0.1/0.2 - Buy-In?

    • Dyrlaht
      Dyrlaht
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2008 Beiträge: 701
      Benutze das Long HUD, spiele also nach PS.de-Chart, wieviel Geld sollte ich optimalerweise mit an den Tisch nehmen? Wann bzw. mit welchem Stack sollte ich frühestens/spätestens den Tisch verlassen?
      Setz mich eigentlich immer mit $2 ran, wenn ich dann eine Position vorm Big Blind bin und ich mehr als $2 hab verlass ich meistens den Tisch. Funktioniert bis jetzt ganz gut, aber optimal ist das sicher nicht :D

      Mfg
  • 6 Antworten
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      Original von Dyrlaht
      Benutze das Long HUD, spiele also nach PS.de-Chart, wieviel Geld sollte ich optimalerweise mit an den Tisch nehmen? Wann bzw. mit welchem Stack sollte ich frühestens/spätestens den Tisch verlassen?
      Setz mich eigentlich immer mit $2 ran, wenn ich dann eine Position vorm Big Blind bin und ich mehr als $2 hab verlass ich meistens den Tisch.
      Ich weiss nicht ganz ob das Fixed Limit Einsteiger-Forum zu deiner gewaehlten Spielart und -strategie passt, aber bei FL sollte man tunlichst mit mehr als 12.5 BB am Tisch sitzen - das waeren dann $2.50.

      Ich kaufe mich immer mit 25 BB (bei diesen Blinds also $5) ein und bleib so lange ich meine noch ne Edge gegen die anderen Spieler zu haben - ne Obergrenze fuer den Stack am Tisch habe ich nicht.
    • Dyrlaht
      Dyrlaht
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2008 Beiträge: 701
      Evtl dumme Frage, aber warum passt meine Spielart - Strategie nicht hier rein?

      Aber erstmal thx für deinen Post, hab den BI auf $3 angehoben. Das man bei FL eigentlich keine Obergrenze für nen Stack hat (haben sollte) is mir irgendwie klar, hab aber Poker mit NL SSS angefangen, und irgendwie isses wohl noch drin "bei Gewinn --> weg vom Tisch" :D
      Hab aber generell das Problem, dass ich äußerst ungern was verliere, dass ich gerade erst gewonnen hab, zieh daher lieber zurück und versuche noch die Titan Points für die Runde mitzunehmen und folde deshalb auch manchmal Hände die ich eigentlich noch hätte spielen können :/
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      und dann hörst du auf mit dem Spielen?

      oder gehst du mit dem Geld, was du gerade gewonnen hast an einen anderen Tisch?
      wenn ja: hier kannst du es auch wieder verlieren

      also ich hock mich mit 50 BB an den FL-Tisch:
      dann muss man nicht so schnell nachkaufen.
    • Dyrlaht
      Dyrlaht
      Bronze
      Dabei seit: 10.06.2008 Beiträge: 701
      Ich hör nich auf, ich lass das + halt in der BR und geh wieder mit Standard-BI an den nächsten Tisch...aber theoretisch haste schon recht...wie gesagt, ich hab einfach nur ne kleine Schranke im Kopf, die mir sagt "das hast du gewonnen, das kann dir erstmal keiner nehmen, wenn du jetzt gehst"
    • Krylle
      Krylle
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 2.040
      Solange du eine Edge auf deine Gegner hast, bleibste halt am Tisch. So wirst du niemals in den Genuss kommen der sich einstelt, wenn man mit 50BB an den Tisch geht und ihn mit 150BB wieder verlässt. :)

      \\Such mal nach "tiltblocker". Das überdeckt deinen Kontostand sodass du 1. immer A-Game spielst weil du nicht siehst ob du down bist und 2. nich in Versuchung gerätst den Tisch zu verlassen.
    • Paty17
      Paty17
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 1.048
      Ich kenn den genauen Hintergedanken hinter der SSS nicht, außer vllt n sicherheitsgedanke nicht sein ganzes Startkapital zu verdonken, aber scheint ja doch irgendwie ziemlich viel Sinn zu machen.
      Jedoch bei FL kannst du dein gewonnenes Geld andrerseits auch wieder nicht so leicht verlieren. Bist ja nicht mit deinem kompletten Stack dran, sondern kannst zur Not auch runtercallen und ab Flop 2,5BB zahlen. Ganz im Gegenteil, an nem Tisch wo ich gut Geld gewonnen hab, bleib ich auch gerne länger sitzen, weil das durchaus auch bedeuten kann, dass die Leute daran einfach nur schlecht spielen. Ich geh doch nicht von nem Tisch auf dem ich schon Reads habe und dort wahrscheinlich schlechte Leute sitzen auf nen völlig unbekannten Tisch.

      Jedenfalls sollte man immer seine 12,5 BB haben. Es würde mich einfach umheimlich tilten, wenn ich AA habe, am Flop dann das Top Set oder gar Full House treff und mir mittendrin das Geld ausgeht. Das is einfach nur verschenkter Value.
      Ahja, Standard-BI is bei vielen Plattformen auch 25BB.