Geblitzt! *Update S.5*

    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.055
      Ja ich dummer typ in der probezeit fahre ca. 60km/h in einer 30er Zone.
      was dazu führte das ich geblitzt wurde, das dumme daran ist das ich es weiß das dort der blitzer steht.
      naja shit happens...

      das schreiben von der stadt geht an den halter oder?
      da kann mein vater die schuld auf sich nehmen und sagen das er gefahren ist, oder seh ich das falsch?
      und kommt das bußgeld per rechnung oder wird man zum fotoabgleich vorgeladen?

      thx für antworten.

      PS. das geld zu bezahlen sehe ich kein problem drin, nur leider bin ich noch in der probezeit und kein bock auf probezeit verlängerung und seminar.
  • 143 Antworten
    • Belg
      Belg
      Platin
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 4.333
      haha fail,

      bin auch in der probezeit und achte da noch bestialisch drauf, also in 30 er nie schneller als 35, 60 in der 30er kann man eig nicht übersehen ;(

      bin auch an infos interessiert
    • drake555
      drake555
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 832
      Dein Vater kann sagen er wars, dann bekommt er den Punkt + den Bußgeldbescheid.
      Wenn du in der Probezeit bist und die Schuld auf dich nimmst, ist in jedem Fall eine Nachschulung fällig, sofern du die 21?!kmh Marke überschritten hast.
      Bei mir warn es damals 28kmh zu schnell und ich musste zur Nachschulung.
      Also wenn dein Daddy das macht, ist alles in Butter.
    • McClanemd
      McClanemd
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.312
      nen kumpel war in der probezeit ca. 23 km/h zu schnell ... daher kannste dich schon auf eine verlängerung der probezeit um 2 jahre sowie ein schönes seminar freuen.
      und lol @ dein vater kann sagen, dass er gefahren wäre ... ihr seht euch sicher super ähnlich ...
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.241
      zwei mal in der probezeit geblitzt, zwei mal gings an meinen vater. Einmal davon wars nen Punkt, das andere mal 3 Punkte auf der Autobahn. Also bei mir war es kein Probkem, kenn aber auch andere Geschichten bei denen es nicht so gut ausging. Siehst du auf dem Bild sehr jung aus?
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Wenn man keinen Bock auf Verlängerung der Probzeit hat sollte man sich halt auch angemessen verhalten. Ich würde meinen Sohn die Suppe mal schön selbst auslöffeln lassen.
    • IncredibleLarge
      IncredibleLarge
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2008 Beiträge: 362
      kommt auf das Foto drauf an...
      Nen Kollege haben sie so geblitzt, dass man eindeutig sieht das er das ist..
      Ansonsten ist halt dein Vater gefahren...
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.055
      Original von flashfy
      zwei mal in der probezeit geblitzt, zwei mal gings an meinen vater. Einmal davon wars nen Punkt, das andere mal 3 Punkte auf der Autobahn. Also bei mir war es kein Probkem, kenn aber auch andere Geschichten bei denen es nicht so gut ausging. Siehst du auf dem Bild sehr jung aus?
      keine ahnung heute erst geblitz worden :D
      und ich hatte ne cappy auf, also glaub ich nicht das man mein gesicht sieht..
      nur das problem ist ich habe etwas längere haare als mein vater, aber die schicken eh nur ne rechnung und anhörungsbogen oder? und bei dem kann er doch schreiebn das er es war...
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.439
      dein Vater oder jemand anders kanns auf sich nehmen. Die interessiert das doch 0,0 aufm Amt wer da genau gefahren ist. Haupsache die Kasse stimmt.
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Original von hornyy
      Wenn man keinen Bock auf Verlängerung der Probzeit hat sollte man sich halt auch angemessen verhalten. Ich würde meinen Sohn die Suppe mal schön selbst auslöffeln lassen.
      Wenn er jetzt 100km/h gefahren wäre, dann hättest du Recht. Aber wer fährt bitte schön 30km/h in einer 30er Zone? 50-60km/h sind doch normal. Fast jeder fährt so schnell.
    • HansMaul
      HansMaul
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2007 Beiträge: 1.341
      Original von RuthlessRabbit
      Original von hornyy
      Wenn man keinen Bock auf Verlängerung der Probzeit hat sollte man sich halt auch angemessen verhalten. Ich würde meinen Sohn die Suppe mal schön selbst auslöffeln lassen.
      Wenn er jetzt 100km/h gefahren wäre, dann hättest du Recht. Aber wer fährt bitte schön 30km/h in einer 30er Zone? 50-60km/h sind doch normal. Fast jeder fährt so schnell.
      #2
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Achso, fast jeder tut es, gutes Argument! Hast gewonnen!
    • McClanemd
      McClanemd
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.312
      Original von RuthlessRabbit
      Original von hornyy
      Wenn man keinen Bock auf Verlängerung der Probzeit hat sollte man sich halt auch angemessen verhalten. Ich würde meinen Sohn die Suppe mal schön selbst auslöffeln lassen.
      Wenn er jetzt 100km/h gefahren wäre, dann hättest du Recht. Aber wer fährt bitte schön 30km/h in einer 30er Zone? 50-60km/h sind doch normal. Fast jeder fährt so schnell.
      [ ] hat ahnung vom auto fahren
      [ ] ist schon mal auto gefahren
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.055
      wie lange dauert es bis man ein bescheid von der stadt bekommt?
    • glowie
      glowie
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2008 Beiträge: 310
      Original von RuthlessRabbit
      Original von hornyy
      Wenn man keinen Bock auf Verlängerung der Probzeit hat sollte man sich halt auch angemessen verhalten. Ich würde meinen Sohn die Suppe mal schön selbst auslöffeln lassen.
      Wenn er jetzt 100km/h gefahren wäre, dann hättest du Recht. Aber wer fährt bitte schön 30km/h in einer 30er Zone? 50-60km/h sind doch normal. Fast jeder fährt so schnell.
      Klar, dass keiner 30 fährt, aber 60 fahre ich in einer 30iger Zone schon mal gar nicht.

      Und dazu noch, dass ich weiß, dass dort nen Blitzer steht... nenenenene

      @OP: Also bei "nur" Bußgeld fragt keiner, wer gefahren ist, Hauptsache die Kasse stimmt, so ists zumidnest bei mir und meinem Vater. Aber hab noch nie einen Punkt "gefahren" insofern weiß ich nicht, wie es da aussieht.
    • Pris0n
      Pris0n
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2007 Beiträge: 8.603
      Bei mir hat es 3 Wochen gedauert.
      Außerdem stand bei mir im Brief, dass man Angaben zum Fahrer machen soll o. bezahlen.
      Allerdings warens auch nur 13 zu schnell und daher ja eh nur moneys, die dann bequem einfach bezahlt wurden.
    • eagle2007
      eagle2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 23.025
      is mir auch passiert...nach einer woche war der bescheid da..

      bei mir stand "sie kommen als fahrer nicht in betracht" also zu meinem vater

      das war vor nem monat..ich hoffe, dass sie mich in den nächsten 2 monaten nich finden..dann is es verjährt..

      kann man trotz diesem "nichtinbetrachtkommens" sagen, dass mein vater es war?^^
    • ZackiX
      ZackiX
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.545
      Original von fleake
      wie lange dauert es bis man ein bescheid von der stadt bekommt?
      ca 6 Wochen.
    • Drazzar123
      Drazzar123
      Bronze
      Dabei seit: 15.09.2008 Beiträge: 717
      Original von RuthlessRabbit
      Original von hornyy
      Wenn man keinen Bock auf Verlängerung der Probzeit hat sollte man sich halt auch angemessen verhalten. Ich würde meinen Sohn die Suppe mal schön selbst auslöffeln lassen.
      Wenn er jetzt 100km/h gefahren wäre, dann hättest du Recht. Aber wer fährt bitte schön 30km/h in einer 30er Zone? 50-60km/h sind doch normal. Fast jeder fährt so schnell.
      also ich seh das auch so, keiner fährt in der 30er zone 30, das einfach nur
      extrem nervig und in den meisten 30er zonen auch nicht angemessen.
      btw. natürlich kannst du die punkte auf deinen vater schreiben lassen,
      mich haben sie jetzt 13x geblitzt und ich muss sagen das nur 1x punkt dabei
      war, den aber mein bruder genommen hat.
      im normalfall kein problem, das schlimmste was dann passieren kann ist,
      dass du ein fahrtenbuch führen musst...
    • fleake
      fleake
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 2.055
      thx for the facepalm