PoF auf den Micros

    • PhreaKer
      PhreaKer
      Silber
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.217
      Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele "nicht denkende Spieler" (behaupte ich mal) auf den Low-Limits viel öfter auf 3 bets folden als auf shoves und bin deshalb dazu übergegangen bis Stacksizes von ~14BB (jeweils) öfter zu 3 betten, da A2 scheinbar Nutz für viele darstellen und Sie pushes damit insta callen.

      Gestern wurde ich vom ganzen Tisch zugeflamt, dass ich doch son fish bin weil ich Q10s vom Button mit 10BB pushe und das der Call des BB mit A2 doch so gut gewesen ist, der c.a. 8BB hatte.

      Er hat mir auch bestätigt, dass für ihn jedes A als Nutz gilt und er dieses niemals folded wenn das nicht mein erster push ist(*lol*), was auch die meisten bestätigten.
      Und Sie waren sich alle einig, dass Sie auf eine 3bet öfter folden als auf einen push (wenn es nicht der allererste ist *lol*)

      Ist es wohl sinnvoll das auszunutzen und öfter zu 3betten anstatt zu pushen?

      Ist natürlich oft ekelig Postflop und man muss sicherlich schon noch oft folden und sicherlich tighter spielen.

      Diese "Line" scheint sehr verbreitet in den USA unter den fishen zu sein.

      Klar mach ich das auch nur gegen solche bei denen ich den Spielstil "wiedererkenne" oder wenn ich Reads habe und gucke wie Sie auf das 3betten reagieren... wenn Sie pushen geh ich auch zu PoF über.

      Ich spiele $2 9er SNG & 27MTT auf FullTilt.

      Edit:
      Nicht das ihr mich falsch versteht.. die eigentliche Lehre für mich daraus ist natürlich im PoF tighter zu spielen und suited connectors erst ab TJ zu spieln und schlechte Queens und Kings auch mal auszulassen wenn ich die Hand davor gepusht habe ...so fishig das jetzt von mir klingen mag.
  • 18 Antworten
    • slurm79
      slurm79
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.177
      Sicher kann man 3bets einbauen, aber dies sollte nur geschehen wenn man einen ausreichend großen stack hat - mit 10bb eindeutig schwachsinnig (ausser eventuell bei echten monstern light 3beten, wobei dies auch nicht die regel sein sollte. Pof is das einzig wahre für sng

      Und was meinst du mit "queens und kings mal auslassen", KK und QQ folden, nur weil du schonmal gepusht hast, oder wie soll man das verstehen?
    • PhreaKer
      PhreaKer
      Silber
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.217
      Sorry mit Kings und Queens meinte ich natürlich Kx und Qx Hände :) .

      Monster würde ich später eher pushen oder limpen anstatt zu 3betten. Denn wenn ich bette halten die meisten fishe meine Hand für starker als bei einem Push und limpen ist für die meisten auf dem Limit halt die standart Line :) .

      Gut 10BB ist schon übertrieben da hast du recht ich sage mal bis ~14BB mach ich das damit ich noch folden kann. ich weiß garned warum ich 10BB geschrieben habe editier ich mal schnell raus :D
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Nein, ist keine gute Idee, PoF thats it.
    • PhreaKer
      PhreaKer
      Silber
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.217
      Ja.. denke ich eigentlich auch und vermutlich hast du da einfach recht :) . Aber ich komme damit halt öfter ITM.

      Ab wieviel BB sollte man denn zu PoF wechseln auf den Limits als Average Stack?
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 8.947
      diskutier net mit fischen über iwelche spielzüge ob der a2 call jez ganz in ordnung war kann ich dir net sagen is aber möglich dein push is halt auch standard imo naja pushen> 3betten da du eh comitted bist
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Sofort note zu dem Typen machen für den jedes A die Nuts ist^^ Und wenn die eh alles callen, dann freu dich wenn du Asse oder Kings zum pushen kriegst.
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      mit was pusht du denn 14bb, dass du gegen A2 nicht vorne bist?
    • Dvl321
      Dvl321
      Black
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 6.778
      3bet halt so viel, dass du commited bist und auf jeden Flop sowieso drin bist.

      Btw, wo ich mir deinen Post nochmal anschaue, weißt du überhaupt, was eine 3bet ist?
    • PhreaKer
      PhreaKer
      Silber
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.217
      @DVL321
      Ich bin noch nicht so lange hier bei PS und kenne evtl. einige Begriffe nicht oder wende sie falsch an und mein Spiel ist sicherlich auch ned besonders.
      Desweiteren ist mir klar das ich für dich nur ein dummer Fish bin trotzdem kam das jetzt etwas unfreundlich von dir rüber.

      Ich meinte mit 3bet 3xBB nicht 3xPot.

      Naja...ich sehe schon ein das der Thread quatsch war sorry ;)
    • Tatagreis
      Tatagreis
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2009 Beiträge: 398
      Wieso bist du Silber? ;(
    • MrEpisode
      MrEpisode
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2007 Beiträge: 7.677
      Original von PhreaKer
      Ich meinte mit 3bet 3xBB nicht 3xPot.
      Wie ich mit Erschrecken feststelle, sitzen bei dir die Grundlagen noch nicht richtig. Ich würde dir vorschlagen die Strategiesektionen noch einmal durchzugehen und auch diverse Videos anzuschauen.

      Das ist nicht böse gemeint, aber so wirst du von den Sharks gefressen.

      Um das PokerStrategy Glossar zu quoten:
      "Eine 3bet ist ein Reraise nach einer Bet und einem Raise. Sie ist die dritte Erhöhung in einer Wettrunde. Üblicherweise findet der Begriff Anwendung in Fixed-Limit-Spielen, wird aber auch statt der Bezeichnung Reraise in Pot- und No-Limit-Spielen verwendet.

      Schema:

      Spieler A bets / setzt

      Spieler B raises / erhöht

      Spieler C 3bets -> Er erhöht."
    • PhreaKer
      PhreaKer
      Silber
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.217
      Original von Tatagreis
      Wieso bist du Silber? ;(
      Weil ich von Gold abgestiegen bin!

      Wir können das ja mal HU ausmachen, wenn du wissen willst warum bzw. mich für soo weak hälst ;) .

      @MrEpisode

      Ähmm.. weil ich einen Begriff nicht kenne bin ich für die Low Limits zu schlecht?
      Ich habe schon c.a. 1500 SNGs gespielt und habe nicht den Eindruck.

      Habe halt noch nie FL gespielt bzw. es nie gemocht. Die meisten Artikel kenne ich und auch die Videos.
    • Tatagreis
      Tatagreis
      Bronze
      Dabei seit: 04.02.2009 Beiträge: 398
      Das war garnicht so beleidigend gemeint.Ich stimme dir übrigends zu.
      Lowlimmitplayer scheinen ein Reraise mehr zu respektieren,als einen Push.Lg ;(
    • PhreaKer
      PhreaKer
      Silber
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.217
      Ich hab dir ja auch nur die Frage beantwortet warum ich Silber bin :P .
      Ich wollte dich damit nicht angreifen nur bin ich auch nicht auf den Mund gefallen ;) .
    • JoePistone
      JoePistone
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2008 Beiträge: 2.219
      Original von PhreaKer
      Monster würde ich später eher pushen oder limpen anstatt zu 3betten.
      Wir können das ja mal HU ausmachen, wenn du wissen willst warum bzw. mich für soo weak hälst
      finde den fehler.
    • PhreaKer
      PhreaKer
      Silber
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.217
      Jetzt wo ich weiß was eine 3 bet ist würde ich Sie bei einem Monster sicherlich anwenden (ohne dieses Wissen auch nur ohne den Begriff^^)*lol*.

      Limpen würd ich auch nur in late pos. mit AA wenn es keine Action gab um vom BB nen Bluff zu provozieren. Vor allem auch dann wenn ein smallStack hinter mir ist da dder ja öft drüberballert. Ansonsten versuche ich sicherlich nicht auffällig zu spielen und wenn ich im PoF bin werd ich sicher nicht limpen oder klein betten.

      Wenn das weak ist..ok dann ist es das eben...machen tu ichs in der Situation trotzdem^^.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      solange sich die gegner nicht auf die linie "raisen anstatt pushen mit monsters" einstellen und du dadurch mehr value als durch direkte pushes erzielst, passt ja alles. limpen mit händen wie KK und AA finde ich als bevorzugte linie nicht allzu prickelnd, als gelegentliche spielweise aber ok.
    • OliOlsen11
      OliOlsen11
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.572
      mit AA in late pos limpen halte ich für völligen schwachsinn. Da wirst du doch nur von irgendnem grottigen 2 pair gebustet, aber ich halt eh nicht so viel von monster limpen, wenn überhaupt nur early.
      und glaub mir, diskutier nicht mit idioten über sowas, Notiz machen und in Zukunft gegen so jmd tighter pushen. Prinzipiell wirken wohl auf solchen Limits 14BB pushes weaker als ne normale Erhöhung. Ich spiel bei so halbstarken Händen, mit denen ich nicht unbedingt AI sein will bei so 14BB Stacks eher ne 2,5-fache Erhöhung. Aber prinzipiell ist das pushen wohl das bessere