Straight oder Flush wahrscheinlicher???

    • huse
      huse
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 11
      Aufgrund dessen, dass man am flop bei einem flushdraw 9 Outs und bei einem Straightdraw 8 Outs habe ich mir die Frage gestellt, ob ein Flsuh wahrscheinlicher ist als eine Strasse, was widerrum die wertigkeit von einer Straight/einem Flush untergraben würde. Ich hab zwar eine vermutung, aber ich warte lieber erstmal eure antworten ab.
  • 10 Antworten
    • FrenzyPanda
      FrenzyPanda
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 655
      Chance auf nen Flush am Flop bei 2 suited Holecards liegt bei 0,84%... str8 hab ich kA...
    • GeneralLee
      GeneralLee
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2006 Beiträge: 4.590
      ICh glaube, es ist unwahrscheinlicher, einen FD zu kriegen, als einen SD, und insgesamt ist eine Straight wahrscheinlicher. Wenn man nur 5 Karten betrachtet, gilt das auf jeden Fall (siehe de.wikipedia.org/wiki/Poker).
    • yaqwe
      yaqwe
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 152
      Weiß jetzt keine genauen zahlen. Aber cih denke allgemein ist der flush unwahrscheinlicher wie eine straight. Aber nach dem flop hat man ja schon mehr als die hälfte bei einem draw. Dann ist die wahrscheinlichkeit eines flushs höher. EDIT: war wohl einer schneller^^
    • Dmark1
      Dmark1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 57
      Wahrscheinlichkeit für eine Straight bei 7 aus 52 Karten : 0.04619382 ~4,6% Wahrscheinlichkeit für einen Flush bei 7 aus 52 Karten : 0.03025494 ~3% Einen F zu komplettieren ist aufgrund des 1 outs mehr natürlich wahrscheinlicher als ein OES zu komplettieren
    • gear
      gear
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 4.809
      man müsste eigentlich ausrechnen, wie wahrscheinlich es ist, dass unter den 5 community cards drei mal genau die farbe kommt, die ich brauch um einen flush zu bekommen
    • Dmark1
      Dmark1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 57
      Die Chance, dass bei 2 Pocket cards einer Farbe 3 Karten dieser Farbe im flop liegen : 0,84% (nur) 2 Karten dieser Farbe im Flop liegen : 11% -> Chance zu komplettieren : 39% 0,39*0,11= 0,0429 also 4.29% (nur) 1 Karte dieser Farbe im flop liegt ... kein Bock das jetzt zu rechnen aber ich sag ma etwa 60% (weil mit etwa 30% keine Karte der Farbe im Flop liegt) -> Chance zu komplettieren (Backdoor Flush) = 4% 0.6*0,04= 0,0024% also 0,24% So das macht zusammen (ja das kann man zusammenzählen! ) ca. 5,37% Chance aus ner suited hand einen Flusch zu machen ... irgentwas falsch? ich denk ma nich also biddeschön :D
    • Dmark1
      Dmark1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 57
      ach ja und was ich noch dazu sagen wollte, eine suited hand wird in ihrer Gewinnchance im gegensatz zur gleichen hand offsuit um höchstens 4% aufgewertet, nur so weils grad hier reinpasst :)
    • madball
      madball
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 636
      ACHTUNG ! 4% bei einer Gewinnwarhscheinlichkeit von davor 15% auf 19% ist aber ne ganz ordentliche Verbesserung der Karten um fast 25% wie z.B. 4% ist immer relativ zu was die Gewinnwahrscheinlichket gesehn wird oder ?
    • Dmark1
      Dmark1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 57
      Das mit den 4% is so gemeint : Wenn du mit suited cards auf 2 beliebige Karten deines Gegners triffst, dann hast du höchstens 4% mehr Chancen aus den suited cards die bessere Hand zu machen aufgrund der Eigenschaft, dass sie suited sind. (zb. die Gewinnwahrscheinlichkeit steigt von 15% auf 19% , das verbessert die Karten relativ gesehen zwar um fast 25% aber das ändert nix daran, das 19% schwach sind ^^) Gegen mehrere gegnerische Hände siehts schonwieder ganz anders aus
    • madball
      madball
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 636
      ah ok danke.