wie wird der ROI tatsächlich berechnet?

    • mergelina
      mergelina
      Silber
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.654
      hallo,

      kann mir mal jemand erklären, wie hier sharkscope den ROI berechnet?

      Wie kommt man bei 137 SNGs mit 8$ average buy-in und einem profit von 43$ auf einen ROI von 15%,
      während bei 115 SNGs mit 10$ average buy-in und einem profit von 180$ einen ROI von nur 4% ergeben soll?????

      Ich beobachte das schon länger bei sharkscope, dass die Werte nicht nacvhvollziehbar sind (für mich jedenfalls). Es muss da noch einen weiterer Factor geben....(möglicherweise die verteilung der verschiedenen buy-in levels....was anderes kann ich mir gar nicht vorstellen). Dass sharkscope da einfach nur scheisse anzeigt, kann ich mir auch nicht vorstellen...

      zur Erklärung: Die tabelle zeigt:

      name - games - av.profit/game - average buy-in - ROI - Profit - pokerroom

      Username Games Played Av. Profit Av. Stake Av. ROI Total Profit Form Network Filter
      mergelina 633 $0 $11 7% $297 Hot iPoker SNG Only
      mergelina 115 $2 $10 4% $180 - Ongame SNG Only
      mergelina_X 137 $0 $8 15% $43 - Ongame SNG Only
  • 2 Antworten
    • mergelina
      mergelina
      Silber
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.654
      enttäuschend, keine antwort zu erhalten.

      @moderator
      enttäuschender finde ich, dass der moderator in in dem fall nichts schreibt. Das ist doch euer job!
      mir fällt auf, dass in vielen sparten die moderatoren sich nur noch darauf beschränken, rüffel für eventuell unnötig erstellte neue threads zu erteilen oder treads umzuleiten. Ihr seid für jeden thread zuständig, müsst ja nicht immer posten, abr wenn ihr seht, dass keine antwort gegeben wird, dann seid ihr moderatoren doch gefragt. Oder seid ihr mehr oberaufseher als moderatoren?

      kann sein, dass das jetzt sehr zickig klingt, aber mir fällt einfach auf, dass sich euer beitrag zur zeit gerade mal auf "einhaltung der ordnung" beschränkt, denn auf Kundenbetreuung und kundenpflege (kunde = user = euer kapital)

      gemeint ist nicht speziell der moderator für diesen bereich (den kenn ich gar nicht) aber mir fäll das in vielen bereichen von ps.de auf.


      also...: warum ist die berchnung des ROI auf zb sharkscope so absurd und schwer nachvollziehbar. (natürlich sollte ich in diesem fall eher den sharkscope-support fragen aber da ich dort kein zahlender kunde bin, bekomm ich auch keinen support - villeicht gibt es für die berechnung des ROI ja eine verbindliche formel, die meine Frage beantwortet und nicht im gegensatz zu den obigen werten steht.
    • AcesWing
      AcesWing
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2007 Beiträge: 376
      Original von mergelina
      Wie kommt man bei 137 SNGs mit 8$ average buy-in und einem profit von 43$ auf einen ROI von 15%,
      während bei 115 SNGs mit 10$ average buy-in und einem profit von 180$ einen ROI von nur 4% ergeben soll?????
      Du darfst nicht vergessen, daß es sich um Average-Buyin handelt, was nicht das Gleiche ist, als wären 115 SnGs mit 10$ Buyin gespielt worden. Unter den 115 SnGs können gern mal ein paar mit 100$ oder mehr Buyin sein. Wenn die ITM waren, erklärt dies den relativ hohen Total Profit im Vergleich zum ROI.