Pokern in China ueber VPN

    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      Hi zusammen,
      wie oben beschrieben wuerde ich gerne trotz Inetblockade seitens China pokern. habe jetzt von einem VPN "Dings" gehoert was dies ermoeglichen soll aber hab keine ahnung wie ich das benutze oder installiere. Jemand Erfahrung damit?
      Bei erfolgreichem gelingen waeren $5 drin.
      vielen dank, gruss mg
  • 19 Antworten
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      http://www.swissvpn.net/ mit paypal bezahlen. Die schicken deine Zugangsdaten an deine Paypal e-Mail Adresse. Du brauchst nichts installieren, einfach im internet explorer -> extras -> Internetoptionen -> Verbindungen -> VPN hinzufügen -> Die Internetverbindung (VPN) verwenden. Dann gibst du die Daten von swissvpn ein und fertig.
    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      Damit schon erfahrung?
      kann man da einem auf die Schliche kommen, bzw wird das geahndet?
      und wie schnell ist der spass?

      Danke, gruss mg
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Ich benutze im Ausland immer Steganos. Damit hat man eine deutsche IP.
    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      Klappt das auch in Laendern wie China, die alles Pokermaessige geblockt haben? Und kann ich Probleme mit der Plattform bekommen?
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.240
      Benutze auch swissvpn. Spiele seit knapp sechs Monaten damit in China, vorher in Singapur. Ist total sicher und ich kann dir garantieren es wird dir nichts passieren. Als Auslaender schon mal gar nicht. Einfach einzurichten ist es auch.
      Wenn du irgendwelche genauen fragen hast melde dich :)
    • TimTolle
      TimTolle
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 1.160
      Original von zosch
      Klappt das auch in Laendern wie China, die alles Pokermaessige geblockt haben? Und kann ich Probleme mit der Plattform bekommen?
      China bekommt nicht mit, was du da machst. Alle Daten werden verschlüsselt zu deinem VPN-Gateway übertragen. Es gibt also nur Kommunikation von dir zum VPN Anbieter.

      Mit der Plattform könnte es Probleme geben, wenn viele Leute diesen VPN-Anbieter nutzen und dann für den Anbieter von der gleichen IP kommen und am gleichen Tisch sitzen oder im gleichen turnier spielen.

      Und ja: es klappt in China. Wir haben das selbst schon probiert, also VPN-Server installiert und von China aus damit verbunden. Es ist aber möglich, dass große ausländische Anbieter dennoch geblockt werden.
    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      Original von flashfy
      Benutze auch swissvpn. Spiele seit knapp sechs Monaten damit in China, vorher in Singapur. Ist total sicher und ich kann dir garantieren es wird dir nichts passieren. Als Auslaender schon mal gar nicht. Einfach einzurichten ist es auch.
      Wenn du irgendwelche genauen fragen hast melde dich :)
      durch dein interview bin ich ja erst auf die idee gekommen :D

      so viele gute antworten! vielen vielen DANK!!

      wuerde ja gerne jeder guten antwort $5 shippen aber "AceHighUhh" war der erste.

      wie ist dein SN? sobald ich dann ps installiert habe shipp ich's dir.

      nochmal @flashfly: Wo bist du denn momentan in China? Ist das ne stabile Verbindung mit VPN? bin leider nicht der ueber profi auf dem gebiet und komm vllt auf dein hilfsangebot zurueck wenn ich nicht weiter weiss.

      gruss und nochmals danke,

      mg
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.240
      Original von zosch
      nochmal @flashfly: Wo bist du denn momentan in China? Ist das ne stabile Verbindung mit VPN? bin leider nicht der ueber profi auf dem gebiet und komm vllt auf dein hilfsangebot zurueck wenn ich nicht weiter weiss.
      Ich bin in Shanghai. Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich swiss vpn ueberhaupt nicht auf die Verbindung auswirkt. Kann natuerlich bei kostenlosen VPNs anderst sein. Solange die normale Internetverbindung stabil ist, wirst du wegen von nie irgendwelche Probleme haben. Zur Internetverbindung allgemein kann ich nur sagen, dass sie sehr gut ist. Hatte noch nie irgendwelche Probleme!
    • domman40
      domman40
      Silber
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 688
      Ich habe dazu mal eine dumme Frage: Sichert dieser VPN-Tunnel nicht nur das Surfen mit dem Browser? Die Pokersoftware läuft doch separat...bitte um Erklärung!? ?(
    • DerIch
      DerIch
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.331
      Original von domman40
      Ich habe dazu mal eine dumme Frage: Sichert dieser VPN-Tunnel nicht nur das Surfen mit dem Browser? Die Pokersoftware läuft doch separat...bitte um Erklärung!? ?(
      Wenn du vollgetunnelt bist geht jeglicher Verkehr durch den Tunnel
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Original von domman40
      Ich habe dazu mal eine dumme Frage: Sichert dieser VPN-Tunnel nicht nur das Surfen mit dem Browser? Die Pokersoftware läuft doch separat...bitte um Erklärung!? ?(
      Alles was du machst wird verschlüsselt und läuft über die VPN Server.
      Damit weiß dein Provider überhaupt nicht was du im Internet machst.
    • h1as
      h1as
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 2.396
      kleinere Seiten sind teilweise gar nicht gesperrt in china, als ich in Peking war hat Boss Media funktioniert. Die Frage ist halt ob dir die Sache nicht zu heiß ist ^^
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.240
      Original von h1as
      kleinere Seiten sind teilweise gar nicht gesperrt in china, als ich in Peking war hat Boss Media funktioniert. Die Frage ist halt ob dir die Sache nicht zu heiß ist ^^
      wie gesagt, spiele seit knapp einem halben jahr auf party. habe mich etliche male angemeldet ohne vpn und die meldung kam, dass es in china verboten ist.
      es interessiert sich absolut kein arsch, die polizei kommt wegen so etwas 100% nicht zu dir nach hause, und wenn gibst du denne 20 euro und die gehen wieder. Kleine Anbieter gehen ungeblockt aber ich haette da keine lust dort zu spielen
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      Original von zosch
      Original von flashfy
      Benutze auch swissvpn. Spiele seit knapp sechs Monaten damit in China, vorher in Singapur. Ist total sicher und ich kann dir garantieren es wird dir nichts passieren. Als Auslaender schon mal gar nicht. Einfach einzurichten ist es auch.
      Wenn du irgendwelche genauen fragen hast melde dich :)
      durch dein interview bin ich ja erst auf die idee gekommen :D

      so viele gute antworten! vielen vielen DANK!!

      wuerde ja gerne jeder guten antwort $5 shippen aber "AceHighUhh" war der erste.

      wie ist dein SN? sobald ich dann ps installiert habe shipp ich's dir.

      nochmal @flashfly: Wo bist du denn momentan in China? Ist das ne stabile Verbindung mit VPN? bin leider nicht der ueber profi auf dem gebiet und komm vllt auf dein hilfsangebot zurueck wenn ich nicht weiter weiss.

      gruss und nochmals danke,

      mg
      thanks, mein sn auf pokerstars ist

      Ich habe schon einige VPN-Anbieter getestet, aber swissvpn ist vom Preis-Leistungs-Verhältnis einfach unschlagbar! Der speed ist ca. wie in Deutschland eine DSL2000er Leitung und es gibt keine Verbindungsabbrüche ect.
    • CMB
      CMB
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 6.445
      Original von DerIch
      Original von domman40
      Ich habe dazu mal eine dumme Frage: Sichert dieser VPN-Tunnel nicht nur das Surfen mit dem Browser? Die Pokersoftware läuft doch separat...bitte um Erklärung!? ?(
      Wenn du vollgetunnelt bist geht jeglicher Verkehr durch den Tunnel
      Also nach 3-4 pint und ein paar after shocks shots bin ich auch vollgetunnelt.

      CMB
    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      kohle angekommen?
    • AceHighUhh
      AceHighUhh
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2008 Beiträge: 2.317
      Original von zosch
      kohle angekommen?
      Danke ;)
    • zosch
      zosch
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 724
      ich danke und auch allen anderen die geholfen haben!
    • salvia
      salvia
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2007 Beiträge: 34
      Ich war für ein halbes Jahr in Peking und hab ohne dieses VPN Dings bei Stars gespielt. Einfach den Updateservice ausstellen (Verknüpfung von .exe erstellen) und der Login ist kein Problem mehr. Probleme dadurch hab ich auch keine bekommen, Ausländer in China dürfen (fast) alles.