Riesendownswing

    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      Alles hatte so gut angefangen hab mich mit den 50$ hochgearbeitet auf 0.5/1.0 mit einer BR von 390$ doch dann gieng nur noch abwärts. ein bad beat nach dem anderen und dass über tage. bei 150$ bin ich dann wieder runter auf 0.25/0.5 doch da wars nicht besser also bei 90$ runter auf 0.15/0.30 auch hier gings einfach weiter mitlerweile bin ich auf 0.1/0.2 angelangt mit 55$. heute zum beispiel ich hatte 7x KK und 5 mal davon verloren. kein oesd kam an in 2,5k händen set vs flush flush vs full house strait vs. flush und so weiter. ich hab einfach mit allem verloren. von TPTK will ich gar nicht erst anfangen. Was soll ich machen? Wenn das so weiter geht bin ich 3 tagen pleite. Dabei hab ich wllh, ssh und das buch von yao gelesen schau choachings an und die strategiesektion sowieso. es ist ziemlich frustrierend so. naja ich weiß es gibt kein patentrezept abe ich wollts einfach mal loswerden dass grad alles scheiße läuft^^
  • 11 Antworten
    • Behre
      Behre
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 1.463
      wieviele BB? war tilt dabei?
    • streictt
      streictt
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 951
      In meiner DB sind 4 Hände von Dir, leider nur in einer davon warst Du aktiv dabei - schwach gespielt! Am Flop musst Du mehr Druck machen! 2Paar (noch dazu kleine) slowplayt man normalerweise nicht - vielleicht leidest Du am Fancy-Player-Syndrom? Da Du bisher nur 3 Beiträge hast, empfehle ich Dir, Hände zu posten! Viel Erfolg! Party Poker Limit Holdem Ring game Limit: $0.50/$1 9 players Converter Pre-flop: (9 players) Hero is MP2 with 5:club: 7:diamond: 3 folds, Hero folds, MP3, folds, CO (poster) checks, Button folds, SB calls, BB (poster) checks. Flop: 4:heart: 9:heart: 6:diamond: (3SB, 3 players) SB checks, BB checks, CO checks. Turn: Q:club: (1.5BB, 3 players) SB checks, [color:#cc0000]BB bets[/color], CO calls, SB folds. River: K:diamond: (3.5BB, 2 players) [color:#cc0000]BB bets[/color], CO calls. Results: Final pot: 5.5BB BB shows 6 :heart: 9 :spade: CO doesn't show A :spade: Q :heart: BB warst Du.
    • Moneypenny76
      Moneypenny76
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 838
      Also ich finde ehrlich gesagt die Hand von Cutoff noch viel beschissener gespielt...
    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      Hm tilt könnte zeitweise mit dabei gewesen sein aber da das über mehrere Tage ging nicht immer. BB: 240 auf 0.5/1.0 , 120 auf 0.25/0.5 und 116 auf 0.15/0.3. K Hände posten is ne gute idee werde ich tun. Zu der hand: wollte c/r am flop hätte vielleicht betten sollen. Was is das Fancy-player syndrom?
    • Sebra
      Sebra
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2006 Beiträge: 1.121
      Genau das was du beschreibst. Check-Raise in unraised Pot? Das macht doch nicht so viel Sinn.
    • SubZero2000
      SubZero2000
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2006 Beiträge: 7.746
      Vor allem wenn da hinter dir nur noch einer kommt....unraised und dann nur noch einer nach dir, warst dir so sicher, dass der bettet?
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von Nathanael86 Alles hatte so gut angefangen hab mich mit den 50$ hochgearbeitet auf 0.5/1.0 mit einer BR von 390$ doch dann gieng nur noch abwärts. ein bad beat nach dem anderen und dass über tage. bei 150$ bin ich dann wieder runter auf 0.25/0.5 doch da wars nicht besser also bei 90$ runter auf 0.15/0.30 auch hier gings einfach weiter mitlerweile bin ich auf 0.1/0.2 angelangt mit 55$. heute zum beispiel ich hatte 7x KK und 5 mal davon verloren. kein oesd kam an in 2,5k händen set vs flush flush vs full house strait vs. flush und so weiter. ich hab einfach mit allem verloren. von TPTK will ich gar nicht erst anfangen. Was soll ich machen? Wenn das so weiter geht bin ich 3 tagen pleite. Dabei hab ich wllh, ssh und das buch von yao gelesen schau choachings an und die strategiesektion sowieso. es ist ziemlich frustrierend so. naja ich weiß es gibt kein patentrezept abe ich wollts einfach mal loswerden dass grad alles scheiße läuft^^
      hey ! das ist MEINE story . nach erfolgreichem easy hochspielen auf .25/.5 bis 350 erfolgte wechsel nach .5/1 SH ... megafishparadies.... dann ... erst mal guter start : rauf auf 450 $ .... dann BLANKER HORROR ... nur noch FREEFALLING .... downdown down . unglaublichste BadBeats kassiert ... -10 BB / 100 oder so was .... beste hände ... KK bei K 8 4 offsuited (!) board verlieren ist Standart ... xxx mal KK-AA ... 2x in der 1. MinusSession... Notbremse : .25/.5 , das Erfolgslimit : und siehe da: es klappte auch dort: BAMM BAMMM BAAAAAAMMMMMM alles verloren was geht , insb. monster ... hab ich mal nen pot gewonnen, megamini oder wenn er mal gross war: so ziemlich direkt 2-3 megateure hintendrein .... lange rede kurzer sinn: runter ... bei 300 $ auf .15/.3 .... 200$ ausgecashed und mit 100$ weiter um wieder rauf zu kommen... durchschnitt an players pro pot: 7 mehrfach AA, KK und Co. verloren... jeder drilling wurde mir gebusted ... selbst FH hab ich gegen höhere FHs verloren ... 1-2 grosse pötte habens nicht wett gemacht .... voll psycho ... was soll man da machen: auf AA warten bis man AA floppt ... oder wat? Wohlgemerkt bin ich mir der mathematischen Zusammenhänge im Grossen und Ganzen durchaus bewusst ... 14 Pkte. waren bei mir Standart.... aber: durch die wahnsinns-Varianz, die solche tische bringen muss die BR wohl weit grösser als nur 100$ sein :D oder doch ;( ab und an finden sich auch tightere .15/.3 tische ... spiel immo .1/.2 da mach ich aber auch wenig ... gewinn zwar ordentlich BB, aber regelmässig verlier ich grosse pötte mit sehr gerechtfertigten karten .... was die gewinne wieder auffrisst ... zig std. und zig. hände bin ich jetzt bei etwas unter 80 angekommen. ich hab das gefühl für das spiel komplett verloren .... hab keinen plan wie ich diesen knacks jemals wieder kitten soll .... ich hab sehr viel an mir gearbeitet, ich häng sehr an holdem, aber ich werd langsam wahnsinnig ... ständig das selbe .... locker rauf auf 400-600 - mehrfach wohlgemerkt ... einmal von 30$ aus , zuletzt nur von 100$ aus in einem Monat ohne boni auf 450$ ... um die sessions dahin und darüberhinaus zu beschr.: + + + + + + + + + + + + + - + + + - + + + + + + + + + + + + + + + + - + + + + + + + + + -+ + - + + - + + + + + + + - + + + - + + + + + + + + - + - + + + (jetzt weiter auf .5/1) + + - (100 BB rauf und wieder 160 ab, aber wie brutal) dann .25/.5 ... - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - .15/.3 - - - - - - - - .1/.2 + - - + + - - - - - - ich raff es nicht, was da abgeht ... beatsbeatsbeats ... freefalling ... ;(
    • streictt
      streictt
      Global
      Dabei seit: 04.04.2006 Beiträge: 951
      Original von Nathanael86 Zu der hand: wollte c/r am flop hätte vielleicht betten sollen. Was is das Fancy-player syndrom?
      Das Bestreben, gar zu trickreich zu spielen, wie hier z.B. mit Deinem versuchten Check-Raise (oder Freecards, Slowplays, etc.). Da keiner Deiner Gegner preflop aggressiv war und der Flop auch nicht unbedingt einem geholfen hat, war eher nicht zu erwarten, dass hier einer bettet. Das FPS war nur eine Verrmutung - für eine gute Diagnose muss man sich mehr Hände angucken. ;)
    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      OK werde versuchen weitere zu posten aber da ich ja jetzt versuche das zu verändern weiß ich nicht wie gut die dann noch auf eure vermutung passen welche hände sind denn besonders geeignet? gewinn, verlust, bad beat...? und was tut man am besten dagegen?
    • nargos
      nargos
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 6.479
      Gute Hände sind die, wo man das Gefühl war das jetzt richtig oder doch nicht. Empfehle dir den Hand Recoder. Einfach auf F2 hauen wenn Hand komsich war nachher anschauen wenn unklar---> posten
    • Nathanael86
      Nathanael86
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 877
      woher bekomm ich den der link is tot bei den beispielhänden?