Bluffbet im freeplay +EV?

    • drake555
      drake555
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 832
      Hallo zusammen,

      im freeplay spielen wir nach Strategie ja c/f sofern wir keinen Monsterdraw, trips oder sonst was spielbares getroffen haben.

      Wenn jetzt Villain zu uns checkt und der Pot beträgt als Beispiel 0.50$,
      wir betten mit 0.25$ rein, dann müsste unsere Bet doch nur jedes dritte mal Erfolg haben um profitabel zu sein.
      Das ist doch locker gewährleistet oder?
      Daher meine Frage, warum im unraised Pot so passiv ohne Madehand spielen?

      Edit: Ich habe mal eine Hand von mir rausgesucht


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $5,00
      MP1:
      $33,11

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with T:heart: , 5:club:
      2 folds, MP1 calls $0,25, 5 folds, Hero checks.

      Flop: ($0,60) 4:diamond: , 8:club: , A:spade: (2 players)
      Hero checks, MP1 checks.

      Turn: ($0,60) 4:club: (2 players)
      Hero bets $0,28, MP1 folds.

      Final Pot: $0,88
  • 4 Antworten
    • drake555
      drake555
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2008 Beiträge: 832
      Hat denn niemand eine Meinung dazu? :)
    • EisTi
      EisTi
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 759
      ich mach das immer so.
      is imo auch +EV, wenn du aus dem BB gegen nen Limper oop spielst. einfach halben pot betten klappt grob überschlagen in 2/3 aller Fälle.
      natürlich auf extreme drawheavyboards am besten sein lassen.
      Aber wenns dry ist mach ich das immer. sollte ich nen call bekommen is die hand halt vorbei. Sprich ich biete fast keine reverse implied odds.
    • EisTi
      EisTi
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2006 Beiträge: 759
      olo, raff grade erst, dass das hier das SS-Forum is...bin über den Link auf der page draufgekommen.
      ich spiel BSS, aber wüsste nicht warum das mit SSS nicht genauso funzen sollte.
    • Quiesel
      Quiesel
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2006 Beiträge: 585
      Mache das auch sehr oft, halt nicht auf drawy boards und nicht gegen stations die den Flop mit any2 callen, man entwickelt da iwann ein gutes Gefühl welche Boards eher geeignet sind und welche nicht, also welche eine "typische" limprange eher hitten.