Microlimits Spielverhalten

    • Frerk
      Frerk
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 199
      Also ich poker jetzt schon etwas länger, ungefähr ein halbes Jahr. Angefangen hab ich mit ein paar Kumpels die schon etwas Erfahrung gesammelt haben. Wir haben immer mit 6 Personen No-Limit gespielt. Seid etwas einer Woche bin ich auf PS.de angemeldet. Fand das Quiz recht einfach und die Artikel sind auch alle verständlich. Sprich ein großteil des Wissens hatte ich mir schon vorher angeeignet. Jetzt zum eigentlichen Thema. Ich spiele seid 4 Tagen auf den Microlimits 0.05 und 0.10 Cent und habe das Gefühl das man da fast nur SuitedConnectors spielen kann. In jedem Pot sind mindestens 4 Leute wenn nicht sogar 6 egal wie hoch vorher erhöht wurde. Hab zwar in den 3 Tagen ca. 10€ gewonnen aber mir geht das Spielverhalten auf den Limits gegen den Strich. Obwohl ich vom Bankroll nicht wechseln sollte hab ich heute morgen 0.5 und 1€ NoLimit SH ausprobiert. Hab zwar von einigen Bad Beats aufs Maul bekommen aber im großen und ganzen 30€ Gewinn gemacht. Das ganze könnte natürlich auch nur ein Upswing sein :) . Ich wollte euch nach euren Erfahrungen in den Microlimits fragen. Wie beurteilt ihr die Gegner in den Microlimits, seht ihr auch das extrem loose Tischverhalten? Und habt ihr euch strikt an das BR-Managment gehalten welches vorgegeben war? MfG Frerk
  • 9 Antworten
    • NattyDread
      NattyDread
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2006 Beiträge: 6.656
      Ich habe mich immer strikt daran gehalten. Und wenn du schon gegen das BRM verstößt, dann doch bitte nicht soo!!! Du bist mit 60$ an NL100 Tische SH gegangen? Einmal mit AA -TT gebusted werden und du bist broke...
    • Ardarandir
      Ardarandir
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2006 Beiträge: 3.216
      also ich halte mich auch an das von ps vorgeschlagene BRM...ein bad beat kann immer mal kommen und wenn du dann deine ganze br verlierst is das nich so prall..hab auch nicht mitbekommen das die Gegner so loose sind das sie alles callen...klar callen sie viel aber nicht sooo viel....evtl sind deine raise größen nicht gut....
    • RolatoR
      RolatoR
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2006 Beiträge: 1.103
      denken hier eigentlich alle das das BRM dazu da ist sie zu quälen??? €: brm hat nichts mit skill zu tun! bzw. zeugt ein gutes brm von skill! selbst matthias hat wieder ganz unten angefangen. [x] für entzug der schreibrechte in der sorgenhotline.
    • Frerk
      Frerk
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 199
      hm ich raise wie in den Anfänger Artikeln angegeben. Allerdings denken anscheinend viele das man, wenn man eh schon den blind mitgegangen ist auch die Erhöhung mitgehen kann um zu sehen ob der Flop doch hilft...
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      ich würde mich freuen wenn ich mit premium pairs nicht nur jedes 2. mal einen caller hätte, sondern öfter :)
    • weedi
      weedi
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2006 Beiträge: 1.794
      +1 dhw86 =)
    • Roque1985
      Roque1985
      Black
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 3.423
      Freu dich doch, wenn du mit jeder drawing hand nen multiway-pot hast! So weit ich mich erinnere, hab ich zb auch jedes suited Ax gespielt, da man bei nem hit einfach komplett ausbezahlt wird. Solltest halt mit TPTK hands mehr auf position achten. @BRM: Sei froh, dass du das überlebt hast!! Man kann ja mal nen Shot wagen (hab NL10 auch "übersprungen"), aber nicht gleich auf NL100 und dann auch noch SH... :rolleyes: Wenn dir NL10 absolut nicht passt, versuch lieber NL25 als NL100. Darfst ja noch bei den beginners spielen, da sind die Gegner auch nicht allzu stark. Wenn du da aber nen stack verlierst, wars das dann wohl und du musst doch wieder unten spielen.
    • MeZZo
      MeZZo
      Silber
      Dabei seit: 12.04.2005 Beiträge: 915
      Ich hab mit BigStack NL5 angefangen, hoch auf NL10, und in 2-3 Wochen spiel ich NL25 :) . Also ich halte mich an das BRM und hab keine Probleme damit ;) . Wenn ich merke das der Tisch ziemlich loose is, spiel ich ein bischen tighter..
    • Frerk
      Frerk
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 199
      Bin jetzt auf 100€ und etwas runtergegangen von den Limits. An sich freuts mich auch wenn ich mit Premium Pairs gecallt werde. Es nervt nur wenn dann irgendein Typ 4xBB callt und mit K7 Two Pairs floppt. Ich kan den Gegner dann auch nicht einschätzen und erhöh natürlich weiterhin wenn keine wirkliche Scarecard kommt. Naja mal gucken wie es auf 0.1 und 0.2 € Limits klappt ;)