Frage zum Raise 1-Limper chart

  • 15 Antworten
    • chopin
      chopin
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 952
      das ganze muss sich natürlich chart technisch koexistent sinn machen, übrigens ist der limp in utg full ring kein ganz fischiger move, vor allem mit den stats nicht, für einen utg+1 limp von jemand mit livestats 15 vpip/10 pfr, würde ich mit AJ auf utg+2 sitzend isolieren.
    • sCawn
      sCawn
      Gold
      Dabei seit: 19.03.2005 Beiträge: 694
      Es gibt 3 Gründe, warum man hier A2s nicht raisen (nichtmal limpen) sollte. 1. Suited Aces limpt man normalerweise erst nach 2 limpern, weil sie sonst longterm unprofitabel sind. Ausnahmen sind Tische mit vielen Callingstations, auf denen kaum geraised wird 2. Wir haben die Equity garnicht, selbst wenn wir UTG eine sehr loose limp range geben: UTG: 60.144% { 88-22, A9s-A8s, KJs-KTs, QJs, JTs } UTG+2: 39.856% { A2s } 3. müsste eigentlich 1. sein, weil das die erste Bedingung ist. Wenn die Hand nicht im ORC steht, raisen wir auf keinen Fall, weil wir nicht die Equity gegen die Gegner nach uns haben. Les dir am besten nochmal den Artikel über die Anwendung von Pokerstove durch, da wird das alles genau beschrieben.
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      A2s kann man sicher limpen, wenn der Tisch sehr loosepassive ist :) .
    • nopi
      nopi
      Gold
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 1.702
      Original von Schultzlator Also meine frage: Nehmen wir an utg hat vpip 15 Pfr 10 und limpt, ich bin utg+2. Laut chart sollte ich also schon A2s raisen? A2s is ja als open raise erst im CO eingetragen. Stehe gerade aufm Schlauch bitte um Hilfe!
      Um Deine Ursprungsfrage zu beantworten: Sämtliche Aktionen im "Raise one Limper"-Chart müssen ebenfalls im ORC gelistet sein. Du brauchst doch für die Raises auch einen Equity-Vorteil gegen die Leute hinter Dir. Gruß, nopi
    • Schultzlator
      Schultzlator
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 115
      So jetzt hats click gemacht, das ich das orc mit einbeziehen muss ist ja eigentlich auch logisch... Danke allen für die Antworten!
    • timetrader
      timetrader
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 348
      Original von Schultzlator So jetzt hats click gemacht, das ich das orc mit einbeziehen muss ist ja eigentlich auch logisch...
      ich hab das gleiche problem wie du , bloß hats bei mir noch nicht click gemacht , wie kann ich das orc mit einbeziehen? kann mir das jemand an nem bsp erklären, am besten mit A2s
    • alib22
      alib22
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 196
      ist ganz einfach. der raising one limper chart gibt an, wann man einen equity vorteil gegen den limper hat und das orc gibt an, wann man einen equity vorteil gegen die unknown hände hinter sich hat --> es muss beides erfüllt sein,damit man raisen kann. also muss deine hand in beiden charts vertreten sein. am besten nochmal den preflop artikel durchlesen...
    • timetrader
      timetrader
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 348
      ahh sehr gut , danke =)
    • hwoarang84
      hwoarang84
      Black
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 5.044
      Isoliert ihr einen fischigen Limper auch mal mit suited connectors wie z.b T9s/98s am Button oder ist das im fixed limit keine so gute idee?
    • domano
      domano
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 6.869
      das is keine gute idee man liegt equity technich sogar hinten wenn er 70vpip hat. aufm botton würde ich das wohl aber auch limpen... is das richtig ? oder folden? man bekommt ja immerhin 2,5:1
    • Farino7
      Farino7
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 324
      gegen einen limper fold ich das, für suited connector brauchste 3:1 afaik und raise von smallblind/bigblind ist ja nicht ausgeschlossen
    • hwoarang84
      hwoarang84
      Black
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 5.044
      Von der Equity liege ich natürlich hinten (gg 70vpip könnte man trotzdem regulär raisen), aber gleicht sich das Postflop nicht locker aus? Wenn ich z.B. weiss dass er mit seinen schlechteren Händen fast immer callt mit seinen besseren aber nahezu nie selber bettet oder raist
    • alkaiser
      alkaiser
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2006 Beiträge: 16
      Mit suited connectors zu isolieren ist sicher falsch mit diesen händen will man ja multiway pots spielen und hands up liegt man ja fast immer hinten. Mit A2s würd ich nach 2 limpern nicht callen weil - Es kommen noch 2 hinter einem wo es noch aktion geben könnte - A2 hat nur suited value auch wenn ein A kommt liegt man meistens hinten da viele mit Ax limpen könnte und oft teure Pots verliert Bei 3 limpern würde ich von Button sicher auch limpen und fände es sogar gut wenn der big blind raised da wenn ich meinen Flush treffe der Pot so groß ist das ich viel aktion erwarten kann. Da hat man dann auch sicher die 1:5,5 outs die man für any 2 suited benötigt.
    • blindi
      blindi
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 430
      Blöde Frage: Wo find ich dieses Chart. ?(
    • Farino7
      Farino7
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 324
      http://www.pokerstrategy.org.uk/wbb/thread.php?threadid=34865 hier isse bei, sowie eigentlich alle anderen wichtigen charts