Low PP/OOP/3handed/op am flop

    • McTwist
      McTwist
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 1.031
      Hi,

      hab mir heute die frage gestellt, wie ich am besten ein low PP -88/99
      spiele bei dem ich preflop for setvalue calle.

      folgende situtatuion

      Hero is sb/bb unknown 3-4bet, unknown+1call, hero call.

      flop zeigt 3 lowcards alle kleiner als unser pp.

      ist es hier sinnvoll zu donken? villian wird oft overcards halten und wenn noch eine lowcard am turn kommt nochmal nen donk.

      oder
      spiele ich hier ein c/r, da ich ja oop bin und davon ausgehen kann das einer ip bzw der pfa ein cbet macht.


      und wie schauts aus wenn der flop auch low ist aber paired?


      bisher hab ich nach dem moto no set not bet gespielt.

      was habt ihr für erfahrungen in dieser situation, wie passe ich mich am besten an um max value auch unimproved zu bekommen?


      edit: achja spiel ist sh
  • 2 Antworten