Überschrift Forum

    • csommerfeld
      csommerfeld
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 522
      Es heißt Stoxtraders und Korns Profiforum. Also bitte die ' weg ! Ich weiß ist nichts wildes, aber ich wusste nicht, wo ich es hinposten sollte. Kann dann auch gleich geclosed werden, bloß mich stört es halt ein bisschen. Die Deutschkenntnisse in diesem Forum sind eh sehr begrenzt, aber in den Überschriften muss sich das nun auch nicht widerspiegeln ;) =)
  • 4 Antworten
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      tut zwar nur bedingt was zur sache aber mein deutsch lehrer dieses jahr meinte, dass dürfte man in aufsätzen nicht mehr als fehler anstreichen. Also kanns hier ja auch net falsch sein. =)
    • csommerfeld
      csommerfeld
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 522
      weil dieser fehler sich schon eingebürgert hat oder was ? sorry aber ein befreundeter Germanistikprofessor und eine Deutschlehrerin regen sich genau über diesen Fehler dauernd auf, daher denke ich schon, dass meine Aussage richtig ist. Wir kopieren vieles aus dem Englischen, dies aber nicht ;) Wenn einer ne überzeugende Quelle hat ( Duden/ neue Rechtschreibregelung) dann lass ich mich da gerne überzeugen ;)
    • yokoempi
      yokoempi
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2006 Beiträge: 771
      Nach neuer deutscher Rechtschreibung darf man - soweit ich weiß - Namen mit Apostroph-s schreiben, wenn sie ein Geschäft bezeichnen (aus dem Englischen), z. B. Rudi's Würstlbude. Der Genitiv wird im Deutschen aber ansonsten immer noch mit s ohne Apostroph geschrieben. Die Frage ist also: Ist das Profiforum ein Geschäft? Wenn ja, dann Stoxtrader's und Korn's Profiforum :D Nein, ernsthaft. In diesem Fall ist m. E. Storxtraders und Korns Profiforum richtig. Siehe dazu auch die Artikel auf spiegel.de unter Zwiebelfisch Im Duden steht dazu: "Nicht als Auslassungszeichen, sondern zur Verdeutlichung der Grundform eines Eigennamens wird der Apostroph gelegentlich in folgenden Fällen gebraucht: ... b) Vor dem Genitiv-s." (z. B. bei Andrea's Blumeneck, wenn man es vom männlichen Vornamen Andreas unterscheiden will) und "Normalerweise wird vor einem Genitiv-s kein Apostroph gesetzt.".
    • garak2406
      garak2406
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.283
      http://www.deppenapostroph.de/