Suited Connectors

  • 4 Antworten
    • GreatStryke
      GreatStryke
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2006 Beiträge: 374
      An FR-Tischen als Button, wenn vorher nciht geraist wurde, kann man sich da mal den Flop anschaun.
    • insertnickname
      insertnickname
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2006 Beiträge: 18
      Kommt auf den Tisch und meinen Stack an. Wenn ich gut dabei bin und ich einen guten Read auf meine Gegner habe dann spiele ich sowas schonmal ab MP. Late raise ich sogar gelegentlich. Mach ich aber nicht zu oft ;) Je nach Flop c-betten oder wenn du was triffst dann halt dementsprechend spielen. Ist halt eine sehr spekulative Hand. Ich raise aber generell lieber, als in einen Pot zu limpen. Ist aber eine sehr sehr spekulative Hand, die einen aber (selten) richtig auszahlen kann.
    • Dmark1
      Dmark1
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2006 Beiträge: 57
      mhmhm also connectors wie 56s würde ich nur aus dem SB spielen. SHC sieht in Late Position einen Call vor, wenn 3 Leute sich vor dir in den Pot gelimpt haben, okkk aber wär bei mir trotzdem ein fold. Eine Starthand gewinnt durch die eigenschaft "suited" höchstens 4% an Gewinnchancen, deßhalb spiel ich nach dem Motto : Was ich offsuit nicht mitgehe , geh ich auch nicht mit nur weil es suited ist. Außerdem hast du mit dingern wie 56s selbst im falle eines Flushs immer die Gefahr, dass dein Flush dominated wird, und dann wirds meißt richtig teuer.
    • 3jersey3
      3jersey3
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2005 Beiträge: 5.387
      ich spiele suited connecters first in an nl-sh Tischen mit einem raise ab dem co wenn schon mehrere Leute im Pot sind limpe ich auch regelmäßig nur