Kritik an Coach

    • Sascha2
      Sascha2
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 81
      Also ich hab mir das lange verkniffen aber gestern Abend war ich doch zu sehr aufgebracht was da wieder in dem Bronze Stars Coaching bei Luq abging!

      Ich bin von dem Coaching ja mittlerweile viel gewöhnt aber das toppte doch mal wieder alles nicht nur das er mal wieder gut 1/3 der Fragen Ignoriert hat was er sehr oft macht, sonder aß er die ganze Zeit Chips was sehr die Tonqualität bzw. die Akustik behinderte.

      Jedoch nach mehrmaliger Aufforderung von diversen PS.de Membern hörte er nicht auf.
      Ich mein was soll das wenn er kein bock hat zu coachen soll ers lassen und seine Chips auf der Coach essen! Das Coaching geht gerade mal 90 min. Es gibt in der Comm. Bestimmt genug Platins oder Diamonds die min. gleichen Skill haben und das Coaching mit Elan und Begeisterung machen würden.
      Ich erwarte ja keinen 2. Unam aber mit was für einem arroganten Ton er die meisten User anspricht oder deren Fragen beantwortet bzw. abfertigt ist schon nicht mehr angenehm.

      Desweiteren hat mich sehr gestört das er Privat Public Coaching angeboten hat und zwar mit der Bedingung das man ihn als Fan adden soll. Erstmal was soll das überhaupt, will da einer sich irgendwie fame erkaufen bzw. erschleichen???
      2. nach einem oder zwei Privat Coaching war auf einmal schluß (sry wenn ich jetzt falsch liege weiß jetzt nicht ob er öfters PPC gemacht hat aber so ungefähr)

      Gestern konnte ich einfach nicht mehr dem Coaching beiwohnen und bin dann doch sehr früh geleaved was ich sonst nie mache aber die wie oben schon beschrieben Chips mapferei ging mir doch sehr gegen den Strich.
      Ach ja und dann wäre noch die übliche frage der User, wie viel bzw. ob die Bezahlung von PS.de gut sei für das Coaching und dann kommt fast jedes mal so ein gönnerhaftes: „ es würde der nicht an die hourly also den stunden lohn heran kommen den er beim Pokern erwirtschaften würde“ ;(
      Und das dass Coaching ja nur sowas wie reine nächsten Liebe wäre (hat er nicht gesagt aber kam dann quasi so rüber)….. also damit hat er wirklich den Vogel abgeschossen !

      Falls ich gegen irgendwelche Regeln verstoßen haben sollte bez. angriff auf PS.De Staffs dann entschuldige ich mich jetzt schon mal dafür aber ich denke das seh nicht nur ich alleine so und falls doch naja. Es musste mal heraus, es soll ja auch als Feedback dienen auch wenn es von mir teilweiße scharf formuliert habe.
  • 31 Antworten
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Kann sein Coaching nicht bewerten, aber ich kann jedenfalls sagen, das er euch auch nicht sagen muss wieviel er von PS bekommt und wenn seine eigentliche hourly höher ist, dann ist es halt so seit froh das er euch den Hinweis gegeben hat :P

      Und zu seinem Coaching kann ich wie gesagt grade nix sagen, damals hatte ich an den Coachings nichts auszusetzen.
    • Bone1984
      Bone1984
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2006 Beiträge: 2.954
      die hourlys der meisten coaches sind höher beim pokern als beim coachen, da sie ihre homelimits zocken können und andere reads auf sie bekommen usw usf.

      aber sowas sollte echt nicht sein.
    • Sascha2
      Sascha2
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 81
      jo schon klar mit der hourly darum gehts ja auch net sondern um die Art und weise wie das ganze Coaching abgelaufen ist bzw. oft abläuft!
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 37.122
      die bezahlung ist firmenintern, sollte logischerweise nicht ausgeplaudert werden.
      abgesehen davon ist eigentlich bekannt das coachen an sich, etwas ist das man vor allem tut wenn man spaß daran hat ;)


      zu den anderen punkten kann ich nix sagen, war noch nie in einem seiner coachings, vielleicht hatte er einfach nur einen schlechten tag.

      Ps.:
      meine hourly während des privaten spieles ist auch höher, aber ich mag coachen =p
    • Sascha2
      Sascha2
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 81
      um es gehalt gehts doch auch net das is mir doch wurscht ob der dafür nen lutscher oder 500 eur0nen bekommt geht wie schon gesagt darum wenn man kein bock darauf hat soll mans halt lassen.

      btw. @paxis bei dir merkt man es ja auch das du der geboren Coach bist ;)
      weil es dir spaß macht leuten etwas zu erklären (:
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      änder dcoh mal den threadtitel so, dass man weiß um was es geht..und vlt ohne 3 !!! ;)
    • Sascha2
      Sascha2
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 81
      was meinste mit ohne 3?!
    • liverdracon
      liverdracon
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 7.792
      3 ausrufezeichen meint er
    • Thrillmann
      Thrillmann
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2009 Beiträge: 323
      Hmm ich kam erst um 20 Uhr dazu und muss sagen, dass Lluq meiner Ansicht nach, alles sehr sympathisch rüber gebracht hat. Klar hat er ein paar Chips gefuttert aber trotzdem war er gut zu verstehen. Und wenn ich jetzt lese "er geht nicht auf Fragen ein!" dann kann ich schon 1+1 zusammen zählen und weiß was für Fragen das wieder waren.
    • Sascha2
      Sascha2
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 81
      wie gesagt ich war nicht der jenige der gefragt hat was er bekommt un es geht ja auch net darum.....man das dass hier net verstanden wird.
      es geht um allgemeine fragen ....soll ich jetzt noch ein bsp. nennen oder was.....okey mach ich das halt...

      frage von user xyz: was heißt denn insta oder snap call???
      #oder halt irgendwelche fragen mein gott es ging um die art un weiße....
    • meistermieses
      meistermieses
      Bronze
      Dabei seit: 31.12.2006 Beiträge: 11.991
      Ich würde das mal in der Relation sehen. Sagen wir mal wenn beispielsweise Klay ein Coaching macht, dann sieht das bestimmt ganz anders aus.
      Ich finde, dass es schon ganz in Ordnung ist, so wie er es macht.
      Klar gibt es Coaches, die es eventuell mehr drauf haben, aber akzeptabel ist es meiner Meinung nach allemal.
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      wenn du schreibst 'art und weise" dann klingt so als, ob er dir pers;nlich nicht gef'llt, es einfach nicht das verhalten ist, was du von einem coach erwartest.
      aber nach seinem allgemeinem feedback sind die meisten mit ihm yu frieden ...
      vllt solltest du einfach mal gucken, ob dir ein anderer coach besser liegt

      was ich bisher von ihm gesehen hab, hat mir sehr gut gefallen. seine erklaerungen und auch die art und weise. aber grade die art und weise ist halt oft ne pers;nliche frage ... man wird nie allen gefallen. egal was du machst, die einen werden dich dafuer lieben und die anderen hassen ... so ist es halt


      nur das essen bei nem 90 min coaching muss vllt nicht sein ;)
    • Drumb
      Drumb
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 257
      also muss sagen, coaching gestern war gut, hat alles gepasst und war ne nette Runde, Lluq hat glaub sogar dann noch etwas länger das Coaching gemacht, war einfach gemütlich gestern^^
      Und wenn du dich an dem Chips essen störst, meine Güte, mich hats net gestört.
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      fragen sollte man öfter stellen, da er nicht immer auf den coaching player achten, wenn er nebenbei pokert und hände erklärt. vor allem wenn nur einer coacht können fragen schnell übersehen werden

      ja gut, dass essen muss in den 90min echt nicht sein

      das public private coaching wurde jeden sonntag gehalten. aber seitdem der neue coaching plan erstellt wurde, ist dafür keine zeit mehr. vorher hat er an 2 tagen gecoacht, jetzt nur noch an einem. das mit dem als freund adden ist halt so, dass du was dafür tust. schließlich wirst du auch kostenlos gecoacht, wofür man sonst einige $ hinlegen muss...


      mmn machst du viel zu viel wind um nichts
    • STARTKAPITALIST
      STARTKAPITALIST
      Global
      Dabei seit: 08.02.2009 Beiträge: 212
      rofl, während des coachen chips fressen.
      Ne unprofessionellere Haltung gibts ja wohl nicht!

      Was würdet ihr beispielsweise davon halten, wenn der Fahrlehrer für euren Führerschein nebenbei Chips frisst und euch weis sagt was ihr in welcher Situation nun zu tun habt?

      Ich war nicht am Coaching dabei, aber wenn ich lese, das einer während eines Coachings Chips in sich hineinstopft im Wissen das dutzende mithören/mitschauen, ist das absolut unangebracht und respektlos gegenüber den zuhörern.

      Ich verstehe OP's Einwand, hoffe das es dafür Richtlinien gibt.
    • m4rkus23
      m4rkus23
      Black
      Dabei seit: 19.08.2005 Beiträge: 3.756
      Hu,

      also das mit dem Fan werden is eigtl ne Art Selektierung.In so nem Bronze Coaching wechseln die Zuhörer natürlich viel Stärker als z.b. in nem Diamondcoaching.
      Wenn sich nun aber jmd extra die Mühe macht Fan zu werden erhöht sich natürlich die Chance, dass er auch wirklich da ist wenn er gecoacht werden soll.

      Das er auf deine Fragen nicht eingegangen ist is auch keine bosheit, wenn man spielt und erklärt schafft man es leider nicht immer nebenher noch alle Fragen im Coachingplayer zu lesen.
      Daher sind die höheren Coachings auch meistens mit 2 Coaches.
    • circe
      circe
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2005 Beiträge: 1.495
      Original von Thrillmann
      Hmm ich kam erst um 20 Uhr dazu und muss sagen, dass Lluq meiner Ansicht nach, alles sehr sympathisch rüber gebracht hat. Klar hat er ein paar Chips gefuttert aber trotzdem war er gut zu verstehen. Und wenn ich jetzt lese "er geht nicht auf Fragen ein!" dann kann ich schon 1+1 zusammen zählen und weiß was für Fragen das wieder waren.
      #2

      Lluq liefert in seinen Coachings sehr gute Arbeit ab. Deswegen bin ich auch Stammbesucher seiner Coachings.

      Es gibt auch Coaches die ihren Job mit der Rolle eines Entertainers verwechseln, diesen Coachings bleibe ich mittlerweile konsequent fern.

      Zum Thema Fragen beantworten: Man sollte bedenken, daß SNG's ihre eigene Dynamik haben. Am Anfang tut sich nichts, gegen Ende gibt es dann ständig Action. Es liegt doch auf der Hand daß es schwierig ist, in der PoF Phase auf Fragen einzugehen, wenn pausenlos Hände auf einen einprasseln.

      Zum Thema Chips essen: Das passt doch wie die Faust auf's Auge. Verspeisen nicht insbesondere wir SNG Spieler immer wieder die Chips von unseren Gegnern?

      Liebe Grüße

      Christian
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.370
      Original von circe

      Es gibt auch Coaches die ihren Job mit der Rolle eines Entertainers verwechseln, diesen Coachings bleibe ich mittlerweile konsequent fern.
      du hast recht. aber anscheinend gibt es ja mehr als genug leute, denen das gefällt, vll aus den gleichen gründen aus denen leute rtl2-news und taff gucken statt tagesschau.
    • Sascha2
      Sascha2
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 81
      Original von Hasufly
      du hast recht. aber anscheinend gibt es ja mehr als genug leute, denen das gefällt, vll aus den gleichen gründen aus denen leute rtl2-news und taff gucken statt tagesschau.


      wie war wie war!

      ja vl hab ich jetzt ein wenig über reagiert aber es hat mich echt schon seid längerem sehr genervt und ich habe ja nicht sofort nach dem Coaching den Thread gestartet sonder erst nen Tag danach, naja Verbesserung würdig und da nicht mehr soviele Coachings abgehalten werden wäre es vl gut das die wenigen die noch stattfinden gut und angenehm sind.
      Wir brauchen auch jetzt nicht aus ner Fliegen nen Elefanten machen aber anmerken kann man es ja mal.

      btw. mit dem Entertainer statt Coach....stimmt schon aber solange ein wenig Conetent vermittelt wird und erklärt auf Fragen eingegangen wird ist es ja noch ok.
    • 1
    • 2