DKB Konkurrenz?!? Kostenloses Girokonto + Kredikarte!

    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Wüstenrort direct bietet das Top Girokonto mit zusätzlicher Kredikarte absolut kostenlos an.

      Es entstehen keine Gebühren für:

      * Bankkundenkarte (Maestro)
      * Bargeld an allen Geldausgabeautomaten mit CashPool-Logo
      * MasterCard / MasterCard Prepaid (sogar ohne Schufa Auskunft direkt mit dem Online Konto verbunden)
      * Kontoführung
      * Überweisungen und Daueraufträge im Inland
      * Kontoauszug monatlich


      weitere Vorteile:

      # Guthabenzinsen (0.66%) schon ab dem ersten Euro für das Girokonto
      # Kein Mindestgeldeingang!!!
      # Weltweit Bargeld für nur 99 Cent pro Abhebung!! mit Ihrer MasterCard an Geldausgabeautomaten mit MasterCard-Logo (nur 1% Auslandseinsatzentgelt ausserhalb des Euro-Währungsraumes)
      # Günstiger Dispositionskredit* (ab 8,75%)
      # Top Travel - Zahlungsmittel für Ihre Reise bestellen mit unserem Reise-Service (Travellerchecks)

      Für jemand, der keinen Mindestgeldeingang pro Monat vorweisen kann und auf der Suche nach einem kostenlosen Girokonto+kostenloser Mastercard ist, und bei der Kontoanmeldung lediglich bestätigen muss, dass er sein konto nur für private Zwecke nutzt, ein durchaus interessantes und rundes Angebot. Zwar ist das Guthaben auf der Kreditkarte nicht verzinst und eine Abhebung nicht ganz kostenlos, dafür liegt das Limit bei der Kreditkarte pro Abhebung bei 520 Euro (und kostet ja nur 0.99 Euro!!).

      Was haltet Ihr von dem Angebot? Meinungen?
  • 22 Antworten
    • veK
      veK
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 625
      Das bieten auch andere an, also kostenloses Konto und KK. Das Tolle an der DKB ist meiner Meinung aber, dass ich ÜBERALL kostenlos Geld abheben kann mit der VISA Karte, nicht nur bei Cashgroup oder Cashpool Banken. Ist vor allem im Ausland supergeil, da hebe ich mir immer nur ein bißchen was ab, was ich grad so brauche und renn nicht mit haufenweise Bargeld durch die Gegend...

      Ach ja... und der Speed. DKB Überweisungen sind sauschnell, was ich von meinen anderen (Direktbanken)-Konten nicht grad behaupten kann. Die verhalten sich eher wie ne lokale Bank vor Ort mit der Überweisungsgeschwindigkeit.
    • BoneCS
      BoneCS
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2006 Beiträge: 5.456
      bei der DKB brauchst auch keine mindesteinlage. hab damals angegeben ich bin schüler und hab kein einkommen. hab dann "nur" nen dispo von 100-200€ bekommen. außerdem hast halt bei der DKB noch die guthabensverzinsung auf deine KK. is doch wohl obv besser als "dein" angebot!?!? :O :f_biggrin:
    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Original von veK
      Das bieten auch andere an, also kostenloses Konto und KK.
      Das ist definitv nicht richtig! Es gibt keine kostenlosen Girokonten für nicht-Studenten ohne Mindestgeldeingang. Vielleicht wenn du unter 27 Jahre alt bist oder noch zur Schule gehst.

      Als Student, Schüler oder Sohn als Beruf, bekommst du eh alles umsonst. Krankenversicherung, Girokonto.... :D

      Abgesehen davon, wird nicht jeder bei der DKB genommen. Und Schülter und Studenten werden die zukünftigen Arbeitslosen von morgen sein, mal sehen, ob Ihr dann noch eure Giro-Konten so ohne weiteres bekommt.

      Ob ich nun 0.99 Euro zahle, oder die Abhebung kostenlos ist, sehe da nicht den grossen Unterschied. Und die Maestrokarte ich ja nur für Deutschland und dann absolut kostenlos.

      Ich sehe schon, Ihr könnt alle nicht lesen.
    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Original von BoneCS
      bei der DKB brauchst auch keine mindesteinlage. hab damals angegeben ich bin schüler und hab kein einkommen. hab dann "nur" nen dispo von 100-200€ bekommen. außerdem hast halt bei der DKB noch die guthabensverzinsung auf deine KK. is doch wohl obv besser als "dein" angebot!?!? :O :f_biggrin:
      Du hast mich geschlagen, hast gewonnen. Respekt! Scherz beiseite. :D :D :D

      Erst einmal will ich Eurer tolles DKB Konto (wedel die Palme) nicht toppen, ich bin nur so freundlich und stelle Euch/Dir mein "Angebot" vor. Ausserdem spricht dieses Angebot vielleicht eine ganz andere Zielgruppe als dich an.

      Klar, du hast Dir als 18 jähriger gedacht, cool, geil, kostenlos, umsonst, whatever, ich habe zwar kein Geld und kaufe nichts, aber umsonst ist umsonst. Wenn einfach, einfach ist und clever, clever.

      ICH MACH JETZT MAL NE KLARE ANSAGE!!!!!

      Auf Posts, wie "man bist du blöd-nicht bei der DKB oder was?", kann ich, und da spreche bestimmt auch für andere Mitglieder, die sich an dieser Diskussion beteiligen möchten, gut verzichten.
    • veK
      veK
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 625
      Original von Floppy77
      Das ist definitv nicht richtig! Es gibt keine kostenlosen Girokonten für nicht-Studenten ohne Mindestgeldeingang. Vielleicht wenn du unter 27 Jahre alt bist oder noch zur Schule gehst.
      Doch defintiv. Sonst hät ichs nicht. Und ich bin auch nicht mehr unter 27.
    • MrMpenny
      MrMpenny
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 714
      Warum sollte das Angebot besser als das der DKB sein? Meine Freundin wollte das DKB Konto nur wg. den Zinsen auf dem Tagesgeld- bzw. KK Konto und hat auch angegeben, dass sie kein Einkommen hat. Also ist ein Mindestgeldeingang nicht notwendig. Kontoeröffnung hat problemlos geklappt, sie hat halt dann nur 400 Euro Dispo bekommen.
    • sunybli
      sunybli
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2008 Beiträge: 758
      Bei der DKB bank bekommt man Zinsen auf die Visa Karte.
      -Das Wüstenrort Konto gibt es keine Zinsen auf KK.

      Bei DKB sind abhebung weltweit kostenlos.
      -Das Wüstenrot Konto verlangt 99cent / abhebung.
      99cent mag zwar nicht viel aussehen, aber warum soll ich zahlen wenn ich es auch um sonst bekomme?



      Diese zwei Gründe sind für mich ausschlaggebend, das die DKB immer noch am besten ist.

      Wer nicht von der DKB angenommen wurde, kann ja nach alternativen suchen. Wie z.B. wüstenrot. Dafür finde ich das Angebot von OP nicht schlecht.

      Mein Vorschlag:
      Erst mal bei der DKB anheuern. Bei Absage kann man ja wüstenrot Konto nehmen.


      Und ausserdem finde ich die DKB so genial, weil sie 2,55% Zinsen auf die KK geben. Ich kenne kein Tagesgeldkonto was bessere Zins Konditionen als 2,55% gibt.

      Wenn ihr was kennt, dann teilt eure Erfahrung...


      Ps. DKB ist und bleibt TOP!!!
    • pat25
      pat25
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 329
      Mal eine Frage zur DKB. Wenn ich jetzt Bargeld hab zb. durch Geburtstagsgeschenk kann ich das irgendwo Einzahlen?
      Das ist doch eine Onlinebank.
    • MrMpenny
      MrMpenny
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2008 Beiträge: 714
      Original von pat25
      Mal eine Frage zur DKB. Wenn ich jetzt Bargeld hab zb. durch Geburtstagsgeschenk kann ich das irgendwo Einzahlen?
      Das ist doch eine Onlinebank.
      Wo wohnst du? Die DKB hat 15 Filialen, allerdings nur in den neuen Bundesländern...

      http://www.dkb.de/dkb/niederlassung.html

      Ansonsten kannst du Bargeld über jede Bank/Sparkasse einzahlen, das kostet allerdings Gebühren. Am billigsten ist es, wenn du Bargeld bei einer Filiale der Bundesbank einzahlst, das kostet dann nur 1 Euro pro Einzahlung (andere Banken nehmen dafür zwischen 5-10 Euro). Filialen der Bundesbank findest du hier:

      http://www.bundesbank.de/hv/hv_filialen.php
    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Bei DKB bekommt nicht jeder ein Konto!! Das ist Fakt!

      "Vielen Dank für Ihre Angaben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir das DKB-Cash ausschließlich in unseren definierten Berufsgruppen führen. (soll man bei denen als Branche etwa "Kreditinstitute" hinschreiben?)

      Aus diesem Grund können wir die Kontoeröffnung leider nicht vornehmen.

      Wir bitten um Ihr Verständnis und bedanken uns recht herzlich für Ihr Interesse.

      Ihre Deutsche Kreditbank AG"


      Wenn man unter der Rubrik Tätigkeit "ohne Beschäftigung" angibt, kann definitiv kein Konto eröffnet werden. Als Student, Schüler oder Hausmann/Hausfrau (Voraussetzung verheiratet), recht ein Nachweis und das monatliche Einkommen darf auf 0 Eruo stehen.


      Bei der Wüstenrot kann man auch ohne Beschäftigung und Einkommensnachweis ein Girokonto + KK beantragen, bei DKB NICHT (es sei denn: siehe oben)!
    • pat25
      pat25
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 329
      Original von MrMpenny
      Original von pat25
      Mal eine Frage zur DKB. Wenn ich jetzt Bargeld hab zb. durch Geburtstagsgeschenk kann ich das irgendwo Einzahlen?
      Das ist doch eine Onlinebank.
      Wo wohnst du? Die DKB hat 15 Filialen, allerdings nur in den neuen Bundesländern...

      http://www.dkb.de/dkb/niederlassung.html

      Ansonsten kannst du Bargeld über jede Bank/Sparkasse einzahlen, das kostet allerdings Gebühren. Am billigsten ist es, wenn du Bargeld bei einer Filiale der Bundesbank einzahlst, das kostet dann nur 1 Euro pro Einzahlung (andere Banken nehmen dafür zwischen 5-10 Euro). Filialen der Bundesbank findest du hier:

      http://www.bundesbank.de/hv/hv_filialen.php
      Danke für die Info. Eine Niederlassung ist direkt in meiner Nachbarstadt. Da hat sich das Thema ja :-)
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      Original von Floppy77
      Und Schülter und Studenten werden die zukünftigen Arbeitslosen von morgen sein
      sorry, aber dein thread ist ein einziger fail. dein angebot ist überhaupt nix besonderes und die comdirekt ( http://www.comdirect.de/pbl/cms/cms/produkte/pages/banking/girokonten/girokonto/cori4148_ps_girokonto_start.html ) sowie die norisbank ( http://www.norisbank.de/produkte/girokonto.html?WT.mc_id=010710&mc_wp=91 ) bieten kostenlose girokonten an, die comdirekt auch mit KK. hätte man auch mit <1 minute googlen rausfinden können.

      bist einfach n bissl sauer, dass sie dich nich genommen haben, ne?
    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Um bei den Fakten zu bleiben:

      Verzinsung: Wüstenrot Girokonto 0,66 % > 0,50 % Internetkonto DKB

      Kosten Auslandseinsatzentgelt (ausserhalb Euroraum): Wüstenrot kk 1% > DKB Cash 1.75%!!

      Da bringen die 2,55% auch nicht viel, wenn man in Ländern, wie den USA und anderen nicht Euro-Ländern fast doppelt soviel Auslandseinsatzentgelt bezahlen muss.

      Man kann natürlich auch immer kostenlos weltweit Geld mit der DKB abheben, aber wer mal in den USA gewesen ist, weiss genau, dass fast überall nur noch KK als Zahlungsmittel herrangezogen wird und Bargeld oft gar nicht erst akzeptiert wird (höchstens als Trinkgeld).
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      jo klar, wenn du im jahr 40.000 im ausland ausgibts und dabei aber deinen kontostand konstant unter 2.000 lohnt sich das, da stimm ich dir zu. alles andere is vielleicht n bischen ne milchmädchen rechnung, oder?

      und wer sein geld bei der DKB aufm giro wegen den zinsen lagert... naja brauch ich nix sagen, oder?
    • Floppy77
      Floppy77
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2006 Beiträge: 2.047
      Original von jerky
      Original von Floppy77
      Und Schülter und Studenten werden die zukünftigen Arbeitslosen von morgen sein
      sorry, aber dein thread ist ein einziger fail. dein angebot ist überhaupt nix besonderes und die comdirekt ( http://www.comdirect.de/pbl/cms/cms/produkte/pages/banking/girokonten/girokonto/cori4148_ps_girokonto_start.html ) sowie die norisbank ( http://www.norisbank.de/produkte/girokonto.html?WT.mc_id=010710&mc_wp=91 ) bieten kostenlose girokonten an, die comdirekt auch mit KK. hätte man auch mit <1 minute googlen rausfinden können.

      bist einfach n bissl sauer, dass sie dich nich genommen haben, ne?
      [...]. Die comdirekt KK ist genauso wie die amazon KK ein billige und wertlose KK.

      Hast Dich schon mal informiert? Im Vergleich zur DKB ist die Comdirekt kk nur eingeschränkt kostenlos bei der Bargeldabhebung weltweit. Des Weiteren verfügt man mit der "comdirekt Gammel-Card" über keine zinsfreie Zeit (bei den richtigen KK meistens 4 bis 8 Wochen).

      Wenn du nicht weisst, was das bedeutet, dann schlag am Besten im Duden nach oder surf nochmal clever unter eine minute im Netz.




      Edit by Xybb:

      Hallo Floppy77,

      das geht auch etwas freundlicher!
      Mit Verweis auf die Forenregeln 1 und 2: Keine Beleidigungen und kein Spam habe ich deinen Beitrag deshalb editiert.
      Bitte sei in Zukunft zurückhaltender mit unnötigen Beiträgen, diese helfen niemandem und machen eine sinnvolle Diskussion unmöglich. Das liegt weder in deinem Interesse, noch in dem der anderen Diskussionsteilnehmer.

      Bitte beherzige unsere Forenregeln zukünftig, um weitere Fehltritte zu vermeiden.
      Zu den Forenregeln

      Vielen Dank für dein Verständnis,
      Xybb
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      Original von Floppy77

      [...]. Die comdirekt KK ist genauso wie die amazon KK ein billige und wertlose KK.

      Wenn du nicht weisst, was das bedeutet, dann schlag am Besten im Duden nach oder surf nochmal clever unter eine minute im Netz.

      Edit by Xybb
      1) thx für die flames, ich hoffe von den mods wird was in richtung neuer forenregeln gemacht.
      2) die karte bei dem von dir vorgeschlagenen konto ist auch eine prepaid karte, die echte kreditkarte kannst du nur nach bonitätsprüfung beantragen und wenn du die kriegst kriegst du auch die von der DKB.
    • kulmi
      kulmi
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2007 Beiträge: 1.144
      warum willst du die sache hier unbedingt verkaufen???
    • HuNtaYo
      HuNtaYo
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.560
      Original von Floppy77

      ...
      Man kann natürlich auch immer kostenlos weltweit Geld mit der DKB abheben, aber wer mal in den USA gewesen ist, weiss genau, dass fast überall nur noch KK als Zahlungsmittel herrangezogen wird und Bargeld oft gar nicht erst akzeptiert wird (höchstens als Trinkgeld).
      Sorry aber warst du jemals in den Staaten?
      Weil bei mir wurde überall Cash genommen!
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Mal nebenbei, weil hier alle so von der DKB schwärmen.
      Meine Freundin ist Ärztin - angestellt - ganz normal 5 Jahresarbeitsvertrag im Krankenhaus, saubere Schufa, keine offenen Kredite und nix. Also normal müsste man denken, da freut sich jede Bank. Nope!! Abgelehnt! Gründe werden nicht genannt, da ein Computerscoringprogramm das entscheided und man die Gründe nicht sehen könne. Mehrmals wurde ein Anruf versprochen um die Angelegenheit zu klären, es hat nie jemand angerufen und wenn man selbst anruft weiß niemand etwas. Man versteht zwar die Ablehnung nicht, kann es aber auch nicht ändern weil das halt der Computer entscheidet und basta.

      Nun zur Tochtergesellschaft, der SGK Bank...ohne Probleme.
    • 1
    • 2