Muskel in Speiseröhre überlasten

    • fujiman99
      fujiman99
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 947
      Aloha,
      eine Frage an alle studierten und angehenden Mediziner und alle anderen hier die gerne mit halbwissen um sich werfen möchten :)
      in der speiseröhre gibt es ja muskeln die die nahrung in richtung magen pressen was es einen auch ermöglicht zu trinken wenn man auf dem kopf steht (mit strohhalm obv).
      nun die frage: ist es möglich diese muskeln durch exzessives auf dem-kopf-trinken dermaßen zu überanspruchen dass sie ermüden, sprich wie ein untrainierter der marathon laufen will und dann irgendwann nicht mehr weiter kommt?
      wenn ja ,
      was schätzt ihr wie lange das dauert ?
      wird man vorher ohnmächtig?
      wie äußert sich das ganze ?
      läuft dann der mageninhalt einfach raus wenn man nen handstand macht?
      kriegt man am nächsten tag nen muskelkater?
      hilft dann ein dicker voltaren-verband?

      dann lasst ma hören :)
      fujiman
  • 24 Antworten
    • 1
    • 2