Filme im Internet legal schauen

    • Poemmel
      Poemmel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 1.355
      Hey Leute!

      Bin auf der Suche nach einer Internetseite, die Filme legal (LEGAL!! xxx und Konsorten kenn ich selber) anbietet.
      Sollte sowas wie maxdome sein, nur bin ich dort mit der Auswahl und der Flatrate (beim Premium Paket kann man halt trotzdem die hälfte der guten Filme nur mit "Gutschein" oder gegen Bezahlung sehen, das suckt derbe) nicht zufrieden.
      Bei maxdome fehlen halt so viele wichtige Filme (soweit ich das beurteilen kann gibts nicht einen Tarantino Film dort) und auch neuere gute Filme wie "The Dark Knight" fehlen und werden falls es sie gibt nur gegen Gutschein-Einlösung (von denen man 3 im Monat umsonst dazubekommt, was aber viel zu wenig ist) oder gegen extra Bezahlung angeboten.
      Das suckt halt derbe und daher wollte ich mich mal erkundigen ob es da was besseres gibt, möglichst mit der Auswahl von sowas wie xxx (natürlich gibts die Filme die noch nicht auf DVD draußen sind nich, das is klar) und ner richtigen Flatrate für wirklich alles!

      Gruß

      Poemmel


      Edit by Pris0n:
      Bitte keine Links zu Seiten posten, die offensichtlich illegale Inhalte anbieten
  • 38 Antworten
    • Yaki
      Yaki
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 7.689
      reicht dir xxx nicht wegen der Quali, verfügbarkeit etc?

      Edit by Pris0n:
      Bitte keine Links zu Seiten posten, die offensichtlich illegale Inhalte anbieten
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Nicht Illegal weil du was gegen Illegal hast oder wegen der Quali?
      Wenn letzteres, insta netload account.
    • Yaki
      Yaki
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 7.689
      Original von ForTheLove
      Nicht Illegal weil du was gegen Illegal hast oder wegen der Quali?
      Wenn letzteres, insta netload account.
      angucken is legal

      Das Schmarotzen via Stream ist zudem völlig legal. Gesetzlich verboten ist nur die Verbreitung von rechtswidrig hergestellten Kopien urheberrechtlich geschützter Werke, nicht das Konsumieren“, erläutert der Rechtsanwalt und Experte für Urheberrecht Christian Solmecke. Auch wenn dem Nutzer klar sein dürfte, dass ein aktueller Kinofilm auf xxx nur illegal mitgeschnitten sein kann, macht er sich durch dessen Anschauen hierzulande nicht strafbar.

      http://www.focus.de/digital/internet/tid-13838/raubkopierer-kino-to-statt-kino_aid_380416.html


      Edit by Pris0n:
      Bitte keine Links zu Seiten posten, die offensichtlich illegale Inhalte anbieten
    • mju12
      mju12
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 14.119
      Gibt es nicht eine Amerikanische Seite wo man Serien auf Englisch gucken konnte? Die war auch legal! Vielleicht kennt die ja jemand oO
    • Poemmel
      Poemmel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 1.355
      Original von ForTheLove
      Nicht Illegal weil du was gegen Illegal hast oder wegen der Quali?
      Wenn letzteres, insta netload account.
      sowohl als auch.

      außerdem dauert es bei mir teilweise ewig bis manche sachen geladen sind und andere sind dann wieder in paar minuten fertig gestreamt, also liegts wohl nicht an der internetverbindung.

      was ist netload?

      und interessant, dass das nicht illegal ist.
      wusste ich ehrlich gesagt nicht.
      das heißt quasi, solange ich nur gugge und nichts hochlade kann mir rein rechtlich nichts passieren?
    • Valhalli
      Valhalli
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2006 Beiträge: 101
      Videoload.de

      ist von T-Online. war bisher eigentlich ganz zufrieden, auch wenn die Auswahl net mega toll ist. In letzter Zeit hatte ich allerdings ständig Probleme mit der Downloadgeschwindigkeit. Bin aber net sicher, ob das wirklich an denen oder net eher an meinem PC liegt. Nice ist auf jeden Fall, dass du die Filme richtig downloaden kannst und sie dann z.B. auf ner Zugfahrt offline schauen kannst (binnen 24h versteht sich).
    • Yaki
      Yaki
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 7.689
      Original von Poemmel
      Original von ForTheLove
      Nicht Illegal weil du was gegen Illegal hast oder wegen der Quali?
      Wenn letzteres, insta netload account.
      sowohl als auch.

      außerdem dauert es bei mir teilweise ewig bis manche sachen geladen sind und andere sind dann wieder in paar minuten fertig gestreamt, also liegts wohl nicht an der internetverbindung.

      was ist netload?

      und interessant, dass das nicht illegal ist.
      wusste ich ehrlich gesagt nicht.
      das heißt quasi, solange ich nur gugge und nichts hochlade kann mir rein rechtlich nichts passieren?
      jap..der besitz von drogen ist auch verboten...wenn man konsumiert passiert nichts^^
    • Pokermakaja
      Pokermakaja
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 1.791
      IMO nicht legal, streamer werden aber bislang nicht verfolgt und nur uploader werden abgemahnt
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von Yaki
      Original von ForTheLove
      Nicht Illegal weil du was gegen Illegal hast oder wegen der Quali?
      Wenn letzteres, insta netload account.
      angucken is legal

      Das Schmarotzen via Stream ist zudem völlig legal. Gesetzlich verboten ist nur die Verbreitung von rechtswidrig hergestellten Kopien urheberrechtlich geschützter Werke, nicht das Konsumieren“, erläutert der Rechtsanwalt und Experte für Urheberrecht Christian Solmecke. Auch wenn dem Nutzer klar sein dürfte, dass ein aktueller Kinofilm auf xxx nur illegal mitgeschnitten sein kann, macht er sich durch dessen Anschauen hierzulande nicht strafbar.

      http://www.focus.de/digital/internet/tid-13838/raubkopierer-kino-to-statt-kino_aid_380416.html
      und das ist veraltet

      seit 2008 ist auch das downloaden (nichts anderes macht ein stream) ebenfalls illegal und nicht nur das verbreiten (upload)
    • Yaki
      Yaki
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 7.689
      Original von SevenTwoOff
      Original von Yaki
      Original von ForTheLove
      Nicht Illegal weil du was gegen Illegal hast oder wegen der Quali?
      Wenn letzteres, insta netload account.
      angucken is legal

      Das Schmarotzen via Stream ist zudem völlig legal. Gesetzlich verboten ist nur die Verbreitung von rechtswidrig hergestellten Kopien urheberrechtlich geschützter Werke, nicht das Konsumieren“, erläutert der Rechtsanwalt und Experte für Urheberrecht Christian Solmecke. Auch wenn dem Nutzer klar sein dürfte, dass ein aktueller Kinofilm auf xxx nur illegal mitgeschnitten sein kann, macht er sich durch dessen Anschauen hierzulande nicht strafbar.

      http://www.focus.de/digital/internet/tid-13838/raubkopierer-kino-to-statt-kino_aid_380416.html
      und das ist veraltet

      seit 2008 ist auch das downloaden (nichts anderes macht ein stream) ebenfalls illegal und nicht nur das verbreiten (upload)
      hast ne quelle? der focus text is vom 16.3.09. würd mich auch interssieren
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Original von Poemmel
      Original von ForTheLove
      Nicht Illegal weil du was gegen Illegal hast oder wegen der Quali?
      Wenn letzteres, insta netload account.
      sowohl als auch.

      außerdem dauert es bei mir teilweise ewig bis manche sachen geladen sind und andere sind dann wieder in paar minuten fertig gestreamt, also liegts wohl nicht an der internetverbindung.

      was ist netload?

      und interessant, dass das nicht illegal ist.
      wusste ich ehrlich gesagt nicht.
      das heißt quasi, solange ich nur gugge und nichts hochlade kann mir rein rechtlich nichts passieren?
      Nicht wirklich. Beim gucken/streamen lädst du gleichzeitig runter. Das runterladen ist von Dingen die allgemein bekannt (wie z.B. DVDs usw) kommerziell sind, ist auch verboten. Wird aber nicht verfolgt.

      Netload ist sowas wie Rapidshare, nur ohne tägliche download begrenzung. Ich downloade damit mit stetigen >3mb/s, womit n dvd rip in ca 5 min durch ist, und n 720p hd rip in unter ner halben stunde.
    • Poemmel
      Poemmel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 1.355
      Original von Valhalli
      Videoload.de

      ist von T-Online. war bisher eigentlich ganz zufrieden, auch wenn die Auswahl net mega toll ist. In letzter Zeit hatte ich allerdings ständig Probleme mit der Downloadgeschwindigkeit. Bin aber net sicher, ob das wirklich an denen oder net eher an meinem PC liegt. Nice ist auf jeden Fall, dass du die Filme richtig downloaden kannst und sie dann z.B. auf ner Zugfahrt offline schauen kannst (binnen 24h versteht sich).
      und wie siehts da mit ner flatrate aus?
      gilt die dann für das komplette paket oder gibts auch immer so blockbuster wo man extra zahlen muss?

      ansonsten hört sich das ganz an.
      und wenn man nach 24h den film nich geschau hat?
      zerstört sich dann der pc selbst? :D
    • xanic
      xanic
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 1.439
      @forthelove:

      Steht in den AGB von Netload nicht was von 16000er-Rate --> 2 MB/s?

      Gruß
      Markus

      PS: überlege auch noch zur Zeit.
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Original von xanic
      @forthelove:

      Steht in den AGB von Netload nicht was von 16000er-Rate --> 2 MB/s?

      Gruß
      Markus

      PS: überlege auch noch zur Zeit.
      Ja, pro datei ;)
      Da man aber in der Regel max. 400mb parts hat, kann man immer die ganze Bandbreite nutzen.
    • xanic
      xanic
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 1.439
      Wie - echt jetzt? Das wäre ja traumhaft :)

      VDSL50 ist schon was feines.

      Danke und Gruß

      Markus
    • smett
      smett
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 138
      http://movies.msn.de/ kostenlos, sind aber keine aktuellen filme dabei.
    • HurzBurz
      HurzBurz
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 358
      Original von mju12
      Gibt es nicht eine Amerikanische Seite wo man Serien auf Englisch gucken konnte? Die war auch legal! Vielleicht kennt die ja jemand oO
      weiß nicht, ob es das ist was du meinst, aber könnte surfthechannel.com sein
    • schoeller18
      schoeller18
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2008 Beiträge: 1.085
      xxx

      Edit by Pris0n:
      Bitte keine Links zu Seiten posten, die offensichtlich illegale Inhalte anbieten
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Original von xanic
      Wie - echt jetzt? Das wäre ja traumhaft :)

      VDSL50 ist schon was feines.

      Danke und Gruß

      Markus
      Jo also ich downloade mit jdownloader mit 3mb/s+ mit meiner 32mbit leitung
      Was ist VDSL50? :D

      Wennde wissen willst von welchen seiten ich die links nehme add mich in skype oder so.

      gruß
      auch markus
    • 1
    • 2