motiviert, habe gelernt und an meiner Psyche gearbeitet. Die ersten Erfolge ließen auch nicht lange auf sich warten, und so hatte ich nach einer kurzen BRB Phase mit der SSS das Kapital für NL5 BSS und bin umgestiegen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ging es steil Berg auf und nach relativ kurzer Zeit hatte ich die BR NL10 und dann auch für NL25. Die ewige Tableselection und die Shorties haben mich dann allerdings zu den SH-Tischen getrieben, wo es anfangs BE lief und dann in einen bis heute anhaltenden Down umschwenkte. Ich habe sämtliche positive Eigenschaften, die ich mir vorher angeeignet hatte verloren und habe nun starke Schwierigkeiten etwas daran zu verändern. Nun spiele ich NL10 SH. Dadurch auch die Idee zu diesem Blog! =)

      • Leaks:
        Wie bereits erwähnt sind sämtliche positiven Eigenschaften wieder verschwunden, was mich in eine ziemlich unglückliche Stimmung bringt. Sätmliche Konsequenz, Disziplin und Motivation ist verschwunden, was zur Folge hat, dass ich mich andauernd bei dämlichen Calls, Bluffs, etc. beobachte. Wenn ich dann wieder einige Stacks verdonkt habe, ermutige ich mich die nächste Session konsequent ohne Tilt zu spielen, was allerdings nicht lange gut geht.
        Meine Psyche ist also, auch durch private Probleme, ziemlich im Eimer was sich auch in meinem Graphen widerspiegelt. Zudem kriege ich es einfach nicht hin konsequent zu lernen und an meinem Spiel zu arbeiten. Ich lese dann hin und wieder mal hier und mal da was, und gucke mir mal die ein oder andere Hand an, aber im Großen und Ganzen arbeite ich nicht dran. Das soll sich jetzt aber alles ändern. :evil:

      • Ziele:
        Meine Ziele sind eigentlich ziemlich einfach. Ich möchte meine starke "Pokerpsyche" wiedererlangen und es schaffen konsequent an meinem Spiel zu arbeiten. Ich möchte es schaffen Ziele die ich mir setze (Poker, Schule, Alltag) konsequent zu verfolgen und nicht in Zeiten in denen es nicht läuft die Motivation zu verlieren. Langfristig möchte ich es schaffen studieren zu können und mindestens die Midstakes zu schlagen. NL400 Reg. zu sein würde mich schon sehr glücklich machen. Ich habe sicherlich noch viele andere Ziele, aber das sollte für den Anfang noch reichen. Wenn noch etwas wichtiges dazu kommt, lasse ich es euch wissen. :)

      Über pg89: [list]
      • Vorstellung:
        Hallo, ich bin Phil, 20 Jahre alt und komme ebenfalls aus Berlin. Ich habe letztes Jahr mein Abi gemacht und im April angefangen Fahrzeugtechnik zu studieren, womit ich wahrscheinlich die nächsten fünf Jahre beschäftigt sein werde.

      • Pokerkarriere:
        Bis anfang dieses Jahres habe ich nie ernsthaft gepokert. Nur ab und zu mal mit Freunden oder ein paar Runden online, aber alles mehr zum Spaß als zum Gewinnen. Auf Pokerstrategy bin ich zwar schon länger angemeldet, aber mehr als zwei-drei Artikel zu überfliegen habe ich nicht gemacht. Woher auf einmal die Lust zum ernsthaften Pokern kam, kann ich auch nicht sagen. Auf jeden Fall spiele ich jetzt seit etwa 3 Monaten SSS. Momentan wieder auf NL10, da mein Versuch auf NL25 umzusteigen etwas nach hinten losging. Leider habe ich auch nicht viel Zeit, deswegen dauert das alles etwas länger bei mir.

      • Leaks:
        Am Anfang hatte ich natürlich ein paar Schwierigkeiten, aber ich denke das ist normal, weil einem einfach die Erfahrung fehlt. Meinen nächsten größeren Verlust musste ich bei dem Versuch auf NL25 umzusteigen hinnehmen...komischerweise hatte ich plötzlich kaum mehr spielbare Hände und wenn mal welche dabei waren, verlor ich sie meistens.

      • Ziele:
        Mein größtes "Ziel" ist weiterhin Spaß am Pokern zu haben und besser zu werden. Die Gewinne nehme ich debei natürlich gerne mit und sie stützen auch meinen Ehrgeiz.

      Sinn & Ziel des Blogs - was erwartet euch?
      Sinn und Ziel des Blogs ist es, unsere Erfolge und Niederschläge widerzuspiegeln, uns zu motivieren und bei der Verfolgung unserer Ziele zu unterstützen.
      Außerdem erhoffen wir uns, dass wir durch euer Feedback unser Pokerkönnen weiterentwickeln und verbessern können.
      Im Gegenzug erhaltet ihr einen hoffentlich interessanten, lebendigen Blog der euch unterhält und eventuell dem einen oder anderen Anreiz für eine ähnliche Motivation bietet. Wir geben uns Mühe den Blog so oft wie möglich zu aktualisieren, seid uns aber bitte nicht böse wenn es Tage gibt, an denen es kein Update oder keine gespielten Sessions gibt.

      In diesem Sinne... viel Spaß wünschen euch pg89 und savas3xl!
  • 31 Antworten
    • EtniX
      EtniX
      Black
      Dabei seit: 08.04.2007 Beiträge: 2.054
      viel erfolg
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Sooo. Habe gerade die erste Session seit Start des Blogs beendet und bin eigentlich recht zufrieden. Lief eigentlich alles so wie gewollt, bis auf die ein oder andere unschöne Karte, aber es waren auch keine großen Pötte. Insgesamt habe ich leider nur ca. 45 Minuten gespielt, weil ich die letzten Tage kaum geschlafen habe und dafür umso mehr unterwegs war. Will eigentlich einfach nur ins Bett, aber eine kleine Session musste noch sein.
      2 Stacks in 265 Hands sinds geworden. Wenn das mal immer so laufen würde. :rolleyes:
      Wobei ich ein großes Leak von mir schon entdeckt habe. Seit ich SH spiele, bin ich unglaublich loose geworden, was mir überhaupt nicht zu liegen scheint. Bin nun dabei mir das wieder abzugewöhnen, was auch momentan ganz erfolgsversprechend aussieht.

      Wirklich interessante Hände gibt es eigentlich nicht, aber zur Eröffnung poste ich doch mal ein paar:

      Meine Line ist hier sicher auch nicht die optimalste, aber der SB machte einfach einen so merkwürdigen Eindruck, dass ich ihm hier jeden Trash zugetraut hab. Wenn ich mir die Hand jetzt so angucke, würde ich spätestens den Turn folden, aber wie gesagt.. ich hatte meine Gründe. Auf die große Riverbet war es dann aber ein ganz klarer Fold für mich..


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:spade: , T:spade:
      MP2 calls $0,10, MP3 folds, CO calls $0,10, Hero calls $0,10, SB raises to $0,20, BB folds, MP2 calls $0,10, CO calls $0,10, Hero calls $0,10.

      Flop: ($0,90) 4:spade: , T:club: , 9:heart: (4 players)
      SB bets $0,64, 2 folds, Hero calls $0,64.

      Turn: ($2,18) 4:heart: (2 players)
      SB bets $1,56, Hero calls $1,56.

      River: ($5,30) K:club: (2 players)
      SB bets $5,04, Hero folds.

      Final Pot: $10,34

      Aber es gab natürlich auch Hände, in denen sich meine Entscheidungen bezahlt machten. Leider nur ein Midstack gewesen, aber immerhin.
      Wobei ich ziemlich viele Hände komisch gespielt finde, wenn ich sie mir hinterher ansehe. Aber bei den Donks auf NL10 scheint gelegentliches rumgedonke sogar profitabel zu sein. :evil:


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with T:club: , T:spade:
      MP3 calls $0,10, CO folds, BU calls $0,10, SB folds, Hero checks.

      Flop: ($0,35) 9:heart: , J:diamond: , J:heart: (3 players)
      Hero checks, MP3 checks, BU bets $0,20, Hero calls $0,20, MP3 folds.

      Turn: ($0,75) T:heart: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      River: ($0,75) 9:diamond: (2 players)
      Hero bets $0,70, BU raises to $1,70, Hero raises to $4,49, BU calls $2,79 (All-In).

      Final Pot: $9,73

      Naja, das solls für heute erstmal gewesen sein. Morgen werde ich hoffentlich ein bisschen Zeit finden, um etwas zu tun, was ich mir schon seit 2 Wochen vornehme. Lernen! :D Ich hoffe es zeigen sich ein paar Interessenten für den Blog, schließlich will ich hier keine Selbstgespräche führen. :P Wobei ich glaube, dass mein monströser Text im ersten Post ziemlich abschreckend aussieht, aber wir werden sehen.

      In diesem Sinne.. gute Nacht & bis morgen.

      Vielen Dank @ EtniX. =)
    • MeZZo
      MeZZo
      Silber
      Dabei seit: 12.04.2005 Beiträge: 916
      Ich würde beide Hände, aber besonder die 2.!!!! Preflop raisen. Die 1. Hand kann man auch nur callen, da multiway.. aber nen raise find ich aufgrund von Position besser.

      Ansonsten gl :)
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Soviel zum Thema schlafen gehen.. :rolleyes:

      Naja, bei der Ersten habe ich überlegt, limp oder raise. Aber da ich in letzter Zeit ziemliche Probleme mit meiner "looseness" hatte, habe ich mich einfach für den Limp entschieden. Für einen BB den Flop in einem Multiwaypot sehen war mir lieber, als ohne Hit von irgendeinem Donk runtercallt zu werden. Bei der zweiten Hand versteh ich, dass du sie raisen würdest. Allerdings habe ich mir angewöhnt kleine-mittelstarke Pockets OOP nur zu callen, da ich durch meinen Down ziemlich vorsichtig geworden bin und einfach vermeiden möchte OOP Geld zu investieren ohne eine wirklich starke Hand zu haben. Bei einer Overcard und Action von Villain muss ich die Hand meistens aufgeben, und mit dem Call sehe ich den Flop deutlich billiger und entziehe mich größtenteils eben beschriebenen Situationen. Sicherlich etwas sehr scary, aber ich fühl mich noch relativ unsicher im SH-Game und bin momentan einfach wahnsinnig vorsichtig.

      Aber vielleicht hast du ja recht und ich bin einfach etwas übervorsichtig. Mich belastet nur die Tatsache ziemlich, meine BR um ca. 60 % reduziert zu haben. :(

      Aber für sowas ist ja der Blog da. Ich freu mich über dein/euer Interesse. =)
    • 7high
      7high
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2007 Beiträge: 277
      Original von savas3xl
      Soviel zum Thema schlafen gehen.. :rolleyes:

      Naja, bei der Ersten habe ich überlegt, limp oder raise. Aber da ich in letzter Zeit ziemliche Probleme mit meiner "looseness" hatte, habe ich mich einfach für den Limp entschieden. Für einen BB den Flop in einem Multiwaypot sehen war mir lieber, als ohne Hit von irgendeinem Donk runtercallt zu werden. Bei der zweiten Hand versteh ich, dass du sie raisen würdest. Allerdings habe ich mir angewöhnt kleine-mittelstarke Pockets OOP nur zu callen, da ich durch meinen Down ziemlich vorsichtig geworden bin und einfach vermeiden möchte OOP Geld zu investieren ohne eine wirklich starke Hand zu haben. Bei einer Overcard und Action von Villain muss ich die Hand meistens aufgeben, und mit dem Call sehe ich den Flop deutlich billiger und entziehe mich größtenteils eben beschriebenen Situationen. Sicherlich etwas sehr scary, aber ich fühl mich noch relativ unsicher im SH-Game und bin momentan einfach wahnsinnig vorsichtig.

      Aber vielleicht hast du ja recht und ich bin einfach etwas übervorsichtig. Mich belastet nur die Tatsache ziemlich, meine BR um ca. 60 % reduziert zu haben. :(

      Aber für sowas ist ja der Blog da. Ich freu mich über dein/euer Interesse. =)
      in diesem Fall rate ich dir in Spots wie Hand eins zu einem klaren Fold. Ein call ist auch loose, aber weak-loose. Später kannst du dann solche Hände isolieren.
    • MeZZo
      MeZZo
      Silber
      Dabei seit: 12.04.2005 Beiträge: 916
      Naja das is nun mal SH.. da wird Preflop einfach looser gespielt. mit callen wirst du da nicht weit kommen :)

      Ich versteh das du jetzt relativ scared money bist. Aber dann spiel lieber nochmal 1-2 Wochen FR und bau dir die BR wieder bissel auf, dass du sicherer bist.

      weil unsicher + scared money is ne schlechte combi :)
    • MeZZo
      MeZZo
      Silber
      Dabei seit: 12.04.2005 Beiträge: 916
      Original von 7high
      Original von savas3xl
      Soviel zum Thema schlafen gehen.. :rolleyes:

      Naja, bei der Ersten habe ich überlegt, limp oder raise. Aber da ich in letzter Zeit ziemliche Probleme mit meiner "looseness" hatte, habe ich mich einfach für den Limp entschieden. Für einen BB den Flop in einem Multiwaypot sehen war mir lieber, als ohne Hit von irgendeinem Donk runtercallt zu werden. Bei der zweiten Hand versteh ich, dass du sie raisen würdest. Allerdings habe ich mir angewöhnt kleine-mittelstarke Pockets OOP nur zu callen, da ich durch meinen Down ziemlich vorsichtig geworden bin und einfach vermeiden möchte OOP Geld zu investieren ohne eine wirklich starke Hand zu haben. Bei einer Overcard und Action von Villain muss ich die Hand meistens aufgeben, und mit dem Call sehe ich den Flop deutlich billiger und entziehe mich größtenteils eben beschriebenen Situationen. Sicherlich etwas sehr scary, aber ich fühl mich noch relativ unsicher im SH-Game und bin momentan einfach wahnsinnig vorsichtig.

      Aber vielleicht hast du ja recht und ich bin einfach etwas übervorsichtig. Mich belastet nur die Tatsache ziemlich, meine BR um ca. 60 % reduziert zu haben. :(

      Aber für sowas ist ja der Blog da. Ich freu mich über dein/euer Interesse. =)
      in diesem Fall rate ich dir in Spots wie Hand eins zu einem klaren Fold. Ein call ist auch loose, aber weak-loose. Später kannst du dann solche Hände isolieren.
      richtig.. oft ist ein call schlimmer als raise oder fold..
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Naja, die QTs war mir einfach zu schwach zum raisen gegen 2 Limper, aber zu stark zum folden. Hab mir das leider in einem von Hasenbraten's Videos abgeguckt, wo er nen kleinen Ace behind limpt und erklärt, dass er das auf den Limits ab und zu auch mal macht, wenn er absolute Position hat. Aber ich werde euren Rat befolgen und sowas in Zukunft sein lassen. Bitte meckern, falls ihr sowas nochmal entdeckt. :tongue:

      Ich werde jetzt gleich eine Kleinigkeit essen, dann eine kleine Session spielen und mich danach mal durch den nächsten Artikel quälen. Ich kann mich bloß immer nach der ersten Seite nicht mehr wirklich darauf konzentrieren und somit fällt das Thema lernen meistens ins Wasser. Aber vielleicht läufts diesmal besser. Ich überlege auch mir ein neues Buch zu kaufen. Habe zuerst an Sklanskys Theorie und Praxis oder Professional NL-Holdem von Matt Flynn gedacht, aber ich glaube die momentan bessere Wahl ist das Psychologiebuch von Shoonmaker.
      Ich hab nur noch nicht rausgefunden, ob es sich ausschließlich mit Gegnerpsychologie oder auch mit der Eigenen beschäftigt. Daran muss ich nämlich dringend arbeiten. Vielleicht hat es ja jemand gelesen und kann mir was dazu sagen? ?(

      Naja, mein Magen knurrt.. ich melde mich nach der Session wieder. Vielleicht lässt mein "Mitblogger" ja auch mal was von sich hören.. :rolleyes:

      Bis bald.. =)
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Ich bin sowas von absolut dämlich. Hab es zwar vorhin nicht mehr geschafft, wie ich es geplant hatte, aber eine kleine Session konnte ich noch unterbringen. Und wieder einmal habe ich sinnlos Geld verdonkt, und das auch noch ganz bewusst. Ich weiß echt nicht, warum ich das mache. :( Ich krieg es aber auch nicht hin, das dauerhaft abzustellen, so wie früher. X(


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with 9:spade: , 9:heart:
      MP2 folds, MP3 raises to $2,10, 2 folds, Hero raises to $7,83, BB folds, MP3 calls $5,73 (All-In).

      Flop: ($15,76) 3:heart: , 8:spade: , 3:diamond:
      Turn: ($15,76) 7:heart:
      River: ($15,76) 5:heart: (2 players)


      Final Pot: $15,76


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with T:club: , A:diamond:
      2 folds, Hero raises to $0,40, SB calls $0,35, BB calls $0,30.

      Flop: ($1,20) 3:spade: , 5:spade: , 2:club: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $0,80, SB calls $0,80, BB folds.

      Turn: ($2,80) 7:spade: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      River: ($2,80) 4:diamond: (2 players)
      SB bets $7,00, Hero raises to $8,80 (All-In), SB calls $0,32 (All-In).

      Final Pot: $18,92


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with A:spade: , Q:heart:
      MP2 calls $0,10, MP3 folds, Hero raises to $0,50, BU calls $0,50, 3 folds.

      Flop: ($1,25) 4:heart: , 7:club: , 7:diamond: (2 players)
      Hero bets $0,80, BU calls $0,80.

      Turn: ($2,85) A:diamond: (2 players)
      Hero checks, BU checks.

      River: ($2,85) 3:club: (2 players)
      Hero bets $1,80, BU raises to $3,60, Hero calls $1,80.

      Final Pot: $10,05


      Das sind so die größten Verluste gewesen. Insgsamt bin ich einen Stack down in 296 Hands. Mich ärgert es auch gar nicht so sehr, einen Stack im Minus zu sein. Viel mehr regt es mich auf, dass ich die Session im Plus hätte beenden können. Viele Hände sind einfach totale NoBrainer. Naja ich muss zugeben, dass meine Konzentration auch gerade nicht die beste war. Vielleicht habe ich morgen mehr Erfolg..
      Aber kann mir jemand sagen, ob das Shoonmaker-Buch auch bei solchen Problemen nützlich ist? ?(

      Ich will jetzt auch gar nicht so viel schreiben, mein Bett erwartet mich.. =)
      Morgen wird hoffentlich ein bisschen mehr Zeit zum spielen sein, und dann starte ich wieder einen neuen Versuch, diess rumgedonke abzustellen.

      Bis dahin, gute Nacht und bis nachher. =)
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Also ich weiß nicht was ich falsch mache, aber es läuft rein gar nicht. Sicher hab ich Leaks, aber dass es so Berg ab geht, hab ich nicht erwartet. Mit den Händen von gestern Nacht sind es nun knapp 1,4k Hands und 5,5 Stacks down.
      Ich glaube ich bräuchte mal jemanden, der mir über die Schulter guckt und mich wieder zu einem soliden Spielstil führt. Hab auch schon mit jemandem gesprochen, nur leider kann ich mir so ein Private Coaching durch meine schrumpfende BR nicht leisten. Die Investition würde sich sicher lohnen, bloß steh ich 7,5 Stacks vor dem Abstieg auf NL5. X(

      Hier mal ein paar Hands, eine schöne Mischung aus Tilt, Varianz und schlechtem Poker:


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:diamond: , J:spade:
      MP2 folds, MP3 calls $0,10, 3 folds, Hero checks.

      Flop: ($0,25) J:diamond: , Q:club: , 3:diamond: (2 players)
      Hero checks, MP3 checks.

      Turn: ($0,25) A:heart: (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $0,24, Hero raises to $0,75, MP3 calls $0,51.

      River: ($1,75) 3:heart: (2 players)
      Hero bets $1,20, MP3 raises to $3,00, Hero raises to $10,05 (All-In), MP3 calls $4,91 (All-In).

      Final Pot: $19,71

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and jacks (Qd Js)
      MP3 shows a full-house, threes full of aces (Ac 3s)

      MP3 wins with a full-house, threes full of aces (Ac 3s)


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with T:diamond: , J:diamond:
      MP2 folds, MP3 raises to $0,40, CO folds, Hero calls $0,40, 2 folds.

      Flop: ($0,95) T:heart: , 6:spade: , A:spade: (2 players)
      MP3 bets $0,68, Hero calls $0,68.

      Turn: ($2,31) J:heart: (2 players)
      MP3 bets $1,30, Hero raises to $3,85, MP3 raises to $9,58 (All-In), Hero calls $5,73.

      River: ($21,47) 4:club: (2 players)


      Final Pot: $21,47

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, jacks and tens (Td Jd)
      MP3 shows three of a kind, aces (Ac Ah)

      MP3 wins with three of a kind, aces (Ac Ah)


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with A:diamond: , K:diamond:
      Hero raises to $0,40, 3 folds, BB calls $0,30.

      Flop: ($0,85) Q:spade: , 5:spade: , 4:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $0,60, BB calls $0,60.

      Turn: ($2,05) A:heart: (2 players)
      BB checks, Hero checks.

      River: ($2,05) K:heart: (2 players)
      BB raises $10,72 (All-In), Hero calls $10,48 (All-In).

      Final Pot: $23,25

      Results follow (highlight to see):
      BB shows a flush, ace high (As Js)
      Hero shows two pairs, aces and kings (Ad Kd)

      BB wins with a flush, ace high (As Js)


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with A:heart: , Q:heart:
      MP3 raises to $0,40, CO calls $0,40, 2 folds, Hero raises to $1,60, MP3 folds, CO calls $1,20.

      Flop: ($3,65) 2:spade: , 4:club: , 3:heart: (2 players)
      Hero bets $2,00, CO raises to $8,43 (All-In), Hero calls $6,43.

      Turn: ($20,51) 6:club:
      River: ($20,51) A:diamond: (2 players)


      Final Pot: $20,51

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of aces (Ah Qh)
      CO shows three of a kind, aces (As Ac)

      CO wins with three of a kind, aces (As Ac)

      Hier muss ich sagen, ich habe ihn am Flop auf ein Overpair gesetzt. 99-JJ oder sowas. Vielleicht noch Queens. KK+ hätte er preflop ge4bettet und alles drunter callt er denke ich nicht nach einem Squeeze. Equitytechnisch hielt ich es somit am Flop für einen Flip und deswegen wanderte das Geld rein. Falsch??


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:heart: , A:diamond:
      2 folds, Hero raises to $0,40, SB calls $0,35, BB calls $0,30.

      Flop: ($1,20) 9:club: , 5:heart: , 6:diamond: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $0,80, SB folds, BB calls $0,80.

      Turn: ($2,80) 3:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $1,75, BB raises to $3,50, Hero raises to $8,80 (All-In), BB calls $5,30.

      River: ($20,40) 6:spade: (2 players)


      Final Pot: $20,40

      Results follow (highlight to see):
      BB shows a full-house, nines full of sixes (9s 9h)
      Hero shows two pairs, aces and sixes (Ah Ad)

      BB wins with a full-house, nines full of sixes (9s 9h)


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:diamond: , Q:club:
      MP2 folds, MP3 calls $0,10, CO raises to $0,60, 2 folds, Hero raises to $2,00, MP3 calls $1,90, CO raises to $9,10 (All-In), Hero raises to $11,45 (All-In), MP3 folds.

      Flop: ($22,60) K:diamond: , 7:heart: , 6:heart:
      Turn: ($22,60) 5:diamond:
      River: ($22,60) T:club: (2 players)


      Final Pot: $22,60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qd Qc)
      CO shows three of a kind, tens (Th Ts)

      CO wins with three of a kind, tens (Th Ts)


      Ich könnte noch unzählige solcher Hände posten. Wenn ich sie mir jetzt so ansehe, könnte ich mich ohrfeigen. Wie komme ich dazu so einen Müll zu machen? Und noch viel schlimmer - warum lass ich es nicht einfach sein? Ich bin echt für jeden Ratschlag dankbar, denn so kann es nicht weitergehen. Ich weiß, dass es wieder besser laufen wird, davon bin ich fest überzeugt. Aber wann? :(

      Es bringt mir ja auch nichts, mir die tollen Videos anzugucken (das Einzige bei dem ich nicht nach 5 Minuten wieder abbreche), wenn während des Spielens nichts mehr davon in meinem Kopf ist. Ich kriege es einfach nicht hin, die Artikel intensiv durchzuarbeiten. Mit einem Buch habe ich zwar keine Probleme, aber HoH1 hilft mir nicht wirklich weiter und mit der Entscheidung, was ich mir als Nächstes kaufe, bin ich immer noch nicht weiter. Psychologie oder Spieltheorie? Wenn x, dann welches?

      Naja, genug rumgeheult. Ich hoffe, ich habe jetzt niemanden mit meinem Selbstmitleid vergrault. Ich habe mir fest vorgenommen das Blatt zu wenden und wieder den erfolgreichen Weg zu finden. Der Anfang gestaltet sich immer noch schwierig, aber es hat auch keiner gesagt, dass es leicht wird. Jetzt schlaf ich mich erstmal aus und dann gehts morgen mit neuer Energie weiter.

      Über ein paar Antworten würde ich mich übrigens sehr freuen.. :evil:

      Gute Nacht..
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      So, jetzt finde ich auch endlich mal die zeit, etwas zu schreiben.

      Hab gerade eine session hinter mir...allerdings auch nicht wirklich erfolgreich. Seit langem hatte ich mal wieder viele spielbare hände, allerdings gingen viele schlecht aus. Die größten verluste mache ich dadurch, dass ich mit AA/KK oder AK all-in gehe und irgend ein fish mit 48 called und eine straight trifft, oder einen drilling, flush etc.
      Im endeffekt war ich bis kurz vorm schluss minimal im plus, doch dann hab ich mit AA gegen einen drilling kings verloren...woher soll man damit auch rechnen, wenn der gegner nur check-call spielt, obwohl er den drilling bereits im flop getroffen hat :rolleyes:
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Tjaja, Varianz lässt grüßen.. :rolleyes: Und bei der SSS ist die Varianz nicht gerade klein, besonders wenn man noch recht am Anfang seiner Karriere steht und Situationen nur schwer oder falsch einschätzen kann. Wobei ich ja immer noch dafür bin, dass du mehr Hände postest bzw. es überhaupt mal tust. Ich habe auch oft gedacht "was soll ich denn hier anders machen? Ist doch genau nach Strategie, anders kann man das doch gar nicht spielen!", aber du wirst sehen, dass man es vielleicht doch anders hätte spielen können. Bei Händen wie AA oder KK nun vielleicht nicht, aber es gibt noch genug andere Situationen. ;) Aber ich will dich nicht immer wieder mit dem Gleichen nerven.. du machst das schon. :rolleyes:

      Mal etwas zu mir. Ich habe mich letzte Woche wegen meiner Probleme (Konzentration, Antrieb, etc. - btw: me is hypoaktiver ADS'ler) bei einer Homöopathin in Behandlung begeben und gestern endlich mein "Mittelchen" bekommen. Wurde in Wasser aufgelöst, 3 Schluck vorm Schlafen und 3 nachm Aufstehen, fertig. Und ich muss sagen.. ich weiß echt nicht ob es nun daran lag, oder an dem tollen Wochenende was ich hatte, aber ich fand den Tag heute auffällig angenehm und hab mich seit langer Zeit mal wieder richtig gut gefühlt. Diese gute Stimmung wurde zwar gegen Nachmittag gestört, weil ich wegen dem beschissenen W-LAN bei jeder zweiten Hand timed out und dazu noch 3 Stacks down war, aber das hat sich dann auch wieder gelegt.
      Vorhin bin ich dann schnell mitm Fahrrad zur Tanke, kleines Bierchen geholt und einfach mal mitten in der Nacht draußen gechillt und ein wenig nachgedacht. Ich glaube, das hat mir auch ganz gut getan. Bin dann vor ca. 2 Stunden nach Hause gekommen, und habe bis eben die so ziemlich erfolgreichste Session in der letzten Zeit gespielt. In finanzieller Hinsicht nun vielleicht nicht, da ich durch einen Suckout und ein Setup knapp 3 Stacks gedroppt bin, aber immerhin + 62 BB in 479 Hands. 3,5 Stacks wären mir zwar lieber gewesen, aber komischerweise habe ich mich in dieser Session kein bisschen aus der Ruhe bringen lassen, habe mich nicht aufgeregt, habe es geschafft mich von Händen zu trennen und nicht jede Hand zu spielen, die irgendwie nach was aussieht. Völlig egal woher das nun kam, aber es ist auf jeden Fall ein Vorschritt. Ich hoffe, es geht morgen so weiter. :)

      Die einzigen Hände mit >20 BB Verlust:


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with K:diamond: , Q:heart:
      CO raises to $0,20, BU folds, Hero calls $0,15, BB calls $0,10.

      Flop: ($0,60) Q:club: , K:spade: , A:heart: (3 players)
      Hero checks, BB checks, CO bets $0,57, Hero raises to $2,00, BB folds, CO raises to $4,09, Hero raises to $13,93 (All-In), CO calls $9,84.

      Turn: ($28,46) 3:heart:
      River: ($28,46) 4:club: (2 players)


      Final Pot: $28,46

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, kings and queens (Kd Qh)
      CO shows a straight, ace high (Ts Jd)

      CO wins with a straight, ace high (Ts Jd)


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 3:spade: , 3:heart:
      MP3 raises to $0,40, CO calls $0,40, 2 folds, Hero calls $0,30.

      Flop: ($1,25) 5:club: , A:club: , 3:diamond: (3 players)
      Hero checks, MP3 bets $1,19, CO calls $1,19, Hero raises to $4,75, MP3 folds, CO calls $3,56.

      Turn: ($11,94) 9:spade: (2 players)
      Hero raises $5,62 (All-In), CO calls $5,62.

      River: ($23,18) 7:club: (2 players)

      Final Pot: $23,18

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, threes (3s 3h)
      CO shows a flush, ace high (2c Kc)

      CO wins with a flush, ace high (2c Kc)



      Ich hatte zwar schon wesentlich tollere Graphen, aber im Vergleich zu denen der letzten Tage bin ich recht zufrieden.

      Ich hab mir übrigens vorhin Poker-Psychologie von Dr. Shoonmaker bestellt. Ich habe lange überlegt ob Theorie oder Psychologie, aber da mein größtes Problem momentan meine Psyche ist, war die Entscheidung letzendlich doch recht einfach. Ich hoffe, es hält was die Rezensionen versprechen.

      Ich hau mich jetzt aufs Ohr und dann geh ich schlafen.. :rolleyes: :D

      Gute Nacht..
    • FloJi
      FloJi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 1.204
      eieiei, da sind einge Hände missplayed, die ich hier gesehen habe :-/

      Dein Problem ist nicht unbedingt die Psyche, sondern auch Theorie. Damit solltest du auf jeden Fall anfangen. Deine Probleme sind vor allem Postflop und du gehst vieeeeeeeel zu light broke.

      Machst du eigentlich immer eine C-Bet wenn du nichts hast, lässt sie aber weg, wenn du was hittest?
      Second Barrelst du nie deinen Turn-Hit, sondern Checkst immer?
      Dein Set ist btw. einfach Pech, da kann man nichts machen, aber schau dir nochmal einige Artikel an.

      gl weiterhin

      P.S.: Habe nicht alles gelesen.
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      @ FloJi

      Du hast sicher recht, mein Problem ist beides. Theorie habe ich einige Lücken, aber dadurch bedingt, dass ich es einfach nicht hinkriege zu lernen. Ich weiß dass dort einige Hände extrem missplayed sind, und diese checks bei Hit waren irgendein tricky Play gegen aggressivere Villains. Das vieles extrem missplayed ist weiß ich, da ich schon mal ganz anders gespielt habe. Anscheinend war ich auf nem dauerhaften Megatilt.
      Deswegen freue ich mich ja so über die Session gestern Abend, wo ich es geschafft habe tighter zu spielen, mich von Händen zu trennen, nicht so light broke zu gehen, usw.

      Aber vielen Dank, für deinen Rat. Ich hatte vor den 6max Guide von Ryan Fee mal ins Deutsche zu übersetzen. Hoffentlich bleibt dabei etwas hängen. :)

      Findest du das 2 Pair von gestern Abend auch missplayed? Ich hatte ihn da auf sowas wie Gutshot + Pair gesetzt. Minraise aus dem Cutoff kann sehr viel mehr sein als nur QQ+, und dass er die Straight floppt is so unwahrscheinlich, dass ich sie ihm nicht geglaubt hab.
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Sooo. Heute war leider nicht viel Zeit zum pokern, aber 400 Hands habe ich eben noch hinbekommen. Bin nun wieder einen Stack up, was für die Uhrzeit und Fishigkeit eigentlich recht ernüchternd ist, immerhin hatte ich an mindestens 2 Tischen Tablestats von ~50 vpip und 30-40 wts. Aber ich bin auch gleich zu Beginn der Session mit Kings in Aces gelaufen, von daher passt das schon. =)

      Man glaubt gar nicht, was so für Donks rumrennen. Ich war drauf und dran auf die Riverbet zu folden, aber da er schon vorher recht tricky wirkte, hab ich mich dann doch für den Call entschlossen. Hat auch 46/30 gespielt. :rolleyes:

      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with Q:heart: , Q:diamond:
      Hero raises to $0,40, 2 folds, BB calls $0,30.

      Flop: ($0,85) 2:heart: , 6:club: , 8:heart: (2 players)
      BB bets $0,81, Hero calls $0,81.

      Turn: ($2,47) K:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $1,65, BB calls $1,65.

      River: ($5,77) 6:heart: (2 players)
      BB raises $9,49 (All-In), Hero calls $9,01 (All-In).

      Final Pot: $24,27

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows two pairs, queens and sixes (Qh Qd)
      BB shows two pairs, eights and sixes (8s Js)

      Hero wins with two pairs, queens and sixes (Qh Qd)

      Auch wenn die Hand vielleicht etwas grenzwertig ist, zeigt sich hier wieder mal sehr schön, warum man hohe Pockets nicht passiv spielen sollte. :evil:


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with T:diamond: , T:heart:
      MP2 calls $0,10, Hero raises to $0,50, 2 folds, SB calls $0,45, BB calls $0,40, MP2 folds.

      Flop: ($1,60) 2:diamond: , 4:diamond: , 7:diamond: (3 players)
      SB checks, BB checks, Hero bets $1,52, SB calls $1,52, BB folds.

      Turn: ($4,64) T:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $3,50, SB calls $3,50.

      River: ($11,64) 2:spade: (2 players)
      SB checks, Hero raises $4,48 (All-In), SB calls $4,48.

      Final Pot: $20,60

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a full-house, tens full of deuces (Td Th)
      SB shows two pairs, kings and deuces (Kh Kd)

      Hero wins with a full-house, tens full of deuces (Td Th)

      Verluste gabs eigentlich außer missed C-Bets etc. keine großen. Nur diese eine Hand, alles andere war <25BB.


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:club: , K:heart:
      MP2 calls $0,10, MP3 calls $0,10, 2 folds, SB raises to $0,40, Hero raises to $1,20, 2 folds, SB raises to $4,00, Hero raises to $17,78 (All-In), SB calls $7,47 (All-In).

      Flop: ($29,45) 2:club: , 7:club: , J:diamond:
      Turn: ($29,45) T:spade:
      River: ($29,45) 4:diamond: (2 players)


      Final Pot: $29,45

      Results follow (highlight to see):
      SB shows a pair of aces (As Ad)
      Hero shows a pair of kings (Kc Kh)

      SB wins with a pair of aces (As Ad)

      Standart halt. :rolleyes: Ich will euch auch gar nicht wieder mit so viel Text quälen.
      Deswegen geh ich jetzt auch einfach schlafen und berichte hoffentlich morgen/nachher wieder was Positives. :) Anscheinend gibts gerade eine kleine Trendwende bei mir. Auch wenn ich mir noch nicht allzu große Hoffnungen mache, ich bin zuversichtlich. :)

      Naja, gute Nacht. =)
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Heute meld ich mich nur mal kurz. Habe eben ca. 600 Hands gespielt und bin 2,3 Stacks up. Hab momentan leider kein PT zur Verfügung, aber gefühlte 2-3 Stacks unter EV. Hatte ein paar unschöne Situationen. Busted Combodraw gegen Quads, AK vs Q9o preflop ai :D , usw, usw.. Mindestens 2 Stacks hab ich in solchen Situationen verloren, von daher hab ich keinen Grund mich schlecht zu fühlen. Die erste Stunde lief eigentlich BE und dann ließ die Konzentration deutlich nach und ich war kurz davor wieder zum Donk zu mutieren, konnte mich aber noch rechtzeitig besinnen und noch 2 Stacks reinholen. Alles in allem eine gelungene Session wie ich finde. Sicher mit einigen Leaks, aber hey, ich laufe wieder statt auf die Fresse zu fallen. :]
      Mein Buch soll wohl heute in den Versand gegangen sein, mal sehen wann es da ist.

      So, ich geh jetzt schlafen! :evil:
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      Heute etwas über 1k Hands gespielt, ging aber leider nur hoch und runter. Am Ende war ich dann ca. 1,5 Stacks im Plus. 8-Tabling is zwar schön, bloß leidet die Qualität meines Spiels darunter. Mal sehen, ich würde so gerne noch 1 oder 2 Raten von meinem Bonus mitnehmen. Hab aber nur noch etwas über einen Monat Zeit und eine Rate sind ca. 380 PP. Naja, mal sehen.
      Sonntag bin ich den ganzen Tag über unterwegs, werde also daher auch nicht zum pokern oder schreiben kommen. Ich werde mir aber unterwegs noch mal HoH1 vornehmen. :)

      Bis dahin.. gute Nacht! =)
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      So,
      seit langem mal wieder geschafft eine ordentliche session zu spielen...und es lief auch ganz gut. Bin in etwa 500 händen 3,5 stacks up.
      Hände werde ich auch mal wieder posten, sobald pokertracker wieder läuft...
    • pg89
      pg89
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2008 Beiträge: 6.002
      Langsam läuft es wieder etwas besser...wobei heute auch eine menge an fishen dabei war :D Wenn man mit 69o reraised und danach einen all-in called, frage ich mich echt, was die leute sich dabei denken!? Oder ob sie überhaupt vor dem klicken denken. Naja, um so besser für mich, bin wieder 3 stacks up.

      In 6 tagen läuft auch mein bonus auf everest aus, dann werde ich wahrscheinlich zu pokerstars wechseln und kann auch mal ein paar hände convertieren und posten^^
    • 1
    • 2