... immer All-In egal welche Karten...

    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      Hallo,

      meine Frage bezieht sich auf den Artikel Einführung in die SSS Teil 3, dort steht u.a. :

      Ist der Pot zu Beginn der Floprunde schon mehr als doppelt so groß wie Dein Chipstand, gehst Du immer All-In, egal welsche Karten Du hast.

      Frage 1:
      Ich denke mit zu beginn der Floprunde ist gemeint, es wird der Flop geöffnet und die Setzrunde beginnt erst noch. Habe ich das richtig verstanden?

      Frage 2:
      Dann habe ich mal einige Bsp. überschlagen und festgestellt, dass es in einigen Situationen in anbetracht der Pot-Odds eigentlich falsch wäre dann zu pushen. Vielleicht ist es aber jetzt einfach nur ein bisschen spät und ich bin müde sitze auf der Leitung usw.... und keine Ahnung. :O

      Ok, was denkt ihr denn ? :rolleyes:
  • 8 Antworten
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.629
      Ich denk ma pushen auf der 'Floprunde' bleibt als einzige Alternative wenn du ne Contibet anbringen willst. Da dich weniger ja eh committend würde. Check/Fold kannste ja spielen wenn du nen Read/Stats auf nen Gegner hast das er eh jede Contibet called und du nicht improved hast (mit AK zB).
    • Maaazi
      Maaazi
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 24
      zu Frage 1:
      Mit floprunde ist mit sicherheit gemeint das der Flop offen ist.

      zu Frage 2:
      Damit der Pot doppelt so groß ist wie dein Stack musstest du geraised oder sogar gereraised haben, also zumindest Pre-flop eine gute Hand gehalten haben.

      Mit egal welche Karten du hast ist also gemeint, auch wenn du den Flop verpasst hast.

      Da du jetzt meistens Overcards oder einen Draw hälst macht das Sinn.
      Die Range die du in So einer Situation hast müsste AQ+ oder sogar AK+ sein.

      Also nicht mit 9 10 suited rein pushen weil du im BB gelimpt hast, wenn aufm Board schon A und K liegt.
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.475
      Original von Maaazi
      Also nicht mit 9 10 suited rein pushen weil du im BB gelimpt hast, wenn aufm Board schon A und K liegt.
      im freeplay hat er wohl nie einen stack der kleiner als der halbe pot ist :P


      generell kommt die situation quasi nie vor
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      Ok, dann bedanke ich mich mal für eure Antworten.
    • acegipoker
      acegipoker
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 2.973
      Original von IngolPoker
      Original von Maaazi
      Also nicht mit 9 10 suited rein pushen weil du im BB gelimpt hast, wenn aufm Board schon A und K liegt.
      im freeplay hat er wohl nie einen stack der kleiner als der halbe pot ist :P


      generell kommt die situation quasi nie vor
      Doch klar, wenn du Preflop vergisst zu callen und den Flop gratis sehen darfst, dann Push ich doch jede Hand 72o+ und 22+, weil im Freeplay ja niemand vorher Action gemacht hat, und man so viel Foldequity hat. :s_cool:

      sry, musste auch mal sein

      op sitzt obv. auf der Leitung
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      [/quote]Doch klar, wenn du Preflop vergisst zu callen und den Flop gratis sehen darfst, dann Push ich doch jede Hand 72o+ und 22+, weil im Freeplay ja niemand vorher Action gemacht hat, und man so viel Foldequity hat. :s_cool:

      sry, musste auch mal sein

      op sitzt obv. auf der Leitung[/quote]wenn ich vergesse zu callen dann wurde ich doch entweder ausgetimed oder habe gefoldet, oder hab ich gerade einen Gedankenfehler?
    • Wizzzl65
      Wizzzl65
      Bronze
      Dabei seit: 10.01.2009 Beiträge: 1.444
      Original von acegipoker
      Original von IngolPoker
      Original von Maaazi
      Also nicht mit 9 10 suited rein pushen weil du im BB gelimpt hast, wenn aufm Board schon A und K liegt.
      im freeplay hat er wohl nie einen stack der kleiner als der halbe pot ist :P


      generell kommt die situation quasi nie vor
      Doch klar, wenn du Preflop vergisst zu callen und den Flop gratis sehen darfst, dann Push ich doch jede Hand 72o+ und 22+, weil im Freeplay ja niemand vorher Action gemacht hat, und man so viel Foldequity hat. :s_cool:

      sry, musste auch mal sein

      op sitzt obv. auf der Leitung
      Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden Zum Anfang der Seite springen
      [/quote]Doch klar, wenn du Preflop vergisst zu callen und den Flop gratis sehen darfst, dann Push ich doch jede Hand 72o+ und 22+, weil im Freeplay ja niemand vorher Action gemacht hat, und man so viel Foldequity hat. shark cool

      sry, musste auch mal sein

      op sitzt obv. auf der Leitung[/quote]wenn ich vergesse zu callen dann wurde ich doch entweder ausgetimed oder habe gefoldet, oder hab ich gerade einen Gedankenfehler?
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.475
      ich hab das gefühl er wollte nur n späßchen machen ;)