Starting Hands Chart

    • Garp
      Garp
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 166
      Wenn man sich ein wenig mit der Materie beschäftigt, dh die ßnfängerartikel gelesen hat und vielleicht auch mal vorlaut in der Fortgeschrittenensektion reingeschnüffelt hat, wird einem die Ratio der Einträge im Starting Hands Chart in den meisten Fällen klar.

      Schwierigkeiten habe ich nur mit den Raise bzw. noch mehr mit den Raise1 Feldern.

      - Wieso soll ich mit einer Hand mit der ich raisen soll (zB AQo) plötzlich folden, wenn vor mir einer geraist hat?

      - Wieso soll ich mit einer Hand wie A9s in Middle-Position folden, wenn vor mir schon zwei gecallt haben und raisen, wenn nur einer gecallt hat?

      In diesen beiden Fällen (vor allem im zweiten Beispiel) ist der Unterschied für mich nicht nachvollziehbar.

      Lässt sich das erklären?

      Gruß
      Garp
  • 3 Antworten